[ROM] Maximus7 7.0.0 | Fast&Stable | JB | Sense 5.0 | OTA Updates | 1.29.401.16

  • 232 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] Maximus7 7.0.0 | Fast&Stable | JB | Sense 5.0 | OTA Updates | 1.29.401.16 im Sense basierende Custom-ROMs für HTC One (M7) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7).
Harris Pilton

Harris Pilton

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hab AdAway und Avast drauf funktioniert beides ohne Probleme. Ob Avast sinnvoll ist, kann ich nicht beurteilen, aber ich fühle mich sicherer :p.
Avast scanned auch direkt die Apps die du installierst.
 
MarkusK

MarkusK

Ikone
Hi, ich habe jetzt seit einer Stunde auch Maximus auf meinem one. Aber ich finde kein Einstellungs-Center?! Muss ich das nachflashen? Laut SW-Information habe ich Maximux 7.7.0.0 auf meinem Handy.
 
r4Mp1n0

r4Mp1n0

Lexikon
also ich halt nichts von diesen apps wie avast etc, wenn man bisl sein brain nutzt, sollte nichts passieren.. bin seit Anfang an ohne so zeug unterwegs und bisher ist nie was passiert
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
@r4Mp1n0 bin seit jahrzenten in win ohne alles unterwegs, hatte noch nie nen wurm, virus, trojaner etc. Aber mit Android hab ich mich noch nicht so ausgiebig befasst.
Und das mit den rechten die ne app hat ist mir auch noch etwas schleierhaft.

z.B. weiß ich auch nicht warum ne ausländische tastatur hintergrund daten sendet...
 
r4Mp1n0

r4Mp1n0

Lexikon
da ist pdroid ziemlich cool, oder bei cm mittlerweile integriert, da kannst du den apps verschiedene rechte nehmen, sodass sie damit kein Schindluder treiben :D
 
Pegelsau

Pegelsau

Fortgeschrittenes Mitglied
Da ja so von der Akkuleistung geschwärmt wird: Was wäre denn ein empfehlenswerter Kernel + Einstellungen, wenn ich einfach nur Sweep2Wake haben möchte? :D
 
MarkusK

MarkusK

Ikone
Ich habe den hier. Läuft sauber und Sweep2Wake habe ich selber im Einsatz, nebst Logo2Menu. Klappt richtig gut. Die Einstellungen kannst Du ja bei der Installation selber anwählen, also den entsprechenden Punkt, den Du möchtest einfach enablen. Endlich ist damit auch das 3Punkte-Menü bei mir weg :top:
 
Pegelsau

Pegelsau

Fortgeschrittenes Mitglied
Jo, den hatte ich bei der Trickdroid auch schon drauf.
Meine Sorge war einfach, dass der Kernel zu viel am "inneren" Code schraubt, sodass der Akku dann doch nicht mehr so lange hält...weshalb ich ja eigentlich diese ROM mal testen wollte :D
 
MarkusK

MarkusK

Ikone
TrickDroid ist doch schon bei 4.2.2? Willst Du dann wieder zurück auf 4.1.2? Dann musst Du doch deine Karte neu formatieren. Oder bin ich da falsch informiert?
 
MarkusK

MarkusK

Ikone
Achso. Okay.
Bin mit dem Rom jedenfalls total zufrieden, es ließ sich ohne Mucken flashen, beim Kernel war es genauso (war das erste Kernel, das ich installiert habe und war ein wenig nervös :D)
Hatte bei beiden Baustellen absolut 0 Probleme. Von der Karte installiert, Installation durchlaufen lassen, wipe, reboot, fertig.
 
Harris Pilton

Harris Pilton

Ambitioniertes Mitglied
Huhu, ist hier noch jemand :p
 
holzfish

holzfish

Erfahrenes Mitglied
Das frage mal den Koch :)

Hier tut sich ja nichts.
 
Harris Pilton

Harris Pilton

Ambitioniertes Mitglied
Auf der XDA Seite auch nicht, schade :(. Läuft super, aber für viele bestimmt zu langweilig :p. Müsste einfach mehr mods(themes, oder transparente backgrounds usw. ) für den rom geben, dann wäre hier die Hölle los:D
 
holzfish

holzfish

Erfahrenes Mitglied
Einmal das und wenigstens müsste man mal auf die neue Base konmen.
Bin z.Z auf der Venom Rom. Ist auch sehr gut.
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
wth ist ein transparenter backround?
 
holzfish

holzfish

Erfahrenes Mitglied
Was heisst den "wth"?
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
Oh..heißt: "what the hell/what the heck"
 
holzfish

holzfish

Erfahrenes Mitglied
Joa. Danke!