T

To0Fast4Pain

Ambitioniertes Mitglied
Da wird mir eine lange Nummer angezeigt und am Ende / 01
 
D

djfelix

Stammgast
Stimmt die mit der unterm Akku überein?
 
T

To0Fast4Pain

Ambitioniertes Mitglied
Ja die Nummer stimmt mit der unter dem Akku überein. Außer das die unterm Akku mit 64/1 endet, und die nummer die mir angezeigt wird mit 641/01 endet. Aber das ist normal, oder?
 
M

MimiK1975

Neues Mitglied
Guten Tag, auf meinem S4 erscheint in letzter Zeit oft die Nachricht "SIM-Karte wurde entfernt, bitte neu starten" oder es hat von jetzt auf gleich kein Netz mehr.
Ich habe dann beim Kundenservice angerufen und der Mann hat gesagt, ich solle mal mit jemanden die SIM-Karte wechseln. SIM-Karte mit meinem Sohn getauscht, funktionniert einwandfrei. 2 Tage dringelassen, keine Probleme.

SIM-Karten wieder zurückgetauscht, dann ging es 5 Tage gut und dann fing es wieder an. Entweder ich hatte kein Netz, wenn ich dann Netzsuche gemacht habe, egal ob automatisch auswählen oder einzeln, das dauerte ewig. Oft half dann nur ein Neustart des Handys. Dann kam auch immer die Nachricht SIM-Karte entfernt.

Bin dann in den Handyladen meines Netzbetreibers, die haben mir eine neue SIM-Karte gegeben. Zu hause dann gemerkt, dass die auch nicht funktionniert, hatte kein Netz. SIM-Karten wieder mit meinem Sohn getauscht, funktionnierte. Meine Karte in seinem Handy und seine in meinem Handy. Zurück zum Handyladen, der Mann meinte dann es könnte am Handy liegen.
Aber wie kann das sein. Meine Karten funktionnieren nicht in meinem Handy, aber in einem anderen Handy funktionniert es. Andere Karten funktionnieren in meinem Handy. Also kann es weder an der Karte noch am Handy liegen. Leider bekomme ich erst im Mai ein neues Handy bei neuem Vertragsabschluss.

Habe das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und nun die aktuelle Android-Version. Heute ging es z.B. den ganzen Tag ohne Probleme. Jetzt zu Hause, geht das Handy wieder nicht. Er erkennt nicht mal mehr die SIM-Karte an, beim Eintippes des Codes steht nur da: SIM-Karte wird entsperrt und das wars dann.
Über nacht habe ich das Handy aus, morgens funktionniert es dann ganz noral.

Kann mir jemand weiterhelfen? Danke im Voraus
 
D

djfelix

Stammgast
Teste doch mal die SIM deines Sohnes für eine Woche. Du meinst ja, es ging mit deiner dann auch mal 5 Tage stabil.

Schaue nochmal, ob es ein Update gibt. Installier es, und mach in jedem Fall nochmal einen Werksreset.
 
D

djfelix

Stammgast
Beginne aber mit dem Update, erneutem Reset und melde dich dann wieder.
 
sidhgssgh

sidhgssgh

Ambitioniertes Mitglied
Habe das Problem auch ab und an.
Liegt bei mir daran, dass der Einrastmechanismus des SIM-Kartenslots defekt ist und es so manchmal vorkommen kann, dass die SIM-Karte von alleine minimal verrutscht.
Vielleicht liegt bei dir ja das selbe Problem vor.
 
D

djfelix

Stammgast
@MimiK1975: wie ist der aktuelle Stand?
 
E

Erhanos92

Neues Mitglied
Hallo liebe Helfenden,
Ich habe ein Samsung Galaxy S4 (I9505). Ich habe weder was an dem Gerät verstellt noch habe ich dran rumgebastelt oder sonstiges. Es lief immer einwandfrei. Dann fing das Problem an. Oftmals keinen Empfang.. sprich keine Balken vorhanden. Es wurde immer öfter. Dann ging es richtig los. Bei telefonaten brach dann immer die Verbindung ab. Nun ist es jedoch so dass er keine SimKarte mehr erkennt. Es steht immer: Keine Sim. Jedoch kommt es zwischendurch mal vor dass er mitten im Betrieb die SimKarte erkennt. Manchmal auch wenn ich es Neustarte. Das hält dann maximal für 10 min. Ohne etwas zu machen ist es dann wieder weg. Ich weiß diesed Thema gibt es schon. Jedoch habe ich keins gelesen bei denen es ab und zu dann doch funktioniert. Mit ab und zu meine ich so 1 mal am Tag für 10-15 min. Habe kein Simlock. Hatte dann direkt den SimKartenslot wechseln lassen jedoch ohne Erfolg. Die Simkarte funktioniert in jedem anderen Handy. In meinem jedoch funktioniert garkeine. Ich Bitte um eure Hilfe denn ich muss zugeben dass eine Neuanschaffung eines Handy momentan überhaupt nicht in mein Budget passt. Ich bedanke mich schonmal für jede Hilfe
 
M

MrKartoffel

Neues Mitglied
Hallo erstmal.

Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem i9505, welche damit anfingen, dass mein Handy plötzlich meine SIM-Karte nicht mehr erkannte. Zunächst halfen jegliches Reinigen der SIM sowie jegliche Neustarts nicht, jedoch wurde sie dann wieder erkannt, als das Handy mal zwei Stunden lang ausgeschaltet war. Nach kurzer Zeit kam dann aber wieder die "SIM-Karte entfernt"-Fehlermeldung, wobei dann die SIM nach einem Neustart wieder erkannt wurde, nur um nach zehn Minuten wieder die Fehlermeldung auszugeben. Das ging einige Tage so, irgendwann aber brachten die Neustarts auch nichts mehr, die SIM wurde gar nicht mehr erkannt.

Anschließend habe ich die SIM natürlich auch mal in ein anderes Handy eines Kumpels gesteckt, dort wurde sie sofort erkannt. Das Verwunderliche: die SIM des Kumpels wurde bei mir auch sofort erkannt. Irgendwie war ich dann frustriert, weil ich die Ursache nicht lokalisieren konnte, und hab mir dann ne billige Prepaid-SIM geholt, um mit der einen "Langzeittest" durchzuführen. Und tatsächlich wurde die Prepaid-SIM auch sofort erkannt und die Fehlermeldungen blieben aus, bis auf eine einzige, die nach einigen Tagen auftritt, anschließend hatte ich mind. eine Woche keine Probleme, bis ich eine neue SIM von meinem Anbieter anforderte. Die neue SIM wurde erst nach einigen Neustarts erkannt (die Prepaid-SIM jedoch immer sofort), und selbst dann kam nach einigen Stunden die "SIM entfernt"-Fehlermeldung. Eventuell ist relevant, dass die neue Anbieter-SIM eigentlich eine Nano-SIM ist, die in so einem abbrechbaren Micro-SIM-Gestell steckt.

Ich weiß mir nicht mehr zu helfen, anscheinend mag mein Handy meinen Anbieter nicht. Für etwaige Ratschläge und Hilfestellungen, wie ich das Problem beseitigen könnte, wäre ich sehr dankbar.

Grüße
 
D

djfelix

Stammgast
Hast du das Lollipop-Update gemacht? (Wenn nein, dann lass es!) Hast du einen Werksreset gemacht?
 
P

Paysafe24

Neues Mitglied
Hallo freunde. Ich habe ein komisches problem mit meinem Samsung Galaxy S4. Es kommt so 4-5 am tag die meldung. ,,SIMKARTE ENTFERNT , Neustart erforderlich, , danach MUSS man neustarten man kann nichts andres mehr tun.

Habe versucht alles zuruckzusetzen , neue firma neuer kernel hab ich auch bereita eingespielt. Leider keine besserung.

Hat jemand ahnliches problem ?
 
Aehzebaer

Aehzebaer

Erfahrenes Mitglied
Vielleicht hat die Sim Karte eine Macke? Oder die Kontakte im Sim-Schacht des S4 sind nicht (mehr) in Ordnung?
Nehm die Karte doch mal raus und versuche sie in einem anderen Smartphone.
 
P

Paysafe24

Neues Mitglied
Sry das hab ich vergessn zu erwähnen. An der simkarte liegt es nicht , das Problem tritt mit einer anderen sim auch auf. Und in dem anderen handy funktionieren die simkarten :-/
 
COB93

COB93

Ehrenmitglied
Und genau dort hab ich euch mal hingeschubst ;)
 
F

Furki1907

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich habe einen S4 und habe seit heute ein plötzliches Probelm bekommen.
Mein S4 erkennt einfach nicht mehr meine SIM-Karte und ich weiß nicht weshalb dies passiert ist.

Bevor jetzt jmd kommt und sagt, dass es vielleicht an der SIM-Karte legt, ich habe die SIM-Karte an einem anderen Handy rangemacht, und die SIM-Karte wurde erkannt.

Weiß jmd wo das Problem ist?
 
D

DingensCGN

Neues Mitglied
Hallo zusammen, da ich vor Wochen via Google und „Sim S4 nicht erkannt“ hier gelandet bin, möchte ich euch meine Erfahrungen mit "dem" Problem mitteilen und euch um genauere Angaben bitten.

Mein Problem fing damit an, das ich von Lidl/Fonic zu Lidl/Vodafone/Connect gewechselt habe. Seitdem ich die Simkarte von Lidl-Connect habe gibt es sporadische „SIM-Aussetzer“ die so aussehen, das mir von CM12.1 mitgeteilt wird, das die Simkarte entfernt wurde.

Zuerst dachte ich an einen Zufall, ein neuer SIM/SD-Connector brachte jedoch keine Besserung. Darum habe ich mir ein anderes, von einem Kollegen „abgelegtes“ S4 mit Firmware 4.4 besorgt. Das erkannte die Lidl Connect Simkarte grundsätzlich nicht. Es nahm zwar den Pincode an, dann jedoch wollte es unbedingt neu starten weil es der Meinung ist, das keine Simkarte eingelegt sei.

Also habe ich die Karte reklamiert, und die Probleme sind geblieben. :(

Dann habe ich viel probiert, unzählige Simkarten/Anbieter, Firmware Releases(Modems, CSC, …), andere Smartphones, andere Logicboards, … Egal in welcher Kombination, die Simkarten von Fonic, Simyo, T-Mobile, O2(Netzclub) brachten keine Probleme, einzig die Simkarten von Vodafone aka Lidl-Connect aka D1 führen zu besagtem Problem.


Mein S4 wirft „nur“, virtuell betrachtet, diese Karten mal alle paar Stunden aus, dann auch mal einige Tage nicht. Ein Downgrade auf zwei S4 auf Version 4.4 führt dazu, das beide Geräte die Karten grundsätzlich nicht erkennen, ab Lollipop 5.* funktionieren diese, setzen aber sporadisch aus.



Mein persönliches Fazit, und bitte korrigiert mich wenn ich was falsch gemacht habe:
Es gibt sicherlich einige bei denen der Connector oder was auch immer defekt ist, aber grundsätzlich gibt es, je nach Revision/Version, auch ein Problem zwischen bestimmten Simkarten und einer bestimmten Charge des S4 GT-I9505.


Darum, und weil mir weder Samsung noch Lidl/Vodafone helfen kann bzw. möchte, wüsste ich gerne genauere Daten von denen die das gleiche Problem haben.
Wer ist der Netzanbieter?
Wie als ist das S4?
Usw?


Viele Grüße und sorry wenn das zum Teil etwas schräg geschrieben ist, aber momentan habe ich mal wieder einen Hals weil die Simkarte nicht erkannt wird, ich auf einen Anruf warte, weg muss, …


Viele Grüße.



Edit:
Ganz vergessen:
Zwischenzeitlich hatte ich mein S4 mit dem eines Kumpel getauscht, und mit dem Gerät hatte ich über eine Woche keine Probleme(Beide CM12.1 ... TWRP ... ). Das übliche halt, nur sein S4 war einiges neuer und das funktioniert!?

Darum meine Theorie ist das es eine bestimmt Charge des S4 GT-I9505 betrifft, denn seins läuft definitiv mit meiner Karte.

Darum stellt sich mir die Frage ob es sich bei dem Unterschied um Software oder Hardware handelt, welche man selbst ändern kann!?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Boshy

Neues Mitglied
Um mich mal den Problemen anzuschliessen... mein S4 erkennt keine Karten die neuer als c.a. 1 Jahr sind. Also alle älteren funktionieren einwandfrei, doch tu ich ein neue rein, wird keine Sim-Karte erkannt. Hab zwar volles Netz angezeigt, doch das steht auch ohne SIM-Karte so...ist das Normal und kann es sein dass es am Baseband oder Kernel liegt? Habe nichts gewechselt und bin auf 5.0.1. Weiss jemand zu Helfen? Danke
 
Oben Unten