Windows 32/64 Windows 10 und dessen Geräte.

  • 248 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Windows 10 und dessen Geräte. im Windows Forum im Bereich Sonstige Betriebssysteme für mobile Geräte.
M

molki

Erfahrenes Mitglied
Also ich kann mich den Vorrednern nur anschließen, Windows 10 auf dem Tablet (Surface 3) ist im Tablet Modus ein klasse Betriebssystem, in der Größe über 10" möchte ich nichts anderes mehr, aber auf dem Handy ist es meiner Meinung nach nicht gut umgesetzt, wie schon beschrieben du bist eingegrenzt vom System und der App Auswahl. Bei der Sicherheit hast du den Vorteil das das System selten genutzt wird und es dadurch wenig Angreifer gibt. Aber auch app Updates sind in meinen Augen eine Seltenheit. Tapatalk wurde gefühlt ein halbes Jahr nicht aktualisiert, und ich einige Versionen hinter Android.
Aber wie gesagt ich hoffe für dich das du mich t wm10m glücklich wirst.
Und halte uns bitte mir den admin rechten auf dem laufenden
 
H

Hanseatix

Experte
Die Update für die Apps werden in der Zukunft eher weniger als mehr werden. Auch bein uns in der Firma sind meine Kollegen in der Softwareentwicklung froh über jedes OS das eingestampft wird. Windows Mobile und Blackberry haben sie schon überstanden, Windows Phone steht auf der Abschußliste. Der Anteil unserer Kunden die WP verwenden ist so gering, dass wir bei jedem Update 'draufzahlen. Auch wenn die eigentliche Entwicklung mit entsprechenden Werkzeugen plattformunabhängig erfolgt, so muss doch jedes Releasefür die unterschiedlichen Betriebssystem noch ein wenig angepasst werden. Die Mannstunden die wir da reingesteckt werden müssen, holen wir mit den paar WP-Anwendern nicht wieder 'rein.
 
Jume

Jume

Experte
Also ich persönlich fand den Tabletmodus beim Surface 3 grottig. Das Gerät hat mich verrückt gemacht, es wirkte alles nicht wirklich ausgereift. Wobei das ganze auch schon bestimmt 1 Jahr her ist, wenn nicht sogar noch etwas mehr.
 
J

Jupp65

Neues Mitglied
Immerhin ist der Pony-Express heil an den Apatschen in der Eifel vorbei gekommen und die Nano-Sim mittlerweile da und im neuen Handy.
Nach einer kurzen Umschau stelle ich fest, dass vorinstallierte Software, die nicht von MS stammt, wie z.B. Amazon oder Facebook, sich problemlos deinstallieren lässt.
Software allerdings, die von MS selbst stammt, wie z.B. Cortina oder die Brieftasche, lassen sich erst mal nicht deinstallieren.
Aber man kann sie deaktiviert lassen und vom Startbildschirm verbannen, so dass sie hoffentlich nicht weiter stören.
Der Umzug der Kontakte via Bluetooth vom Wiko hat beinahe funktioniert. Soweit ich sehe wurden nur Telefonnummern, hier aber alle zu einem Kontakt gehörigen, bei mir bis zu drei, mitgenommen. Hinterlegte Adressen und Geburtstage dagegen blieben zurück. Die muss ich jetzt von Hand nachtragen.
Datenschutzeinstellungen sind so weit einfach zu finden. So ist es möglich, z.B. den Zugriff auf die Kamera oder Mikrofon entweder generell zu verbieten oder zu erlauben, wenn man es erlaubt, kann man es den einzeln darauf zugreifen wollenden Apps auch seperat verbieten. Auch, wenn man es den Apps bei deren Installation zwangsweise erlaubt hat, da man sie sonst nicht installieren konnte.
Aber ich habe erst relativ kurz in das Handy reingeschaut, um mehr zum Administrieren sagen zu können. Die nächsten Tage und Wochen werden da noch mehr bringen.
Jedenfalls freu ich mich erst mal, dass es insgesamt funktioniert.
 
R

Rio Grande

Stammgast
So gut wie keine Aktivität hier im Windows forum.
Es sieht wohl so aus dass Windows Mobile für die meisten immer uninteressanter wird.
Ich habe selbst immer noch mein Lumia 950 als Testgerät und man merkt dass es nur noch abwärts geht, die App Auswahl wird immer dünner, Marktanteile sinken, keine oder sehr wenige neue Geräte usw.
Habe testweise für eine Woche das Samsung S6 gegen das Lumia 950 getauscht und ich muss sagen es ist nicht einfach wenn man sich an den ganzen Komfort mit den Android Apps gewöhnt hat. Einige Beispiele sind z.B. die Apps wie Youtube, Ebay, Banking Apps. Natürlich kann man auch statt Apps auf Internet Seiten zugreifen aber mit deutlich weniger Komfort. Der edge Browser auf meinem Lumia 950 ist um einiges langsamer als der Samsung Browser (S6). Von der Facebook App bauchen wir erst gar nicht zu reden, es dauert eine Ewigkeit bis diese App startbereit ist.
Dann fehlt mir so eine Art Miracast von Android, d.h. Youtube, Bilder, Videos... einfach am TV wiedergeben. Soll mit Lumia auch gehen, nur ich habe es ein einziges mal geschafft den Bildschirm an meinem SONY TV zu spiegeln, sonst keine Chance.
Ich bin der Meinung dass W10 Mobile es leider nicht überleben wird und das finde ich sehr schade. Es ist ein sehr hübsches System welchem nur Apps fehlen und sonst nichts.
Ist noch jemand hier der W10M testet ?
 
B.D.1:

B.D.1:

Experte
Ich habe nur noch W10M, hatte damals bei Android auch nicht das Verlangen, dass ich viele App´s benötigte und bin desshalb zu Win 10 M und bis jetzt sehr zufrieden damit!
Sollte es den Bach runtergehen und irgendwann kein W10M/Geräte mehr geben muss ich eben wieder zurück zu Android, aber solange es noch funktioniert und ich keine Schwierigkeiten habe werde ich es nutzen solange es geht.
Es ist halt sehr problematisch, wenn man sich, egal in was für einer Lage, auf App´s verlässt und nichts Anderes mehr machen kann als seinen Apps zu vertrauen, dann hat man schon verspielt!
Es ist sehr traurig wenn man hier liest.... dass man seinen Assistenten fragen muss wie spät es ist!
Und 98% der User praktizieren Das so und meinen, aus dem Sog kommen wir nicht mehr raus und müssen Alle mitmachen und die ganzen Hersteller/Konzerne und wie sie alle heissen haben uns genau da, wo Sie uns haben wollen und wie Das dann endet müssen wir esrt mal abwarten!?
Schau ma mal, jedenfalls schwimme ich schon immer gegen den Strom :D
 
Atze04

Atze04

Guru
Du schwimmst eher voll mit, ansonsten wäre deine Aussage "dann geh ich halt zu Android zurück" vollkommen sinnfrei...[emoji6]
W10M soll nur noch Businessmenschen ansprechen, tut es aber halt auch nicht...Viele der Businessmenschen in meinem Bekanntenkreis haben sich ebenfalls von MS verabschiedet, gerade weil man sonst ja definitiv immer 2 Geräte braucht...
 
Cyber-shot

Cyber-shot

Lexikon
Ich denke W10M ist bis spätestens 2018 weg. Macht für Microsoft keinen Sinn mehr, sowas aufrecht zu erhalten.
Die sind denke ich auch besser mit ihren Surfaceprodukten und dem Echokonkurrenten beraten. Da ist ja was mit Harman/Kardon in der Mache.
Ansonsten reicht ihnen denke ich, dass sie Apps auf Android bringen und supporten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dodger

Dodger

Experte
@B.D.1.: was hat bitte ein Smartphone mit "gegen den Strom schwimmen" zu tun?

Abgesehen mal davon nützt es nix den Appmangel bei W10M schön zu reden... man muss ja keine Apps nutzen... andererseits macht ein SMartphone ohne auch wenig Sinn.

ich hatte vom Lumia 800 bis zum 930er WP/WM und musste leider einsehen das es keine Zukunft (mehr) hat... WM war ein tolles System, aber man muss halt einsehen, wenn sich etwas nicht durchsetzt... abgesehen mal davon das es einfach nie ein wirkliches Premium-Gerät gab was mit Apple, Samsung und Co. konkurrieren konnte....
 
B.D.1:

B.D.1:

Experte
Warum darf ein Mensch denn kein Smartphone besitzen dürfen, wenn er keine Apps nutzt!!! Sind wir schon wieder bei den 98%!
Und schön reden tu ich mir da rein garnichts, ich hab es hier schon desöfteren geschrieben, dass ich fast alle Google-Dienste deaktiviert hatte. Quasi nicht brauche, wieso sollte ich Sie dann bei einem anderen BS brauchen!
Und ich brauche aucht kein Gerät, dass sich mit egal Wem konkurrieren muss, daher versteh ich auch nicht wie manche Leute immer denken müssen!
Oder meinen Sie müssen für andere reden und denken!
Dann schwimmen wir halt Alle in die selbe Richtung, Hauptsache die Ziele sind nicht die Gleichen ;)
 
R

Rio Grande

Stammgast
Seit dem letzten update verbindet sich mein Lumia 950 mit dem Sony TV drahtlos und macht daraus eine Continuum Verbindung automatisch, das ging vorher definitiv nicht.
Das Lumia Display wird hierbei als touchpad benutzt und ich kann nur sagen dass ich begeistert bin.
Man kann zusätzlich noch Bluetooth Maus und Tastatur an das Telefon koppeln und die Bedienung erleichtern.
 

Anhänge

Jume

Jume

Experte
Das ist ja geil, läuft das flüssig ?
 
B.D.1:

B.D.1:

Experte
Atze04 schrieb:
Alcatel hat da was neues ->
Ja ich weiss, soviel ich mitbekommen habe, wird HP auch noch ein bis zwei Phones nachreichen, ein ELITE X3 Nachfolger und noch ein günstigeres Gerät!
Aber momentan bin ich ja zufrieden mit meinem Gerät und so lange nichts kaputt geht, werde ich das auch bleiben :)
 
R

Rio Grande

Stammgast
@Jume
Es läuft ganz gut und recht flüssig.
Mit Maus und Tastatur würde es wahrscheinlich noch komfortabler sein.
 
B.D.1:

B.D.1:

Experte
:thumbup:
 
PINTY

PINTY

Guru
Hat hier noch jemand ein Lumia 930 oder 1520 und hat mittlerweile Windows 10 drauf?
 
Ähnliche Themen - Windows 10 und dessen Geräte. Antworten Datum
2
36