Frage zu Telefonie mit Fritzbox 7490

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Frage zu Telefonie mit Fritzbox 7490 im Sonstige Hard- und Software-Fragen im Bereich Weitere Themen.
Rak

Rak

Gesperrt
Hi, mit dem IP-Anschluss der Telekom haben wir zwei Leitungen.
Wir haben zwei Telefone angeschlossen, die beide bei derselben Rufnummer klingeln sollen und dies auch tun, soweit ok.

Wunsch:
Wenn gerade mit einem der Geräte aktiv telefoniert wird, soll bei gleichzeitigem neuen eingehenden Anruf das andere Gerät jedoch nicht klingeln, sondern der Anrufer soll ein Besetztzeichen erhalten. Geht das?

Es ist nämlich sehr nervig, wenn man alleine ist, gerade telefoniert und dann das andere Gerät dauernd klingelt.

Danke für Ideen
 
maxe

maxe

Ehrenmitglied
Bin mir bei der 7490 nicht sicher, aber gibt es da unter Telefonie - Telefoniegeräte - "Gerät bearbeiten" - Merkmale des Telefoniegerätes nicht auch die Einstellung: Anruf abweisen bei besetzt (Busy on Busy).
 
Rak

Rak

Gesperrt
@max-de Danke, guter Hinweis, ich hatte das immer anders verstanden:
Ankommende Anrufe werden abgelehnt, wenn die angerufene Rufnummer am Telefoniegerät eingerichtet ist und über das Telefoniegerät bereits ein Gespräch geführt wird.
Ich dachte, da ginge es um Anklopfen oder Besetzt. Zudem ist ja ein anderes Telefoniegerät frei, auf dem kein Gespräch geführt wird und es klingeln kann.

Aber im ersten Versuch gerade klappte es.
 
maxe

maxe

Ehrenmitglied
Anklopfen muss dann natürlich aus, aber hast du ja.
 
Rak

Rak

Gesperrt
Ja, hab ich.

Beim DECT-Gerät gibt's noch eine Option mehr als für das analog angeschlossene Gerät, da kann man wohl noch zusätzlich nach "Endgerät" einstellen.

"Telefoniegerät" scheint dann wohl die Fritzbox zu sein, nicht das Telefon selbst.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Geht so weit ich weiß nicht, abweisen bei besetzt bezieht sich auf die aktuell besetzte Nummer, hier klingelt es aber auf einer zweiten Nummer.
 
maxe

maxe

Ehrenmitglied
Es geht um das Telefoniegeräte welches gerade verwendet wird, die dort zugewiesenen Nummern werden dann als "besetzt" gesetzt.
 
Rak

Rak

Gesperrt
@TimeTurn Ja, bei mir geht es ja um dieselbe Nummer, die normalerweise aber auf 2 Endgeräten klingelt.

Wenn es aber um verschiedene Nummern geht und jemand die andere anruft, klingelt es natürlich.

Aus meiner Sicht aber etwas verwirrend bei AVM erklärt. ;)