Galaxy S9 / S9+ - Diskussionen rund ums W-Lan

Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
In den W-Lan Einstellungen kann man zumindest sehen mit welchen Tempo man verbunden ist (das lässt auf 5GHz schließen).

Drittanbieterapps können natürlich alles mögliche anzeigen. Verwendete ganz gerne den Wifi Analyzer zur manuellen Channeleinteilung, ist dank 5GHz aber nicht mehr notwendig.
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
Nabend zusammen.
Nach update auf Pie kann ich mich nicht mehr mit meinem WLAN Heimnetz verbinden. Läuft alles über ne Fritzbox 7490 mit diversen Meshrepeatern.Vor dem Update war alles absolut perfekt.
Ich bekomme grundsätzlich "Authentifizierungsfehler" angezeigt oder ich habe bei versuchter Neuverbindung angeblich das Passwort falsch eingegeben.Was natürlich nicht stimmt. Selbst der Versuch , mich mithilfe der Fritzapp und QR Code bringt den gleichen Misserfolg.
Interessanterweise läuft WLAN auf dem S9 meiner Frau mit gleichem Softwarestand alles perfekt wie vorher.
Bin ziemlich ratlos.

Für Tips bin ich dankbar, Jo.....
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
Ganz sicher alles korrekt . Ließ sich ja sogar über den QR Code nicht verbinden
Weißt du zufällig wie und wo ich das mit dem Mac Filter checken kann Ansonsten würde ich danach googeln So finde ich diesbzgl nichts ...
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab schon gefunden . War aber nicht aktiv

Bin mittlerweile aber wieder in meinem WLAN .
Interessanterweise hat sich das Handy, als ich in nen anderen Raum gegangen bin,über den dort befindlichen Mesh repeater ohne mein zutun mit meinem Netz verbunden
Verstehen muss ich das nicht ... :1f629:. Aber Hauptsache es läuft wieder

Danke für eure Tipps
 
maik005

maik005

Urgestein
@jodiver
zufällig ein WLAN mit selbem Namen wie deines in der Nähe was aber nicht dir gehört?
Selber Name (SSID) reicht dem Gerät nämlich aus um sich damit zu verbinden, was dann aber am falschen WLAN Schlüssel scheitert
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
@maik005
Eigentlich nicht . Und beim verbinden mit Hilfe des QR Codes spielt das ja auch keine Rolle.
Hab echt keine Ahnung . Und durch das Mesh hab ich ja überall das selbe Netz und die selben Zugangsdaten . Von daher weiß ich nicht wieso sich das Handy in nem anderen Raum verbunden hat .
Zumindest wird es nicht an meinem gestrigen Update gelegen haben ...
 
maik005

maik005

Urgestein
jodiver schrieb:
beim verbinden mit Hilfe des QR Codes spielt das ja auch keine Rolle.
Doch, da auch da nur der WLAN Name und Schlüssel übertragen werden.
Daher kann auch anderes WLAN den selben Namen haben.
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
@maik005

Hab das ganze jetzt noch mal überprüft.Es gibt kein gleichlautendes Netz.Folgende Symptome treten auf........
Bin ich in nem Raum, wo ich quasi nur über nen Repeater Kontakt zu meinem WLAN habe, verbindet sich das Handy automatisch und bleibt auch im Netz.
Bewege ich mich Richtung Router, werde ich aus dem WLAN Netz raus geschmissen und kann mich auch nicht mehr verbinden. Es treten dann die Fehlermeldungen auf, die ich gestern Abend geschildert habe. Das Problem wird definitiv an meinem Netz liegen und nicht, wie gestern vermutet, an meinem S9 bzw am Update. Werde mich mal mit AVM in Verbindung setzen.
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
AVM ist ein ratlos .Habe die Router Service Daten dorthin geschickt und werde euch auf dem laufenden halten
Ist definitiv kein S9 Problem
 
maik005

maik005

Urgestein
@jodiver
welche FritzBox und welche Fritz!OS Version?
Es gab ja mit einem Update vor kurzem, dass dein Gerät im Mesh zum WLAN AP mit dem besten Signal vom Mesh geschubst wird.
Das könnte dein Problem verursachen?
Also ein Fehler in dieser Funktion?!
 
maik005

maik005

Urgestein
@jodiver
ok, hab mich vertan, dass gibt es erst in der aktuellen Laborversion für die 7490.
Aber vielleicht hast du einen Repeater von AVM (oder auch anderem Hersteller) der das schon irgendwie unterstützt?
AP-Steering
 
J

jodiver

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe ausschliesslich AVM Komponenten im Netz. Das verrückte ist ja, dass das Handy sich dann nicht einloggt, wenn es quasi auf dem Router liegt.
 
E

erwin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen.

Ist es unter pie wirklich notwendig eine App zu nutzen das,dass WLAN im Standby ausgeschaltet wird?
 
maik005

maik005

Urgestein
@erwin76
Ja.

Oder man lässt WLAN an.
Akkuverbrauch ist nicht so riesig?

Es gibt auch die Funktion, wenn du nicht in der Nähe eines bekannten WLAN bist, dass WLAN sich automatisch ausschaltet (auch bei Display an) bis du wieder in der Nähe einesbekannten WLAN bist.
Das ist schon im System drin...
 

Anhänge

F

fossi33

Experte
@maik005 WLAN schaltet sich an bei bekannten Netzwerk. Wenn Schalter auf An steht.
Du schreibst es schaltet sich sonst aus?
 
Oben Unten