Sony Xperia XZ2: Erfahrungsberichte

  • 130 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony Xperia XZ2: Erfahrungsberichte im Sony Xperia XZ2 Forum im Bereich Sony Forum.
A

ArchangelGabriel

Neues Mitglied
Was könnte ein Werkreset bewirken? Ich mein, das Handy war ja schließlich neu.
 
statler

statler

Lexikon
ist schon passiert das eine Firmware nicht sauber installiert wurde.
darum mache das bitte mit Companion auf dem PC.
Da wird die Firmware nochmal sauber vom Sony server heruntergeladen und geflasht.

muss da den anderen zustimmen, bis jetzt ist es ein super Phone.
 
A

ArchangelGabriel

Neues Mitglied
Okay, ich versuch das. Danke.
 
A

ArchangelGabriel

Neues Mitglied
Ich glaub tatsächlich mittlerweile dass es sich um ein Montags Gerät handelt. Neuerdings hab ich ohne äußere Einwirkung nen orangenen Fleck auf dem Display und alle paar Tage wird die SIM Karte nicht mehr erkannt. Neustart behebt das zwar, aber ich werds einschicken. Das hat ja so keinen Sinn.
 
A

ArchangelGabriel

Neues Mitglied
Danke, ist exakt an derselben Stelle. Und auch ich kann Druck ausschließen, der über Normalgebrauch hinaus geht. Wie gut, dass ich mein P9 für den Übergang noch habe.
 
Tobisimon

Tobisimon

Erfahrenes Mitglied
Ich bin ebenfalls sehr zufrieden mit dem Handy, alles funktioniert so wie es soll. Zudem ohne große Verzögerung und Wartezeit wird alles in einem Guss mit Animation Butterweich ausgeführt, ohne Micro ruckler. Zudem hält die Akkuladung eins bis zwei Tage bei mir, mit einer ansprechenden Display Zeit. Während andere Hersteller sich mit den neuen Funktionen überschlagen, bleibt sich Sony treu und wartet immer, bis etwas marktreif ist und wird dann erst eingebaut usw... Das macht es für mich zu einem Grund soliden, robustes Smartphone ohne Schnörkel, dass nur halb oder gar nicht richtig funktionieren könnte. Zudem würde die Software ebenfalls schlicht und einfach gehalten und dadurch auch schnell mit Updates versorgt.
 
Olley

Olley

Lexikon
Hab nach dem XZ3 jetzt wieder ein 2er. Hab den fast doppelten Aufpreis garnicht eingesehen und iwie find ich das LC Panel und die nicht rundgelutschten seiten angenehmer für mich. Das XZ2 ist schon ein tolles Smartphone. :biggrin::1f44c:
 
A

ArchangelGabriel

Neues Mitglied
So,alle meine Probleme sind gelöst. Nachdem das Telefon immer mehr Fehler produziert hat, ich eigentlich kaum noch stabil telefonieren konnte, Bluetooth zunehmend noch weniger funktioniert hat als zuvor, der gelbe Fleck auf Wanderschaft ging und und und...

.... Habe ich mich auf den Weg gemacht, mir n Samsung Galaxy S9 gekauft und von einer Sekunde auf die andere keine Probleme mehr.

Krass auch,das Teil (Sony) ist n halbes Jahr alt ,in der Zwischenzeit gibts bereits das XZ3 und das XZ4 ist bereits in den Startlöchern,sodass man das XZ2 für n Appell und n Ei hinterhergeworfen bekommt. Es ist also völlig egal,ob ich es einschicke oder nicht zur Reparatur. Nennenswert Geld kriege ich dafür nicht mehr.
Von allen Smartphones bisher,war das der größte Reinfall.

Das S9 ist kleiner bei größerem Display (!), schmaler (also ohne Auswuchtung), die Software ist stabil, telefonieren läuft, Bluetooth im Auto ist wesentlich besser. Vergleichsweise ist das Sony auch aus wirtschaftlicher Sicht ne Unverfrorenheit.
 
butzerl

butzerl

Inventar
Das kenne ich gar nicht so von Sony aber trotzdem viel Spaß mit Dein Samsung .
Deshalb ist aber Sony kein Reinfall, es gibt egal bei welchen Hersteller immer einige negative ,,Ausreißer,,
 
Vritra

Vritra

Erfahrenes Mitglied
ArchangelGabriel schrieb:
Krass auch,das Teil (Sony) ist n halbes Jahr alt ,in der Zwischenzeit gibts bereits das XZ3 und das XZ4 ist bereits in den Startlöchern,sodass man das XZ2 für n Appell und n Ei hinterhergeworfen bekommt. Es ist also völlig egal,ob ich es einschicke oder nicht zur Reparatur. Nennenswert Geld kriege ich dafür nicht mehr.
Nun, für mich, der sich nicht ständig ein neues Teil holt (und damit in meinen Augen wertvolle und umweltzerstörend geförderte Ressourcen verschwendet :1f611: ), ist das ein Vorteil. Man kauft eben einfach das Vorhalbjahresmodell, am besten noch im Sonderangebot, und bekommt top Technik für schmales Geld.

Es ist schade, dass Du so schlechte Erfahrungen mit Deinem XZ2 gemacht hast! Mein erstes ging leider wegen Produktionsmängeln auch direkt nach einer Woche zum Verkäufer zurück, aber mit dem Ersatzgerät bin ich bislang sehr zufrieden. Bis auf den Serienfehler des streifigen Displays bei statischer Aufladung zeigt es keine weiteren Mängel, läuft stabil, ist blitzschnell und der Akku hält beinahe "ewig" (3 - 4 Tage bis ich es mal aufladen sollte, rechnerisch locker 4 Tage). Ab hier Offtopic: Ich bezweifle, dass das S9 da besser ist. Die Menge an Bloatware und die teils schlechte Update-Politik von Samsung haben mich bisher jedenfalls nicht zum Kauf bewegen können, obwohl mir die Galaxy-S-Telefone seit dem S7 auf dem Papier schon zusagen. Ich habe zwar mangels besserer Alternativen im mittleren Preissegment in diesem Jahr ein Samsung Tablet gekauft, das mir für die Zwecke, für die es angeschafft wurde auch ausreicht, aber sehr glücklich bin ich mit dem Ding nicht.
 
Cklauss

Cklauss

Ambitioniertes Mitglied
Es tut mir leid, dass jemand so schlechte Erfahrungen mit dem XZ2 macht.
Ich bin durchwegs zufrieden, mein bestes Smartphone bisher, wenn ich von dem selbstverschuldeten Malheur ganz am Anfang mal absehe . Wenn man die UVPs bei Herausgabe der ersten Geräte im Vergleich der verschiedenen Hersteller sieht, dann gehört das XZ2 unter den höherwertigen Geräten zu den "günstigeren".
Ich möchte ein Smartphone in der Hand spüren, ein dünnes Leichtgewicht löst bei mir schnell Zweifel in Punkt Wertigkeit und Robustheit aus...unter diesem Gesichtspunkt werde ich mich wohl nie mit Galaxys oder Huaweis anfreunden.
 
A

ArchangelGabriel

Neues Mitglied
Wenn ich sage das Samsung ist leichter, meine ich nicht dass es sich anfühlt wie billiges Plastik. Das ist schon recht wertig - also kein Vergleich zum Wiko oder so.

Bloatware ist keine drauf, also keine im eigentlichen Sinn. Samsung Alternativen hält. Und die Telefon App ist deutlich besser als die von Google. Über Updates kann ich auch nicht klagen. Es hat direkt 3 gezogen und ist auf Stand 12/18. Is aber auch alles egal. Wahrscheinlich wäre ich, genervt wie ich bin, sogar mitm Wiko zufrieden gewesen. Hatte ich mal auf Der Arbeit und auch das war nicht ansatzweise so ne Zicke wie das Sony.
 
SirRobin

SirRobin

Experte
Sagt mal, die beiden Lautsprecher sollten doch eigentlich gleich laut sein, oder? Wenn ich im Service Menü den Test mache, wirkt der linke, also obere Lautsprecher bei meinem neuen Gerät deutlich leiser...ist das normal oder muß ich mir da jetzt sorgen machen?
 
Olley

Olley

Lexikon
Das ist normal, da der Sound aus der Ohrmuschel kommt, unten ist ein "vollwertiger" Lautsprecher, das Zusammenspiel bei einem YouTube Video z.b regelt dann die Software, das sich das gut anhört. Ist bei meinem Note 9 genauso. ;)
 
Vritra

Vritra

Erfahrenes Mitglied
Nicht zwangsläufig. Sie "sollten" zwar gleich laut sein, aber unterschiedliche Positionierung, verschieden große Schallöffnungen und mit Sicherheit auch unterschiedliche Lautsprecher oben und unten führen bei dieser Bauart eigentlich immer zu einem leichten Lautstärken- und Klangunterschied. Der untere Lautsprecher bei meinem XZ2 ist lauter und klingt voller, war bei meinem Z3 auch so; nur umgekehrt.
 
S

Saubaer007

Neues Mitglied
Habe die graue version und bin für 400€ zufrieden mit dem Phone. Der powerschalter könnte einen cm höher sein, die Position vom Fingerabdrucksensor ist ok. Wirklich negativ aufgefallen ist mir die Glasoberfläche. Beim klingeln vom Wecker oder Telefon geht das Handy auf Wanderschaft, in der Qi ladeschale dreht sich das Handy im Kreis. Tippen auf glatten Flächen ist nicht komfortabel, weil das Handy sich dabei verschieben lässt. Ohne Cover besteht die Möglichkeit das daß Handy von selbst herunterfällt.
 
Cklauss

Cklauss

Ambitioniertes Mitglied
@Saubaer007
Eine Hülle hilft da, schützt das Phone auch beim Herunterfallen. Die glatte Rückfront ist in der Tat der einzige Negativ Punkt, der bei diesem Smartphone von mir akzeptiert wird
 
Olley

Olley

Lexikon
Das ist eigentlich bei allen Phones so, mit Glas im Rücken. Die gehen alle ab wie auf Schmierseife. Ich empfehle diese Hülle hier.

SLEO Sony Xperia XZ2 Hülle, Hart PC [Robuste Schutzhülle] Handyhülle Tasche Schlank Schale Hard Cover für Sony Xperia XZ2 Case - Schwarz SLEO Sony Xperia XZ2 Hülle, Hart PC [Robuste Schutzhülle] Handyhülle Tasche Schlank Schale Hard Cover für Sony Xperia XZ2 Case - Schwarz:Amazon.de:Küche & Haushalt

Die ist sehr angenehm und stört nicht. Im Gegenteil. Ist sogar besser beim Bedienen und sehr günstig.
 
P

pava35

Erfahrenes Mitglied
Ich benutze auch ein Cover. Leider wird so die schöne grüne Oberfläche verdeckt.
Mein Kritikpunkt ist das Displayglas - das erste Mal in meiner Smartphone-Karriere habe ich einen dicken Kratzer im Display :(
 
Ähnliche Themen - Sony Xperia XZ2: Erfahrungsberichte Antworten Datum
4
7