1. derred, 23.04.2014 #61
    derred

    derred Stammgast

    Dann wirds wohl so sein, leider.
     
  2. Ajax, 24.04.2014 #62
    Ajax

    Ajax Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei Amazon gibt es das Wiko Highway momentan für 301,99€!
     
  3. PINTY, 24.04.2014 #63
    PINTY

    PINTY Guru

    Oh... ...bis vor ein paar Tagen konnte man es bei Amazon nur vorbestellen.
     
  4. derred, 29.04.2014 #64
    derred

    derred Stammgast

    Das Gerät ist seit gestern meins.

    Erster Eindruck - gar nicht mal so schlecht!

    Bei näherem Betrachten:

    + Display ist super, auch wenn an einer Seite beim Blickwinkelbetrachten Hintergrundbeleuchtung durchschimmert am Rand.
    + beide Kameras beeindrucken

    - OS ist ja mal deutlich geschnitten in Personalisierungs- und Einstellungsmöglichkeiten. Komme von SGS+ mit cm11 und muss mich erstmal arg umstellen in meinen Gewohnheiten. Wenigstens Kacheln wären hier angebracht.


    So weit bisher. Werde den Beitrag nach und nach mit mehr feedback editieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2014
  5. mblaster4711, 29.04.2014 #65
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

  6. schneiderchs, 14.05.2014 #66
    schneiderchs

    schneiderchs Neues Mitglied

    Ich würde gerne das wetter widget nutzen, jedoch zeigt es mir keine Daten an, woran liegt das?
     
  7. mblaster4711, 14.05.2014 #67
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

    Keine Internetverbindung oder kein Standort festgelegt.

    Mit mehr Infos von dir, kann man eventuell besser helfen.
     
  8. derred, 14.05.2014 #68
  9. Ajax, 22.05.2014 #69
    Ajax

    Ajax Fortgeschrittenes Mitglied

    Gibt es dazu schon neue Erkenntnisse?


    MfG Ajax
     
  10. Hackfrucht, 24.05.2014 #70
    Hackfrucht

    Hackfrucht Neues Mitglied

    Also Navigon ließ sich nicht starten. Das liegt aber daran, dass ich hier in Indien nicht mit meiner Telekom-SIM im Internet bin...

    Ansonsten findet das GPS relativ schnell den Standort und die Navigation mit Google Maps funktioniert einwandfrei.

    Der Akku ist ein ziemlicher Knackpunkt, scheint jetzt aber nach der Deinstallation der Facebookapp wieder halbwegs über den Tag zu reichen.

    Mal schauen, vielleicht wird es ja dann doch das LG G3, wenn es von der Laufzeit an das G2 rankommt.

    Gruß

    Gesendet von meinem HIGHWAY mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. Tegralis, 03.08.2014 #71
    Tegralis

    Tegralis Ambitioniertes Mitglied

    Navigon funktioniert auf keinem Wiko, steht auch in den Bewertungen der jeweiligen apps, mein Highway kann die APP zwar installieren aber ich kann sie nicht starten. Netzwerkfehler. Das gleiche gilt für Garmin und Tom Tom. Es funktioniert nur Google maps.
     
  12. Verpeilter Neuling, 03.08.2014 #72
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Dass einige Navi-Apps nicht funktionieren ist bekannt. Das hängt damit zusammen, dass diese Apps zur Identifikation die eingetragene Seriennummer verwenden - und die ist bei Wiko, aber auch anderen Herstellern nur ein Platzhalter "1234567890ABCDEF" oder der Modellname. Damit bekommt Navigon eine bereits verwendete Seriennummer und macht dicht. Würde Navigon zur Identifikation die IMEI nutzen (die ja auch eindeutig ist und vorhanden sein muss, damit telefoniert werden kann...), dann wäre das Problem behoben. Die Lösung (für gerootete Geräte) ist, die Übertragung der Seriennummer mit XPrivacy zu blocken: https://www.android-hilfe.de/forum/...-europe-laeuft-nicht.578226.html#post-7726267. Blocken reicht aus - man muss also nicht mal die IMEI als Seriennummer eintragen. So klappt auch die Verwendung von Navigon (vermute, dass es bei den anderen Navi-Apps genauso ist).

    Neben Google Maps laufen auch andere Navi-Anwendungen - nämlich all die, die auf eine eindeutige Identifikation verzichten oder dafür die IMEI verwenden. Auf dem Highway sollten eigentlich alle Apps (ohne Root und XPrivacy) laufen, die auf dem Darknight ihren Dienst tun. Siehe: https://www.android-hilfe.de/forum/...knight-welche-navisoftware-laeuft.521441.html. Ich persönlich nutze mit meinem DN MapFactor für Offline-Navigation. Läuft einwandfrei: MapFactor: GPS Navigation | Google Play
     
    phone-company und Tegralis haben sich bedankt.
  13. Tegralis, 03.08.2014 #73
    Tegralis

    Tegralis Ambitioniertes Mitglied

    Das heißt ich bin gezwungen mein Wiko zu routen damit Navigon läuft?
    Vom routen lass ich lieber die Finger, gibts keine andere Lösung?

    Ein bekannter von mir hat sich ebfalls das Highway geholt. Der nutzt normalerweise Tom Tom oder Garmin. Bei beiden Apps kommt aber die Fehlermeldung: Fehler beim parsen des Pakets, Installation abgebrochen.

    Ist auch hier ein root nötig?
     
  14. Verpeilter Neuling, 03.08.2014 #74
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Ja, aktuell laufen einige Navigon-Versionen nur mit dem XPrivacy-Workaround, der aber Root-Rechte benötigt. Solange Navigon seine Software nicht anpasst, wird es wahrscheinlich nur mit Root und einer Software, die die Identifikation verhindert funktionieren. Das Problem ist aber von Navigon hausgemacht, da sie von dem Problem wissen und das bei allen Geräten auftritt, bei denen keine eindeutige Seriennummer hinterlegt ist. Das lustige ist, dass andere Navigon-Versionen dagegen problemlos laufen und damit wohl einen anderen Weg für die Identifizierung wählen. Andere Lösung (ohne Root) gibt es wohl aktuell nicht. Du kannst höchstens den Navigon-Support anschreiben und darauf hinweisen, dass ihre Software nicht auf Geräten ohne im System hinterlegte Seriennummer läuft und darauf hinweisen, dass eine Identifikation per IMEI (die dann erfolgt, wenn die Seriennummer als ungültig erkannt wird) das Problem lösen würde. Wäre echt kein großes Problem, das zu integrieren. Würde jeder Hobby-Programmierer mit einer Hand voll Codezeilen hinbekommen und Navigon hat da hoffentlich Profis...

    Von den Problemen mit TomTom und Garmin höre ich zum ersten Mal. Möglich, dass das die gleiche Ursache hat, kann aber auch was anderes sein. Falls der Bekannte sein Highway gerootet hat, dann kann er es ja mal mit XPrivacy testen.
     
    Tegralis bedankt sich.
  15. Krtek, 06.08.2014 #75
    Krtek

    Krtek Ambitioniertes Mitglied

    Wenn er normalerweiser TomTom benutzt, kann er auch die Navi-Software "Mapfactor" aus dem Playstore benutzen. Die kostenpflichtige Variante (ca. 20€ für ganz Europa) nutzt die Tom-Tom-Karten. Gibt`s auch als kostenfreie OSM-Variante. Benutze ich selbst schon länger beruflich wie im Ausland. Funktioniert perfekt! :thumbup:
     
  16. Tegralis, 06.08.2014 #76
    Tegralis

    Tegralis Ambitioniertes Mitglied

    Erstmal danke für die Tipps. Da ich schon Android 4.4 drauf hatte kann ich leider auch nicht so eben einen root durchführen. Hab ich ja oben schon erwähnt das ich das nicht so gern mag. Ich werde Mapfactor mal testen. Mein Bekannter hat sein Highway jetzt zurück geschickt. Scheint ein Hardware Defekt zu sein. Bin mal gespannt wie lange es dauert bis er ein neues bekommt.
     
  17. dolomin, 08.08.2014 #77
    dolomin

    dolomin Gast

    Wollte mir eigentlich auch ein wiko kaufen und wie gut das ich mich sehr gut in allen foren informiere.Wiso haben den alle wikos probleme mit navisoftwares,liegt es an den mtk cpus?
    habe ein tablet mit mtk cpu und kann noch nichtmal ard streamen oder schöner fernsehen ,mit meinem huawei y300 ,der snapdragon hat geht das hervorragend.Auch navisoftware wie tomtom und sygic gehen mit dem y300 hervorragend.deshalb schließe ich es alles auf den cpu.
     
  18. mblaster4711, 08.08.2014 #78
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

    Die CPU selbst hat mit Navis kein Probleme.

    Ein Problem ist die gefühlte Ewigkeit bis zum GPS Fix, der dauert auf dem Stairway meiner Frau ca 1 Minute. Das hört sich nicht lange an, wenn man jedoch gewohnt ist (von Galaxy S2), dass das in 10sec erledigt ist, dann ist eine Minute eben sehr lange.

    Dann gibt es noch das Navigon Problem, die APP möchte eine eindeutige Seriennummer (IMEI) des Gerätes zur Registrierung, jedoch ist diese dann 12345678 (o.Ä.) und beim allen Stairway "WIKO", das schmeckt dem Server von Navigon nicht und verwehrt daher den Zugriff auf die APP.

    Auch sonst laufen/liefen alle benötigten Apps und Games auf unseren Androids mit MTK SoC: Cynus T1 (R.I.P.) , Cynus T2 (R.I.P.) , Stairway und Lenovo A10-70

    TV streamen geht auch hervorragend mit dem MX Player, jedoch machen wir das im WLAN von meinem VDR
     
  19. Verpeilter Neuling, 08.08.2014 #79
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Wobei das mit dem langsamen Fix nicht für alle Modelle gilt. Bei Darknight und Rainbow dauert das nur wenige Sekunden. Beim Darkmoon dagegen noch länger als beim genannten Stairway.

    Das stimmt nur halb. Navigon will eine Seriennummer - und die ist bei Wiko nicht eingetragen. Würde Navigon auf die ebenfalls eindeutige IMEI ausweichen oder diese als Alternative akzeptieren, dann gäbe es keinerlei Probleme und es wäre mit wenigen Zeilen Code anzupassen.
    Beim Darknight würde die Seriennummer übrigens während eines OTA-Updates geändert - von 1234567890ABCDEF auf DARKNIGHT. Auch Wiko könnte das Problem also evtl. aus der Welt schaffen, indem z.B. die IMEI als Seriennummer eingetragen wird.
     
  20. mblaster4711, 08.08.2014 #80
    mblaster4711

    mblaster4711 Lexikon

    Oh, stimmt hatte 0ABCDEF vergessen.
     
Du betrachtest das Thema "Und wieder ein neuer Klopper von Wiko: Das Highway" im Forum "Wiko Highway Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.