[Beratung] Welche Tastatur für diese Anforderungen?

cad

cad

Guru
toscha42 schrieb:
Alle Swype-APKs, die sich heute noch finden lassen, sind Trial-Versionen, die nach 30 Tagen ablaufen
Da bin ich nicht sicher.

Ich finde (als ehemaliger Nutzer) die App weiterhin im Play Store und kann sie installieren (siehe Screenshot). Ich würde zunächst spontan mal davon ausgehen, dass mein Kauf über die Google-Lizenzierung weiterhin gültig ist.
 

Anhänge

toscha42

toscha42

Experte
Interessant, ich hatte Swype auch offziell lizensiert, finde sie aber weder im Browser noch in der Play-Store-App.


Screenshot Mobile


Ciao
Toscha

Screenshot_20190519-165226_Google_Play_Store.png swype_pc.PNG
 
toscha42

toscha42

Experte
Jein. :)
Wenn ich den Link aufrufe, erscheint [Installiert]. Was in Bezug auf mein Samsung Tablet auch stimmt, aber auf meinem OP2, wo es lange Zeit ebenfalls installiert war, kann ich es nicht wieder installieren. Ich hatte das OP2 komplett zurückgesetzt, um LineageOS 16 installieren zu können. Eine erneute Installation von Swype scheiterte dann aus den geschilderten Gründen.

Nuance, der Anbieter von Swype, hat es ganz offiziell aus dem Play-Store zurückgezogen. Insofern ist nicht verwunderlich, dass es heutzutage nicht mehr neu installiert werden kann. Bestehende Installationen funktionieren noch, so wie auch auf meinem Tablet. Aber eine Tastatur-App, die nicht mehr gewartet wird und wo es ergo auch keine Sicherheitsupdates mehr gibt, ist mir generell zu heikel. Da lebe ich lieber mit weniger Funktionalität, wie eben Gboard, aber dafür aktueller Sicherheit.

Dennoch vielen Dank für deine Bemühungen!


Ciao
Toscha
 
Georgius

Georgius

Experte
Wenn Du auf "installiert" klickst werden alle Deine Geräte angezeigt. Bringt aber hier nicht viel. Die Installation bricht aber mit einem Fehler ab.
 
toscha42

toscha42

Experte
Wie gesagt, eine Tastatur-App ohne Sicherheitsupdates wäre mir eh zu heikel, selbst wenn sie sich installieren ließe. So bleibt nur Hoffnung auf die Einsicht der Gboard-Entwickler, dass sie endlich die Eingabe zusammengesetzter Wörter unterstützen.


Ciao
Toscha
 
J

Jorge64

Lexikon
Würdet ihr eher zu SwiftKey oder zur Samsung Tastatur raten?
Sind ja beide irgendwie Recht ähnlich.
 
cad

cad

Guru
@Jorge64 Gar nicht ähnlich, finde ich. Die Wortvorhersage bei SwiftKey ist um Welten besser. Für mich ein entscheidendes Kriterium.

Zudem sind Sonderzeichen besser erreichbar.
 
J

Jorge64

Lexikon
@cad :
OK, vielen Dank.
Habe die Ähnlichkeit dann wahrscheinlich mit Gboard verwechselt.
Werde nochmal eine Zeitlang SwiftKey nutzen,denn Gboard geht mir zur Zeit ziemlich auf die Nerven.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Eine Frage noch zu SwiftKey:
Kann man wie bei Gboard per Tastendruck den Einhand Modus aktivieren oder muss man da immer erst Auf Einstellungen drücken und dann den Modus auswählen?
 
cad

cad

Guru
@Jorge64 In der Zusatzleiste auf das Zahnrad, dann auf den eingängigen Modus tippen.

Schneller geht nicht, meine ich.
 
J

Jorge64

Lexikon
@cad :
Vielen Dank.
Schade,hatte gehofft es gäbe eine schnellere Möglichkeit.
 
G

gene

Stammgast
Grds. mag ich die standardtastatur des LineageOS 15.1, was mir fehlt sind cursortasten und Umlaute sowie ß. Es scheint auch in den settings keine Möglichkeit zu geben diese einzustellen. Hat jemand eine alternative dazu?

Durch blöde Zufälle hab ich ein paar falsche Wörter im Wörterbuch, kann ich irgendwie wieder löschen?
 
toscha42

toscha42

Experte
In Summe bin ich mit Gboard durchaus zufrieden, bis auf die Einschränkung, dass zusammengesetzte Wörter nur sehr umständlich einzugeben sind. Aber Sonderzeichen wie auch die Cursorsteuerung via Leertaste sind brauchbar implementiert.


Ciao
Toscha
 
G

gene

Stammgast
Durch langes drücken auf die Leertaste bekomme ich die Auswahl welche Tastatur genutzt werden soll, keinen cursor. Auch scheint es soweit ich das gelesen habe nur die cursor für rechts und links zu kennen, nicht aber noch und runter.
 
toscha42

toscha42

Experte
Nicht langes Drücken sondern leichtes Wischen über die Leertaste. Und das muss in den Einstellungen auch erst aktiviert werden.
Aber ja, die Cursorsteuerung funktioniert nur nach links und rechts. Aber mit genügend weit nach links geht es dann auch nach oben. ;)


Ciao
Toscha
 
G

gene

Stammgast
Das ist keine alternative. Gibt es Tastaturen die dem gboard nahe kommen aber mit cursor und Umlauten?
 
cad

cad

Guru
gene schrieb:
Was meinst du genau?

SwiftKey hat Umlaute und Pfeiltasten zur Steuerung des Cursors.

(Wobei ich Umlaute auf Tastaturen selbst eher nicht benötige und deshalb ausblende. Ich tippe etwa ein a statt ä, eine gute Tastatur erkennt das richtige Wort trotzdem in der Regel).
 
Lenoid

Lenoid

Experte
Ich suche eine ähnliche Tastatur wie die von Samsung für LineageOS 14.1. Sie sollte oben eine Zahlenreihe haben und muss zwingend seriös sein und soll keine Daten an irgendwelche Firmen weitergeben oder analysieren (ja, ist schwer zu kontrollieren, aber vielleicht es da vertrauenswürdige Ansätze).

Hat jemand eine Empfehlung?
 
toscha42

toscha42

Experte
Hacker's Keyboard. Allerdings kann die keine Swype-Gesten, man muss also ganz klassisch tippen. Sendet aber wohl überhaupt keine Daten, egal wohin nicht.

Ciao
Toscha
 
iieksi

iieksi

Experte
Ich nutze jetzt schon seit langem Raimondas' Simple Keyboard und auch hier ist der Name Programm ☺
Die Tastatur kann nix, außer dass man gut damit tippen kann.
 
Oben Unten