Diskussionsthread über die Eigenschaften der von SONY verbauten und zukünftiger CPU's

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussionsthread über die Eigenschaften der von SONY verbauten und zukünftiger CPU's im Sony Allgemein im Bereich Sony Forum.
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Da durch die Bank in allen Modell-Foren das Thema immer wieder auf die Überhitzung oder bautechnische Eigenschaften der CPU's bei Sony kommt, habt ihr hier nun die Möglichkeit euch gesammelt im ganzen über dieses Thema auszulassen ohne euch auf ein bestimmtes SONY-Modell festlegen zu müssen.

P.S. Hier dürft ihr auch ungestraft Vergleiche zu anderen Hersteller machen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Jasper2

Jasper2

Enthusiast
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
VampierKing

VampierKing

Inventar
Sondern ein 808 im Z5?

Tja zweimal der selbe Fehler mit der Hitze, wäre sehr dämlich.
Aber wissen kann man es nie, deswegen werde ich auch abwarten.
Vielleicht wäre Mediatek nicht so schlecht, um die Vorherrschaft von Qualcomm zu brechen.
Der SD 810 v2.1, unterscheidet sich wohl nur in der angesteuerten Firmware und sonst nix, überhitzen tut der genau wie vorher.
Da gibt es hier einen schönen Artikel.
Der Snapdragon 810 und die Wahrheit: So belügen Euch die Hersteller - AndroidPIT

*Vom Moderator bearbeitet aufgrund des Zeitstempels
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
einhuman197

einhuman197

Philosoph
Wieso sollte kein sd820 im z5 sein? Diese Meldung hat kein Zusammenhang mit dem z5. Der 820 wird kommen (hat evleaks bestätigt im Nexus 5)und somit wird, wenn die Ingenieure bei Sony etwas verstanden haben auch im z5 ein 820 laufen .
Übrigens: ich wette das Sony das z5 mit dem Nexus 5 2015 im November auf der ifa vorgestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Dachte Sony will auf MediaTek setzen beim Z5?
 
einhuman197

einhuman197

Philosoph
Wer sagt denn das?
 
Jasper2

Jasper2

Enthusiast
Stimmt die Meldlung hat nichts damit zu tun...Denoch was ich gehört habe kein SD820 im Z5 wäre schön wenns nicht stimmt ^^

Abwarten ...

Auch was SD820 angebliche Hitzeprobleme angeht :x

@VampierKing Ka aber viel bleibt ja nicht 810 v2.1 ;) oder Mediatek x20 mal sehen...

hm hoffe jedenfalls das der SD820 keine hitzeprobleme hatt dann kann man ja bis zum 830 gar kein sp mehr kaufen -_- Samsung is imo bei mir raus es sei den die Jungfrau schwimmt ordentlich zurück ;)

*Vom Moderator bearbeitet aufgrund des Zeitstempels
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
einhuman197

einhuman197

Philosoph
@Jasper2 von wem denn? Im Internet nichts gefunden. Ich hoffe das die 85000k meldung des Snapdragon 820 stimmt denn dann ist das Hoffnung. Hitze naja der 820 wird mit 14nm gefertigt also sollte es nicht so große Probleme damit geben. Und außerdem wird das z5 meine neues Smartphone wenn es vor April rauskommt (Vertrag Ende).
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
War scheinbar ne Ente, genauso wie dass das Z4C einen SoC Mediatek MT6752 bekommen soll, denn in nem anderen Bericht wird sogar angezweifelt das es das Z4C geben wird
 
einhuman197

einhuman197

Philosoph
Sieht so aus. Puh da bin ich froh. Aber die ver@rsche mit dem Snapdragon 810 v2.1 is schon krass. Habe gedacht der ist im 14nm gebaut. Was sagt cpu-z Überhaupt
 
Jasper2

Jasper2

Enthusiast
@ein esato forum da gibs echt ein paar insider aber natürlich is auch das nur ein besseres Gerücht. ..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

Firefox77

Fortgeschrittenes Mitglied
Andauernd auf den Snapdragon 810 einzudroschen geht mir so langsam echt auf den S... Irgendwann ist echt mal gut, wer meint er soll ein hohen Bogen um den Prozessor machen der soll das tun...wie der Prozessor teilweise von der Presse von selbsternannten Experten verrissen wird nimmt langsam aber sicher groteske Züge an...ich habe das Z3+ und kann es nur immer wiederholen...es arbeitet in jeder Lage zum Teil deutlich flüssiger als das normale Z3, das bemerkt man sofort!!! Der Sprung vom Z3 zum Z3+ ist sowieso deutlich größer als damals vom Z2 zum Z3, das sollte man zudem nicht vergessen. Ich weiß jetzt nicht wo ich es gelesen habe, aber im Netz wurden das Z3+ mit dem Galaxy S6 bei 4k Aufnahmen verglichen und siehe da mit dem Z3+ konnten deutlich längere Videos aufgenommen werden als mit dem Samsung, wie erklären sich die Super Experten denn siwas?
 
einhuman197

einhuman197

Philosoph
Da geb ich dir auch vollkommen recht. Wenn man Prozessoren mit Dauer Benchmarks basht dann is ja klar. Hab beim z3+im Saturn mal ganz unauffällig stability test installiert und es wird nicht wärmer als mein s4 pro (nach 5 Minuten z3+ 57°C und lg optimus g 59°C). Und das mit dem z3+ is nicht anders als z3 is bullshit, das z2 und z3 sind eher gleich.
 
F

Firefox77

Fortgeschrittenes Mitglied
Genauso ist es, habe den S4 Pro auch in meinem Xperia ZL und kann ebenfalls bestätigen das dieser ebenfalls genauso warm wie der Snapdragon 810 wird zum Teil sogar noch wärmer...ich werde den Eindruck nicht los, dass einem Nutzer bei all den Tests suggeriert werden soll, es handelt sich bei dem 810 nicht um einen Lamborghini sondern maximal um einen VW...Darüber kann ich nur schmunzeln und entspricht so gar nicht der Wahrheit über diesen Prozessor. Nochmal das Z3+ ist ein alles überragendes Handy, im Moment wahrscheinlich das beste, weil stimmigste Konzept am Markt überhaupt und auch einem LG G4 in fast allen Lagen überlegen, ich hatte es und kann den Vergleich ziehen. Man soll es nicht für möglich halten, aber das Z3+ ist gerade in den Paradedisziplinen des LG also dem Display und der Kamera, diesem haushoch überlegen, das LG ist bei weitem nicht so hell und Blickwinkelstabil wie das Z3+, von den Kirmesfarben die es darstellt ganz zu schweigen, gefällt mir überhaupt nicht, dazu kam eine Akkulaufzeit die mehr als grottig war und eine Verarbeitungsqualität besaß die noch nicht mal im Ansatz an das Z3+ dran kommt.
 
einhuman197

einhuman197

Philosoph
Auch wenn mir das g4 gefällt ja. Du sprichst die Wahrheit. Man muss bedenken was der 810 für eine technische meisterleistung es ist so einen Prozessor zu bauen (ohne aktive Kühlung hatte man früher nicht mal geträumt)!!! Das sind alles schwarze Schafe die Snapdragon schlecht machen weil ihr ach so toller a8 oder 7420 ja soooo besser sind. Qualcomm hat recht es gab nie ein hitze Problem mit dem 810! Und das Display ist sehr hell hab mal verglichen mit dem optimus g was meiner Meinung nach ein absolut perfektes Display hat. Aber von der helligkeit... Naja z3+ doppelt so hell. Ich bin kein fanboy ich kann alle Hersteller leiden. Aber sony hat ein sehr tolles Gerät geschaffen was nicht zu unterschätzen ist.
 
einhuman197

einhuman197

Philosoph
Nochmal der 810? Glaub ich nicht. Und der Snapdragon 810 hat keinen hitze Probleme wie oft denn noch. Natürlich werden solche CPUs warm aber niemanden juckt die Hitze bei exynos Prozessoren ne? Rufmord! Aber wenn der 820 nicht im z5 kommt was dann? Mediathek? Nvidia?
Busyboy und miket1737 Im kommentarfeld haben recht: Definitely a fake rumour. Heat is probably their primary focus right now. They're not going to fk up a second time.

this is absolutely nothing but pure click bait, dude/guy has absolutely no evidence or anything to backup what he said...just generating clicks/hate on Qualcomm.. sure qualcomm deserves what they been recieving for the Snapdragon 810 but i highly highly doubt the 820 has heating issues like the 810.
being built on a 14nm node from Samsung and also most likely being a quad core CPU setup only shoots this notion down hard of the Snapdragon 820 "overheating"
this article/report is as reputable as Donald Trump saying Obama has a side chick that he brings in the Oval office when no one is looking

Die legen wert auf hitze, den Fehler machen die nicht nochmal. Und wenn der doch heiß wird: runtertakten auf 2,5ghz
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firefox77

Fortgeschrittenes Mitglied
Sony ist für mich der Inbegriff für Understatement, was mich ehrlich gesagt auch extrem anspricht. Designtechnisch auffällig unauffällig und doch zeitlos schick, perfekt verarbeitet, mit überragender Ausstattung und ohne wirkliche Schwächen...persönlich glaube ich aber nicht wirklich, dass Sony dieses Jahr noch ein Z5 mit nen Snapdragon 820 oder was auch immer rausbringen wird, ganz einfach aus dem Grund weil Snapdragon den Prozessor gar nicht vor 2016 in der Masse liefern kann und der Modellkzyklus selbst für Sony ja viel zu kurz sein würde, das Z3+ gibt es ja erst seit Anfang Juli...wiederum glaube ich schon das Sony noch dieses Jahr einen Nachfolger für das Z3 Compact und/oder das Z Ultra bringen wird, der neue Bond Film wird ja im November vorgestellt und das würde für Sony die Perfekte Bühne sein. Bin mir aber sicher das die beiden vom Snapdragon 810 angetrieben werden, vielleicht würde sich beim Nachfolger des Z3 Compact ja sogar der Snapdragon 808 rechnen. In absehbarer Zukunft wird Sony mangels Alternativen nichts anderes übrig bleiben, als in die Topmodelle Snapdragon einzubauen sonst nichts, da bin ich mir sicher. Mediathek kriegt man zumindest in der westlichen Welt nicht als Premium verkauft, an die Samsung Prozessoren kommt Sony entweder nicht dran oder sie machen es aus Prinzip nicht und von anderen Prozessoren Hersteller hört man weit und breit nichts als Alternative zu Snapdragon Top Prozessoren...Sony ist auf Teufel komm raus von Qualcomm und deren Entwicklung abhängig, in diesem Punkt hat Samsung einen Riesenvorteil gegenüber jeden anderen Android Hersteller...
 
einhuman197

einhuman197

Philosoph
Leider glaube ich das auch langsam mit dem z5. Schade mein Vertrag ist im April alle. Dann kauf ich mir ein Snapdragon 810 Smartphone und 2 monate später kommt der 820. Vlt doch einfach Nexus???
 
F

Firefox77

Fortgeschrittenes Mitglied
April 2016 könnte passen mit nem Nachfolger für das Xperia z3+ und wahrscheinlich einem Snapdragon 820, alles andere ist für Sony wirtschaftlicher Unsinn...Das neue Nexus wird ja wahrscheinlich im Oktober/November vorgestellt und wird da bin ich mir ganz sicher nicht den 820 drin haben, sondern den 810 noch wahrscheinlicher aber den 808 drin haben, da das Gerät laut Gerüchten wieder von LG gebaut wird und es technisch mit dem G4 verwandt sein soll zwecks günstiger Preise...wird von daher auch keine besseren Specs haben als das Z3+