Galaxy S5 Batteriedeckel Warnung

  • 131 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S5 Batteriedeckel Warnung im Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum im Bereich Samsung Forum.
L

LutzT

Erfahrenes Mitglied
Zibidaeus schrieb:
Kann ich so ebenfalls bestätigen. Seit dem kürzlich offiziell verteilten FW-Update bekomme ich die Meldung vereinzelt im laufenden Betrieb, also ohne Laden oder ähnliches.
Bei mir auch so, dass seit dem Update vereinzelt nach dem Entsperren die Batteriedeckelwarnung kommt.
 
A

Androidpanda

Neues Mitglied
Hat irgendwer ne Lösung, ohne dass der Garantieanspruch zerfällt? :confused2:
 
C

Cavalera

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab es auch, stören tut es aber wenig. Die Meldung ist schnell weggedrückt.

Daher meine Lösung: warten bis das nächste Update kommt.
 
L

LutzT

Erfahrenes Mitglied
Cavalera schrieb:
Die Meldung ist schnell weggedrückt.
Weggedrückt? Bei mir verschwindet die von allein.
Ist aber wirklich nicht sonderlich störend.
 
P

Pillemon1902

Erfahrenes Mitglied
Guten morgen zusammen,

ist euch schon mal aufgefallen, dass wenn Ihr im laufenden Betrieb den Akkudeckel abmacht, dann das Handy aufweckt der Hinweis mit dem Akkudeckel auch kommt, scheint wohl neu zu sein. Ich frage mich wie das klappt. Habe das Induktive Ladecover, habe es jetztt noch nicht mit dem Standardcover versucht
 
Billy59

Billy59

Experte
Nein, das geht nicht. Da bist du wohl auf den Homebutten oder den Powerknopf gekommen.
 
P

Pillemon1902

Erfahrenes Mitglied
Billy59 schrieb:
Nein, das geht nicht. Da bist du wohl auf den Homebutten oder den Powerknopf gekommen.

Um das Handy aufzuwecken muss ich einen der beiden Buttons drücken das stimmt, sobald ich den Lockscreen dann wegwische kommt der Hinweis :)
 
A

andvol

Experte
Bilde mir ein das war schon immer so.
 
Billy59

Billy59

Experte
Ich habe es bei mir nochmal probiert, auch nach dem Entsperren kommt keine Meldung.
 
M

Mvenker

Neues Mitglied
Ich habe das Problem auch gehabt, aber eigentlich erst nachdem ich mir eine SD Karte gekauft und eingesetzt habe. Das war so nervig und häufig da, das ich nicht einmal mehr die Texte in ruhe schreiben konnte. Zum Kotzen.

Ich habe die SD Karte jetzt wieder entfernt und seither die Meldung kein mal mehr erhalten. Werde wohl die Karte jetzt zurückschicken. Ich frage mich nur ob das am Kartenhersteller oder der Kartengröße (64GB) liegt.

Kann mir jemand einen Kartenhersteller empfehlen womit es bei ihm mit einer 64GB Karte ohne Probleme funktioniert?
 
Billy59

Billy59

Experte
Schau in Zubehör, da gibt es einen Thread.
 
M

Mvenker

Neues Mitglied
Hi Billy59,

das Forum ist so groß, das ich leider kein Thread oder Forum Zubehör finde. Die Suchfunktion des Forums habe ich auch schon bemüht.

Kannst du mir vielleicht den Link zu dem Forum oder dem Beitrag posten?

Danke
 
A

andvol

Experte
Ich habe eune 64gb clasd10 von Samsung und das Problem nicht!
 
A

Alex_01_11_83

Neues Mitglied
Hat mit der Wahl der Sd Karte absolut nichts zu tun habe mir auch eine Samsung 32 EVO geholt und trotzdem die Warnung.
 
Amarok

Amarok

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch bei mir ständig die Batteriedeckel Falschmeldung. Gibt es mittlerweile eine Lösung?
 
mirkole

mirkole

Stammgast
Diese Meldung hatte ich auch ne ganze weile. Dann hat es irgendwann von alleine aufgehört. Ich habe aber auch mal zwischendurch auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Seid dem ist prinzipiell Ruhe. Nur nach einem Neustart kommt es. Aber das ist ja auch gewollt.
 
Amarok

Amarok

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für deine Antwort. Werkseinstellung hat leider nichts gebracht. Umtausch des S-View Case auch nicht.
 
mirkole

mirkole

Stammgast
Schau mal,ob deine SD Karte wirklich fest sitzt. Das Telefon reagiert auf sowas. Denkt eben wenn die SD nen kurzen Wackler hatte, das der Akku raus war. Schieb sie mal richtig fest rein, und gerade.
 
Amarok

Amarok

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für deinen Tipp! Ich werde über meine Erfahrung berichten.
 
Ähnliche Themen - Galaxy S5 Batteriedeckel Warnung Antworten Datum
8
8
14