Galaxy S6 ruckelt

  • 395 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S6 ruckelt im Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum im Bereich Samsung Forum.
R

Rio Grande

Stammgast
Wollen wir mal hoffen dass das wahr ist:
Für jedes neue Flaggschiff-Smartphone hat Samsung auch sein Benutzerinterface TouchWiz verändert, mal mit vielen neuen Funktionen versehen, mal - wie in diesem Jahr - etwas entschlackt. Doch ein Problem scheinen die Koreaner bei ihrem Android-Aufsatz einfach nicht loszuwerden: Die Performance ist trotz hochkarätiger Technik nicht immer optimal, sei es durch Micro-Ruckler oder träges Multitasking. Jetzt berichtet das vietnamesische Fanblog Samsung Viet, dass ausgerechnet Google dem Hersteller für die weitere Optimierung der Benutzeroberfläche unter die Arme greifen will, um die Ecken und Kanten von TouchWiz ein für allemal glatt zu bügeln. Als Maßgabe gilt dabei angeblich, Android auf den Samsung-Geräten genau so schnell werden zu lassen, wie es auf den Nexus-Smartphones von Google gängig ist.
 
Django76

Django76

Stammgast
Ich wollte eigentlich einen Thread starten, weil mir die Performance vom S6 nicht gefällt. Aber hier bin ich ja richtig :)

Ich hatte zum Markstart kurz ein S6 und zwischendurch ein paar andere Geräte. Die Kamera ist unschlagbar, also habe ich mir wieder ein S6, diesmal Edge, geholt. Vor dem S6 hatte ich ein Oneplus 2 und ganz kurz mal das Oneplus X, das ich wegen der Kamera sofort verkauft habe. Das X lief schon schneller und flüssiger als das OP2. Das S6 dagegen, das in allen Benchmarks gewinnt, läuft dagegen wie eine Krücke. Das ist natürlich übertrieben dargestellt, aber es fühlt sich schlechter an.

Die Galaxy Apps laufen sau schnell und flüssig. So z.B. die Kontaktliste in der Telefon App oder der Internet Browser von Samsung. Scrollt man bei Whatsapp durch die Kontakte oder generell in Chrome merkt man einen Unterschied, es ruckelt! Und so ein Premium Gerät soll wie eine Rakete laufen.

Dann laufen manche Apps instabiler und schlechter. Konkret bei mir sind das: Swype (startet fast immer neu beim Aufrufen), Spotify (stürzt auf einmal öfter ab) und Pixel Dungeon (Probleme beim Laden von Spielständen, App wird beendet und startet neu).

Da ich in letzter Zeit einige Handys hatte kann ich ganz klar sagen, dass die Software von Samsung scheiße ist! :D

Es ist ein ganz neues DBT Gerät, das erst seit 6 Tagen läuft (5.1.1 war schon drauf) und echt wenig Apps installiert hat. Es sind immer die selben Apps bei mir installiert, die auf allen anderen Geräten wunderbar laufen.

Ich behalte es trotzdem, weil es so schick und die Kamera super ist (und weil es gerade keine andere Alternative gibt).
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Da ist mit ein Grund warum ich trotz Garantie Verlust geflasht habe. Nutze die Note 5 rom und die kennt in keiner Anwendung das Word ruckeln. Und die kamera ist besser wegen der manuellen Verschlusszeit. Ich hoffe das mit Android 6 auch die letzten kleinen Performance Unebenheiten in der Stock Software beseitigt werden. Und ja zwischen s6 Stock und der Note 5 rom für das s6 ist ein großer Performance unterschied.
 
Destination86

Destination86

Experte
@Django76

Also das Spotify öfter abstürzt, kann ich nicht bestätigen. Ist bei mir bis jetzt nicht einmal abgestürzt.
 
beleboe

beleboe

Lexikon
Da nicht alle S6-Besitzer Probleme haben, liegt für die Vermutung sehr nahe, dass das Problem bei jeweiligen Besitzer zu suchen ist. Und sooo viel besser wie gerne behauptet wird, sind andere auch nicht.
Egal ob im beruflichen, privaten oder sportlichen Umfeld, ich kenne kein Besitzer die über etwas klagen. Gerade im beruflichen Umfeld bekommt man reichlich mit. Wir können uns schlechte Geräte nicht leisten.

Ich glaube zumindest nich alles. Lügner gab es hier schon, die man simpel aufdecken kann.
 
D

DomLux

Gast
Probleme mit ruckelnden und abstürzenden Anwendungen hatte ich noch nie.
Whatsapp keine Probleme. Netflix läuft. Stunden lang, pausenlos GTA San Andreas, World of Tanks Blitz am zocken. Frag mich echt wo solche fehler herkommen. Die Software ist doch bei allen originalgeräten gleich, hätte die fehler hätte die doch jeder :confused2: Das versteh ich nicht

Edit:
Wie siehts denn mit verschiedenen hardwarerevisionen aus? Vllt gibts ja im laufe der Produktion von Samsung 2 oder 3 verschiedene versionen des mainboards für das S6 aus was auch immer für gründen. z.b. günstigere teile für die produktion oder ähnliches. vielleicht gibts da sowas und vielleicht hängts mit sowas zusammen? Und wenn sie dann günstigere Bauteile verbauen z.b. Widerstände oder spannungswandler haben die eventuell auch höhere tolleranzen die vielleicht zu mehr fehlberechnungen der CPU führen so dass sie mehr arbeitsschritte gehen muss wodurch ruckler entstehen weil ein prozess noch nicht ausgeführt war o.ä.? Sprich ruckler weil die CPU eine aufgabe 2 mal rechnen muss wegen fehlberechnungen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
beleboe

beleboe

Lexikon
Aus diesem Grund glaube ich es nicht, dass jeder hier wirklich Probleme hat.

An einer Stelle habe ich Ruckler. YouTube. Zeigt auch mein 4er Note. Ich bin aber sicher dass es nicht am Gerät liegt. Das S5 Neo meines Buben zeigt die Ruckler nicht.

Ich möchte die ganzen Ruckler live sehen. Gekniffen hat bis jeder dann. Komisch.

Hier bin ich sehr skeptisch.

Auffallend ist auch, dass nur hier sooo viele Beschwerden kommen. In anderen Foren, wo ich nur lese, stelle ich dies nicht fest.
 
D

DomLux

Gast
Ja, die Homebuttonprobleme sind international im XDA Forum auch nicht so präsent wie hier im deutschen forum. Das Klischee heißt ja die deutschen sind kleinlichst genau, vielleicht beschweren sich die deutschen einfach eher ^^

Hab ja schon ein gegenbeweisvideo gepostet wo nichts ruckelt. Da meinte einer es würde ja alles ruckeln, selbst das menü. aber nein, sein gerät muss einen defekt gehabt haben. Ein intaktes S6 ruckelt nicht im Menü
 
beleboe

beleboe

Lexikon
Was ich mir gut vorstellen kann, das die Samsung-Smartphones nicht sehr effizient mit dem RAM umgehen und gerne recht verschwenderisch und/oder zurückhaltend sind. Dann könnte es mal zu leichten Ruckler kommen. Könnte.

???
 
Django76

Django76

Stammgast
Destination86 schrieb:
@Django76

Also das Spotify öfter abstürzt, kann ich nicht bestätigen. Ist bei mir bis jetzt nicht einmal abgestürzt.
Nutzt du auch einen Receiver mit Spotify Connect? Wenn ich die Lautstärke mit den Hardware Tasten regeln will, hängt sich Spotify auf. Kann natürlich auch ein eigener Bug von Spotify sein.

Eine Diskussion scheint hier aber nicht sinnvoll zu sein, da man ja als zu blöd oder als Lügner hingestellt wird.

Das S6 läuft gut und schnell. Ich will jetzt nicht sagen, dass es ruckelt wie sonst was. Für einen Premium Preis kriegt man aber keine Premium Software. Zum Vergleich könnt ihr mal ein iPhone 6 oder ein modernes Android mit Stock Rom nutzen.
 
D

DomLux

Gast
iPhone vergleiche hinken immer. Bei Apple ist die Software rein auf die hardware entwickelt und kompiliert und optimiert. bei android in keinster weise der fall. Diese systeme sind nicht vergleichbar in dem sinne. unterschied von tag und nacht. Wenn du aufs iPhone Android packen würdest, also eins zum laufen bringen würdest und es dann vergleichen würdest könnte man die Geräte als solche hardwareseitig tatsächlisch vergleichen, aber so nein.

@beleboe
Also ich habe immer 800 MB - 1,1 GB RAM frei. Nichtmal GTA san Andreas ruckelt damit. Da wird eine app die 2 MB RAM braucht nicht ruckeln. Das wird nicht der grund sein.
 
beleboe

beleboe

Lexikon
Es kommen zwangsläufig die Fragen auf. Wie, was ist mit dem Gerät los, ist es wirklich so schlecht, stimmt es was an negativem geschrieben wird? Und da ich hier gewisse Erfahrungen machte, hege ich Zweifel. Zumal ich jeden Tag etwas anderes feststelle, sehe.

Aktuell sind 466 MB frei und muckt nicht. Von YouTube abgesehen.
Um die 400 und 500 MB habe ich immer freien RAM.

YouTube ist ein Ruckler. Ursache noch unklar.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

Namenlos12321

Neues Mitglied
Mein Samsung galaxy s6 hat irgendwie immer einen Hänger oder einen Ruckler wenn ich den Flugmodus deaktiviere, heißt wenn der Flugmodus aktiviert ist und ich ihn dann ausschalte und dann in der schnelleinstellungsleiste hin und her wische ruckelt es extrem, ist das bei euch auch so? und wenn ich in der galerie gerade ein foto anschaue und dann das handy sperre ist da auch ein deutlich zu sehender hänger in der sperranimation, könnt ihr das bitte auch mal kurz bei euch testen? Danke.
 
Destination86

Destination86

Experte
Weder bei ersterem, noch bei zweiterem Ruckler, Hänger, etc...
 
T

TheRipper84

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

bin seit dem 24.12. Besitzer eines S6 edge und fühle mich jetzt schon genötigt, Mitglied in diesem forum zu werden :D
Nachdem ich das Handy gekauft habe, habe ich das Gerät zunächst von unnötigen Apps befreit bzw. deaktiviert. Dann alle Einstellungen durchgegangen und alles nach meinem Geschmack de/aktiviert.
Obwohl ich selber noch keine Apps installiert hatte und keine Apps im Hintergrund liefen war ich überrascht, dass dennoch 60% des Rams belegt waren. Es lief dennoch alles sehr flüssig.
Nach einer Woche fielen mir jedoch ruckler auf wo vorher noch keine waren.
Bsp.: beim scrollen in den Einstellungen, in facebook, bei YouTube, im playstore etc.
Jetzt hab ich hier gelesen, dass ein Mitglied das selbe Problem hat. Einige sagen "sowas geht garnicht" und andere "das liegt an android". Ich weiss ehrlich gesagt nicht was ich machen soll. Behalten und hoffen, dass es mit dem nächsten update besser wird oder umtauschen? Ich finde das Smartphone schon ziemlich cool (hatte vorher das S3) und würde es eigentlich auch gerne behalten aber das mit den rucklern geht mir schon etwas auf den Senkel.
Was würdet ihr mir raten?

PS: vorhin ist mir das ruckeln im playstore aufgefallen. Könntet ihr vielleicht mal im playstore eine beliebige app anklicken und schnell nach unten und oben scrollen und gucken ob es bei euch auch ruckelt?

Danke
 
ballex

ballex

Experte
Also gerade der Playstore ist eher ein Ruckelstore...ich kenne kein Androidhandy, auf dem der nicht ruckelt. Das liegt aber vor allem eher daran, dass permanent nachgeladen wird wenn man scrollt, statt alles zunächst mal zu laden wie das zum Beispiel der Browser bei Webseiten macht.
 
beleboe

beleboe

Lexikon
Es gibt ein paar MM Betatester. Zwar berichten sie von der Akkulaufzeit, ich vermisse aber Berichte über die Performance. Im Vergleich zum Kutscher.

Für Benchmarksüchtige und für die, für die es lebenswichtig ist, wären solche Werte mit extrem hoher Sicherheit von aller höchsten Interesse.

Der Playstore ist nach meiner Erfahrung kein ständiger Ruckler. Ab und an kommt es bei mir auch vor. Da ich aber selten dort bin, beachte ich dies nie.

Auffallend ist dagegen YouTube. Vom Gefühl her dind Ruckler auch diesem Programm geschuldet. Zumindest bei mir in Kombination mit meinem Note 4 und S6. S5 Neo ist bei uns Überfall ruckelfrei. Interessant.

Was YouTube angeht Stelle ich bei mir folgendes fest: Mache ich ein Hardreset und nutze ohne Programm-Updates YouTube, Stelle ich keine Ruckler fest. Erst wenn YouTube auf aktuellem Stand gebracht wird Ruckler es.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

ThoSta

Experte
Das Ruckeln in den Einstellungen hab ich auch wenn ich das erste mal runter scrolle. Das nervt ziemlich aber liegt wohl an Touchwiz selbst.
 
1991Patrick

1991Patrick

Stammgast
Also in dem Video zu Android 6.0 sieht man das es viel flüssiger läuft.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Ich habe 6.0 und es ist besser als 5.1. Ich kann heute auf Wunsch ein Video der Software machen wenn ihr wollt.