Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet...

  • 274 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet... im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
T

tag

Experte
Es ist unklar, ob das S3 (bzw andere Handys/Tablets) das Problem verursacht oder ob es die Karten sind. Die Frage, wer sich nicht an die Spezifikation hält, konnte schließlich noch niemand beantworten.
 
D

Derol

Gast
Das das S3 SD Karten "frisst" (zerstört) ist lediglich eine (sry, dumme) Mär.

Bei Millionen verkaufter Geräte und einigen wenigen die derartige Probleme damit haben = 0,0000001 % ^^.

Man sollte auch stets im Auge haben =

Auf dem Markt schwimmen viele (Sub)Händler (Amazon usw.) die zu sagenhaften Preisen Speicherkarten anbieten. Da wird leider häufig am falschen Ende gespart und die superduper Class 10 Karte gekauft, die regulär im Original beim Händler das zigfache kostet.

Sowas sollte einen schon etwas nachdenklich stimmen.
 
T

Topi1956

Neues Mitglied
Derol schrieb:
Das das S3 SD Karten "frisst" (zerstört) ist lediglich eine (sry, dumme) Mär.

Bei Millionen verkaufter Geräte und einigen wenigen die derartige Probleme damit haben = 0,0000001 % ^^.

Man sollte auch stets im Auge haben =

Auf dem Markt schwimmen viele (Sub)Händler (Amazon usw.) die zu sagenhaften Preisen Speicherkarten anbieten. Da wird leider häufig am falschen Ende gespart und die superduper Class 10 Karte gekauft, die regulär im Original beim Händler das zigfache kostet.

Sowas sollte einen schon etwas nachdenklich stimmen.
Das alldings mit nichten eine Mär. Ich habe bis her immer SD-Karten von namhafte Herstellern benutzt, aber auch das ist leider kein Garant für fehlerhafte Funktion.

Und wie ich schon schrieb: Nichtmal die Karten aus dem Hause Samsung sind davon ausgenommen. Beispiele dafür gibt es hin diesem, sowie auch in anderen Foren. Es gibt offensichtlich S3 Geräte die, aus welchem Grund auch immer, mit ihrer Harware nicht gut mit Speicherkarten umgehen.
Ausgetauschte bzw. reparierte Einheiten davon "geheilt" worden und das ist auch keine Mär ...

Einfach mal umfangreich in den entsprechenden Foren lesen und informieren ...
 
R

Robinjo98

Neues Mitglied
Warum sollte ich bei Amazon eine minderwertige Karte erhalten wenn sogar der Hersteller sagt das man die dort kaufen kann microSD Karten von SanDisk für Unternehmen und Verbraucherund ich finde 55€ für die Karte ist ein ganz normaler Preis

Der ursprüngliche Beitrag von 15:02 Uhr wurde um 15:06 Uhr ergänzt:

Ich werde einfach mal die sd Karte umtauschen und das Handy nach samsung schicken um sicher zu gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Robinjo98

Neues Mitglied
Jetzt habe ich mein Handy von der Firma datrepair wieder bekommen die eine Reparatur von mechanischen Komponenten durchgeführt haben womit der Fehler behoben seien sollte .


Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
V

Viscus

Neues Mitglied
Hey Leute,
hab die Suchfunktion benutzt jedoch nix zu meinem Problem gefunden.
hab ein Problem hab mir vor 3 Monate eine "Lexar High-Speed 32 GB Micro SDHC" gekauft. Hat auch anfangs einwandfrei funktioniert, jetzt hab ich seid 4 Wochen dass Problem, dass wenn ich diese SD Karte in mein Handy schiebe dass Handy zwar die Karte erkennt und auch bei Einstellungen anzeigt dass ich ne 32 GB SD Karte drinne hab, aber irgendwas stimmt nicht, denn wie oben erwähnt war es ne zeitlang gut, aber dann wollte mein Handy dass ich die Karte formatiere (keine Ahnung warum, aus heiterem Himmel), dass hab ich gemacht (hatte halt viel musik auf die karte geschoben). Seitdem spinnt die Karte, weil die sich sozusagen immer selbst deaktiviert. Hat da irgendjemand ne Lösung? Soll ich mir ne kleinere Karte kaufen?
Wäre für Lösungsansätze dankbar
 
tamilplaya

tamilplaya

Erfahrenes Mitglied
Welche Class ist denn die Micro SD?
 
V

Viscus

Neues Mitglied
wo kann ich des nachlesen was für class die is? Hab leider von der materie keine ahnung
 
tamilplaya

tamilplaya

Erfahrenes Mitglied
Auf der SD Karte ist ein Kreis wo eine Zahl drin steht, das ist die Class Nummer.
 
V

Viscus

Neues Mitglied
des is ne class 10 karte
 
tamilplaya

tamilplaya

Erfahrenes Mitglied
Es kann gut sein, dass deine SD so hart überlastet wurde, dass sie jetzt nicht mehr funzt. Hatte ich auch, und schließlich nach einem Jahr ging sie gar nicht mehr. Wenn du Garantie auf die SD hast, würde ich die mal ein schicken.
 
V

Viscus

Neues Mitglied
also überlastet hab ich sie nich hatte maximal 10 GB auf der karte drauf

 
tamilplaya

tamilplaya

Erfahrenes Mitglied
Funktioniert die SD im PC und anderen Handys gut?
 
V

Viscus

Neues Mitglied
habe jetzt mein handy an den pc angeschlossen weil ich meine musik rüber schieben wollte, sd karte wurde am pc angezeigt, nur ich konnte da auf der sd karte keinen ordner mit musik machen, rechner hat sich da immer aufgehängt, und auf meinen handy-speicherplatz kann ich auch keine musik draufziehn, was is jetzt los? Kann man ganze ordner ins s3 ziehn oder muss ich die mp3´s alle einzeln reinziehn??
 
D

Derol

Gast
Wie tamilplaya dir bereits sagte =

Die Karte ist defekt. :unsure:
 
S

Smoffte

Neues Mitglied
Hallo,

über die Suche habe leider nichts gefunden, sollte es ein alter Hut sein, dann möge es mir verziehen werden.
Mein S3, gekauft Oktober 2012 zerstört seit kurzem SD Karten.
Ich habe es von Anfang an mit einer 16 GB Karte von Medion betrieben.
Diese Karte hat jetzt etwas über ein Jahr gehalten.

Plötzlich gingen aber die Probleme los. Das S3 meldete eine defekte SD Karte. Zunächst hat diese noch am PC in einem Kartenleser funktioniert, so dass ich den Inhalt retten konnte.
Nachdem ich die Karte neu formatiert hatte, ging sie wieder für ein paar Tage.
Dann der gleiche Fehler erneut.
Jetzt wurde sie nicht mal mehr am PC erkannt.
Also habe ich mir von Kingston eine neue Karte gekauft, welche nach nur einer Woche wieder kaputt war, auch am PC.
Ich habe also für alle Fälle einen Full Wipe gemacht und wieder eine neue SD Karte gekauft, dieses Mal von Samsung.
Eine Woche später wieder kaputt.

Ist das ein bekannter Fehler des S3?
Lohnt es sich, das Teil einschicken zu lassen?

Danke und Gruß
 
S

Smoffte

Neues Mitglied
Also ich habe keine Meldung erhalten "SD Karte wurde unerwartet entfernt" sondern SD Karte defekt oder beschädigt oder so.
Es wird am PC gar nichts erkannt, als würde ich überhaupt keine Karte einstecken in das Lesegerät.
Und das ganze schon mit drei Karten von drei verschiedenen Herstellern in drei Wochen...
 
R

Robinjo98

Neues Mitglied
Smoffte schrieb:
Also ich habe keine Meldung erhalten "SD Karte wurde unerwartet entfernt" sondern SD Karte defekt oder beschädigt oder so.
Es wird am PC gar nichts erkannt, als würde ich überhaupt keine Karte einstecken in das Lesegerät.
Und das ganze schon mit drei Karten von drei verschiedenen Herstellern in drei Wochen...
Dann hast du wohl das selbe Problem Wie ich, Topi1956 und auch viele andere, am besten die sd Karte umtauschen wenn es möglich ist und das Handy einschicken und dann kannst du nur noch hoffen das der Fehler nicht mehr auftritt.
Das kannst du aber auch noch ein paar Seiten vorher alles nachlesen.
Viel Glück! :)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App