Gnadenschuss: Sicherheitsupdate für Galaxy S7

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gnadenschuss: Sicherheitsupdate für Galaxy S7 im Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum im Bereich Samsung Forum.
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
"Gnadenschuss"... ist das Gerät nach dem Update unbrauchbar!? 😜
 
maik005

maik005

Urgestein
@JustDroidIt
Genau wie man es von Samsung kennt.
Beim S7 hat kein Update das Gerät wirklich gebremst.
Nun kommt das Mai Update und das S7 bekommt den Gnadenschuss und wird unbrauchbar.
Zurück flashen kann/darf man dann auch nicht mehr. :D-old 😂
S20 soll sich ja verkaufen :thumbup:
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Lese ich da etwa eine gewisse Samsung Kritik raus @maik005? 🤔 😁
 
maik005

maik005

Urgestein
Von mir? Niemals unberechtigt :D-old :cool2:
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Ach herjee 🤯
 
E

espresso

Stammgast
Wenn ich sehe das einige s3 noch täglich im Betrieb sind kann das mit den Updates nicht so schlimm sein. 😉
 
M

Mandibula

Stammgast
Vielen Dank für die unerwartete Information!


Beste Grüße von
Michael 😁

Ps, dafür wurde wahrscheinlich von vielen unbemerkt die Schnittstelle für COVID-19 installiert. Ist unter Google Dienste direkt an 1. Stelle zu finden 🤢
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Mandibula schrieb:
dafür wurde wahrscheinlich von vielen unbemerkt die Schnittstelle für COVID-19 installiert.
Unsinn!
Erstens kommt die über die Google Play Dienste.
Zweitens nicht unbemerkt.
Drittens eh inaktiv wenn du keine Corona Tracking App installierst.
 
O

Olli031971

Neues Mitglied
Hi,

Vielleicht habe ich ja die Ironie übersehen - aber ist das Update wirklich so schlecht ? Ich habe schon länger nix mehr installiert weil ich nicht riskieren wollte, dass eben das letzte Update der Gnadenschuß ist.

Olli
 
M

MannyD

Ambitioniertes Mitglied
Ich kann diese "Update"-Panik auch nicht nachvollziehen. Keins meiner Geräte ist den Update-Tod gestorben, meine Schwägerin hat ein S3 mit dem letzten Update von 2017 und es geht einwandfrei. Natürlich passt sie auf und holt sich nicht von allen Seiten dubiose Apps rein.

Manny
 
V

Volkerer

Fortgeschrittenes Mitglied
Nutze auch noch das S7. Homebutton FTW! :)

Samsung sollte sich mal überlegen nach 4 Jahren einen kostenpflichtigen Support einzuführen, zumindest bei den damaligen top Geräten. Für einen 10er im Jahr dann alle 3 Monate ein Sicherheitsupdate wäre für mich durchaus akzeptabel. Schließlich läuft heute viel mit Banking und privatem Zeugs auf den Geräten. Da kann eine halbwegs aktuelle Sicherheit nicht schaden. Werde aber wohl nach 5 Jahren S7, also mit dem S21 wieder etwas Neues kaufen. Irgendwann ist so ein Teil auch einfach mal verschlissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Homebutton zum drücken gibts auch noch bei der 8er und 9er Reihe, ist nur unsichtbar unter dem Display. 😉
 
V

Volkerer

Fortgeschrittenes Mitglied
Nee, das ist was anderes. Der vom S7 ist "Gefühlsecht" ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
maik005

maik005

Urgestein
@Volkerer
dafür vibriert der beim S8/s9/N8/N9 kräftig 🤭
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Die Intensität der Vibration lässt sich sogar in 5 Stufen anpassen. 🤗
 
Y

Yoshi1970

Fortgeschrittenes Mitglied
Das mit den Kostenpflichtigen Support für ältere Smartphones finde ich gut.
Warum soll man ein voll Funktionsfähiges Smartphone wegwerfen nur weil die Software veraltet ist?
 
maik005

maik005

Urgestein
Yoshi1970 schrieb:
Warum soll man ein voll Funktionsfähiges Smartphone wegwerfen
soll man doch überhaupt nicht...
au weia.
 
O

Olli031971

Neues Mitglied
Soll man nicht. Aber durch fehlende Softwarepflege werden solche Geräte irgendwann unbrauchbar. Ich habe hier ein Xperia S liegen. Das Teil funktioniert noch prima, aber auf Android 4 läuft halt nix mehr. Das Teil habe ich nun geflasht auf Android 7 , aber auch nur, weil jemand Spaß daran hatte ein Android 7 für das Teil zu bauen. Herstellersupport ist gleich null und somit werden genug Leute so ein Gerät entsorgen, weil nicht mehr brauchbar.
Zwei xperiaz1c hab ich hier auch liegen. Android 4.4 offiziell . Gleiches Problem.

Gruß
Oliver