Custom Rom THL 5000

  • 103 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

siggi4ever

Ambitioniertes Mitglied
Hallo . hat wer von euch hat das ultimate Rom drauf ? Ich habe keinen GPS Empfang damit:huh:
 
K

Klement

Neues Mitglied
Ultimate hab ich auch drauf.
GPS läuft bei mir.
Verbessert hat sich aber nichts beim Empfang.
Hast Du unter Einstellungen/Additional Settings die Epo.dat schon heruntergeladen?
 
S

siggi4ever

Ambitioniertes Mitglied
ja daran hats es gelegen danke dir :)
 
S

sffox

Ambitioniertes Mitglied
Bin auch sehr zufrieden mit dem Ultimate Rom. Läuft flüssig, stabil, ART, Bluetooth ist mega-stabil, keine kleinen Aussetzer bei Audiostreaming (wenn man nicht zeitgleich noch etwas CPU intensives spielt), GPS in Ordnung, noch nicht groß getestet. Ein würdiger Nachfolger von der v3 Version.
 
C

CROATIA

Neues Mitglied
Hallo erstmal,

ich sitze nun schon seit 15:30 an dem THL 5000 und werde bald :scared: irre.
Ich habe es meiner Freundin geschenkt und möchte es nun rooten und eine andere Rom raufspielen aber ich bin ein noob in diesen dingen.
Für rooten hab ich VROOT genommen, nach neustart die SuperSu vom google installiert um die chinesische version auszutauschen.
Ich kriege TB zwar installiert aber wenn ich ein backup machen will wirds abgebrochen "nicht genug Speicher". Habe eine 64GB SD.
Es nervt auch das der interne speicher nun SD2 ist.

Deswegen würde ich gerne eine custom rom installieren, z.b die "ultimate Rom".

Wer kann es einem dummie erklären, was er machen muß.
Ich lese aber Recovery Modus, FOTA und und......
Ich möchte das Handy nicht zerschießen und habe verstanden das erstmal ein Backup der vorhandenen ROm gemacht werden muß und je mehr ich gelesen habe desto verwirrter bin ich nun.
Ich habe Ihr extra das Handy gekauft weil ich gelesen hatte das es gut ist, das Menü und die Icons sind wirklich mies und das eine custom rom vieles verbessert.
Es wäre meine Rettung wenn jemand mir weiterhelfen mag, wenn möglich um eine step by step Anleitung, wenn es Ok wäre könnte ich auch anrufen, dann braucht derjenige der helfen möchte nicht soviel tippen.

lg CRO
 
Zuletzt bearbeitet:
fritze75

fritze75

Erfahrenes Mitglied
Also bevor du so einen Aufriss machst und einen brick riskierst, überlege dir erstmal genau wofür du die custom Rom installieren willst und was du dir davon versprichst.
Das mit dem Speicherplatz in TB, da musst du in der super su in den Einstellungen die namensbereichsabtrennung mounten suchen und die Einstellung ändern, neu booten und noch mal probieren
 
C

CROATIA

Neues Mitglied
Danke fritze75,

Das rooten habe ich wie geschrieben gemacht und dann wie einige schrieben eine neue SU aus dem Playstore installiert.
Es schien alles zu funktionieren, bis mir auffiel das es anscheinend kein 100% root ist, da ich z.b mit TotalComander nicht vollen Zugriff hatte.
Später hatte ich gelesen das es so ist wenn man das Chinesische Su austauscht, Aber das Chinesische nervt.

Deinen Tip mit TB probiere ich natürlich aus.

Custom ROm wollte ich weil mir das Menu, die Icons nicht gefallen, das Handy ist von der Technik top, aber das die Menüführug so ist konnte ich nicht wissen.
Es nervt auch das eine zusäzliche SD Karte als erste SD und der interne Speicher als SD2 angezeigt wird. Ich dachte das dieses TB durcheinander bringt.

Ich habe von dem alten Handy TB-Backups und immer wenn ich versucht hatte etwas aufs neue Handy zurückzuspielen hörte der Bearbeitungskreis nicht auf, es hängte sich auf. Kann es auch an der "namensbereichsabtrennung" liegen?
Ich meine als ich die Sicherrung gemacht hatte war ja der Interne Speicher SD-Karte und der zusätzliche Speicher SD-Karte2 und nun ist es andersrum.

Wie gesagt ich würde gerne so ein Custom Rom probieren, natprlich nur wenn ich weiß wie man ein Backup von dem aktuellen Rom macht und dann könnte ich doch bei Problemen etc. zurückflashen.
So hört es sich jedenfalls an und einige (die wissen wie es funktioniert) tun das auch, leider ist es für einen Neuling wie mich kompliziert und ich habe schon Angst etwas wichtiges zu vergessen.
Deswegen hoffe ich jemand kann mir helfen.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Reihenfolge der SD kannst Du verändern, wenn Du den "default storage" umstellst und neu startest.
SuperSu solltest Du per Custom Recovery installieren, dann paßt das.
Icons kannst Du auch durch einen anderen Launcher ändern..
Was gefällt Dir denn an der Menüführung nicht?
 
C

CROATIA

Neues Mitglied
N2k1 schrieb:
Reihenfolge der SD kannst Du verändern, wenn Du den "default storage" umstellst und neu startest.
SuperSu solltest Du per Custom Recovery installieren, dann paßt das.
Icons kannst Du auch durch einen anderen Launcher ändern..
Was gefällt Dir denn an der Menüführung nicht?
@N2k1 :thumbsup:

Das verstehe ich nicht.
Wenn ich VROOT nutze ist doch schon das Asiatische SuperSu drauf, also es installiert sich von selbst mit.
Also deinstalliere ich es und dann? Wie meinst du es mit Custom Recovery.
Es ist vielleicht für jemanden der sich auskennt logisch und es klick bei Ihm im Kopf, aber bei mir :confused2: .
Menüführung ist vielleicht falsch ausgedrückt, ich meine z.B die Einstellungen der 2 Sim's, beim Samsung ist es irgendwie logische und einfacher. Dort stellst Du einfach ein mit welcher Karte was gemacht werden soll und das wars, entweder habe ich es hier nicht gesehen oder falsch verstanden.
Beim Samsung kannst Du flott die andere Karte "aktivieren" , ok klar das Samsung ist teurer und abstriche müssen auch gemacht werden, vielleicht erwarte ich auch zuviel.
Und wenn ich einen *richtigen Root hinbekomme,TB zum laufen kriege und andere Icons (Launcher, da hätte ich auch dran denken können), dann gibt es ja kaum einen Grund eine Custom Rom zu installieren.

Woran kann es den liegen das ich keine Backups zurückspielen kann und das wenn ich ein Sicherung machen will immer eine Fehlermeldung bekomme.
Ist VROOT gut oder gibts was neues besseres, komme mir grade nur doof vor.

Danke für eure Hilfe und Geduld....., muss morgen für hoch.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Sorry, wenn ich wieder mal nur in Happen geantwortet hatte..
Ja, leider passiert es, wenn man oft diese Dinge macht und noch öfter beschreibt, daß man nur noch kurze Stichworte gibt (aber deshalb soll hier ja auch pro Thread immer nur ein Thema bearbeitet werden, damit man es über die Überschrift schnell lokalisieren kann - und nicht mal die Suche zur Hilfe nehmen muß ;-))

Custom Recovery: Hier sollte es ein Carliv, Philz oder TWRP geben, welches man entweder mit Root-Rechten direkt installieren kann - oder eben per SPFT aufs Telefon bringt.
Innerhalb dieses leistungsfähigeren Recovery kann man dann entsrpechende ZIP Files installieren - so auch die SuperSu.
VRoot kopiert eben keine SuperSu drauf - sondern eine eigene Lösung.
Natürlich gehen alle diese Lösungen über ein SU-Binary .. aber diese sin untereinander nicht kompatibel.
Verschiedene Varianten sollte man deshalb nicht auf einem Gerät installiert haben.

Bezüglich TB gab es seit KK einige Probleme, die aber in der TB Hilfe beschrieben werden.
Schnellster Ausweg: Installiere Super User (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.koushikdutta.superuser) statt SuperSu (auch wenn die neueste Version eigentlich keine Probleme mehr bereiten sollte.

Bezüglich VRoot, Kingo etc. habe ich meine ganz eigene Meinung.. ich nutze sie nur dann, wenn es gar keinen anderen Ausweg gibt. (Programme die alles ohne mein Zutun erledigen können im Hintergrund eben auch alles machen, wovon ich nichts weiß - und das mag ich nicht.)
 
B

borg2k

Fortgeschrittenes Mitglied
SuperSU soll beim THL 5000 allgemein problematisch sein und keinen 100% Rootzugriff ermöglichen.

Deshalb benutze ich bei mir SuperUser von koush, das funktioniert einwandfrei, allerdings auch per CustomRecovery installiert, da meine damaligen Versuche mit VRoot, IRoot & Co. nicht funktioniert hatten.
 
S

sffox

Ambitioniertes Mitglied
Trick 17... für alle Noobs, wie mich... oder Leute die Cyanogenmod gewöhnt sind. Habe gerade die Ultimate Rom drauf, sollte aber auch für alle anderen gelten:

Bei Cynogenmod gab es die Einstellung, dass von der Mitte der Leiste aus links die Benachrichtigungsansicht herunter gezogen wurde und auf der rechten Seite der Leiste die Schnellzugriffs-Kacheln.

Wenn man schnell an die Schnellzugriffs-Kacheln in der Benachrichtigungsleiste kommen möchte, kann man das tun, indem man die Benachrichtigungsleiste direkt mit 2 Fingern runter zieht ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Das mit zwei Fingern nach unten ziehen ist in Android drin seit es die Schnelleinstellungen gibt.

Ausnahme Samsung, HTC und andere Android Aufbläher :)
 
Zuletzt bearbeitet:
ranw

ranw

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich würde gerne ein Custom Rom flashen, möchte aber nicht auf die Uhren, die mit dem Smartcover angezeigt werden (werden, glaube ich, leather pattern genannt) und das automatische Ein- und Ausschalten des Displays beim Schließen/Öffnen des Smartcovers verzichten. Welches Custom ROM unterstützt dieses Features so wie das Original-ROM?

Danke und Gruß,

ranw
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
In der Ultimate ROM ist leather pattern integriert.
 
Z

zellercham

Neues Mitglied
Ich habe leider mein thl5000 völlig zerschossen und möchte nun mit Hilfe des entsprechenden Treibers und der aktuellsten Flashtool Software ein neues Root auf mein Handy bringen. Sowohl Treiber als auch Flashtool habe ich auf meinen PC heruntergeladen und installiert. Nun möchte ich aber bei Needrom ein oder mehrere Root-Versionen downloaden und ausprobieren. Leider bekomme ich aber bei Needrom trotz eigenem Account keinen direkten Download, d.h. in meinem dortigen Dasboard steht immer nur folgendes:

"zellercham's Dashboard
Below you will find a listing of all your classified firmwares. Click on one of the options to perform a specific task. If you have any questions, please contact the site administrator.

Title Views StatusOptions 1.Rom V9 Bshuy2003
THL 5000 | 10/22/2015
- Awaiting approval —Delete Ad"

Himmel, wie lange muss ich denn dort eigentlich warten, bis ich ein Rom endlich direkt von Needrom downloaden kann?

Besten Dank für Eure Hilfe

 
C

cyborgrd

Ambitioniertes Mitglied
Deaktiviere mal AdBlock auf needrom
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
...und danach die Seite zweimal neu laden.

Aber Custom-ROMs werden mit einer Custom-Recocery installiert.

Mit dem Flashtool bekommt man nur die Stock-ROM auf das THL5000. Wenn dein THL5000 den mt6592T SoC hat, kannst du zuerst die Stock-ROM mit ROM ThL 5000 16P128 MT6592T | [Official]-[Updated] add the 10/13/2014 on Needrom installieren, oder eine Custom-Recocery (TWRP) von Needrom für das THL5000.
Die ROMs selbst dann mit TWRP.
 
MrChaos

MrChaos

Neues Mitglied
Hallo,
bin auf der suche nach einer neuen custom Rom für mein THL 5000 habe zur Zeit die Ultimate drauf was könnt ihr so empfehlen ?
 
Oben Unten