Xiaomi Smartphones Probleme mit Exchange Push Mail?

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Smartphones Probleme mit Exchange Push Mail? im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
B

bitflow

Experte
@LighthouseKeeper Danke für deinen Test. Genau die gleiche Erfahrung hat ein Freund von mir auch gemacht. Wenn man alle Energiespareinstellungen richtig eingestellt hat, sind die E-Mails unter Nine Mail zwar angekommen, aber die Benachrichtigung hat erst funktioniert, wenn man für das entsprechende E-Mail Konto die Einstellung vorgenommen hat.

Die Einstellung aus dem Screenshot die Du zuletzt gepsotet hast, findet man die in den Menü Einstellungen des Poco M3 oder unter Nine Mail? Falls die Einstellung aus Nine Mail ist, wo finde ich die Einstellung dort genau?

Absolut zuverlässig läuft Nine Mail auf dem Poco M3 zwar immer noch nicht, aber schon mal besser als vorher.
 
Zuletzt bearbeitet:
LighthouseKeeper

LighthouseKeeper

Fortgeschrittenes Mitglied
@bitflow Bei mir ist gerade auch die Info-Mail von MS bezüglich der AGB-Änderungen angekommen und beide Apps haben zeitgleich den Empfang gemeldet.
Insgesamt kann ich zu MIUI nur sagen: Du kannst zwar unheimlich viel einstellen. Aber es ist oft nicht sofort ersichtlich bzw. unübersichtlich. K.A., ob andere Systeme da besser sind. Ich komme von Windows Phone zu Android, und da war es übersichtlicher in den Einstellungen. (Dafür aber nicht so umfangreich)
Was mich einfach wundert: Alle Imap-Konten waren richtig eingestellt, nur das Outlook (Exchange-) Konto tanzte aus der Reihe...!(?)
Nun ja, alles Gute ist eben nie beieinander...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bitflow

Experte
Ich habe in den letzten Jahren sehr viel mit Nine Mail auf verschiedenen Smartphones mit Exchange Konten gearbeitet. Auf Dauer war Nine Mail nie wirklich zuverlässig. Wenn 10 E-Mails normal angekommen sind, dann ist die 11. E-Mail unter Nine Mail stark verzögert angekommen. (Als Beispiel. Das hat jetzt natürlich nichts mit der 10. oder 11. E-Mail zu tun).

Absolut zuverlässig läuft Samsung Mail mit Exchange Konten.

Der Screenshot mit den Einstellungen zu den Benachrichtigungen, den Du heute gepostet hast, ist der aus den App Einstellungen des Poco M3?
 
LighthouseKeeper

LighthouseKeeper

Fortgeschrittenes Mitglied
@bitflow Sorry, den Punkt hatte ich vergessen:
Also, im Redmi Note 8 Pro über die Systemeinstellungen / Benachrichtigungen / Nine
Und dann runter scrollen bis zum entsprechenden Konto
Dort kann man sogar dedizierte Einstellungen für E-Mail, Termine und Tasks machen. Das finde ich aber nur bei Outlook bzw. Exchange.

Das Nine unzuverlässiger ist, wundert mich eigentlich. (Und darf bei einer App, die 19,90€ kostet echt nicht passieren)
Ich hab mal mal vor kurzem gelesen, das Nine und die Apple-Mailapp die einzigen beiden Apps sind, die die Mails direkt vom Exchange-Server abrufen und nicht wie andere Apps, zum Beispiel OUTLOOK (?), einen Umweg über andere Server geht.
Die Android-OutlookApp steht deswegen wohl in der Kritik der Datenschützer.
Leider weiß ich gerade nicht, wo ich das gelesen habe. Und überprüfen kann ich das auch nicht, dafür fehlt mir das Fachwissen.

Nachträgliche Ergänzung:

Unter den Einstellungen direkt in Nine hatte ich vorher bereits im Outlook-Konto nachgeschaut
Einstellungen / Kontoeinstellungen / Outlook / Benachrichtigungen.
Dort war alles eingestellt, wie es sein sollte.
Die Einstellungen in den MIUI-Einstellungen (MIUI 12.0.4.0 QGGEUXM) scheinen das zu überschreiben.
DAS meinte ich mit unübersichtlich. Du musst an verschiedenen Orten dasselbe einstellen, damit es wirklich funzt.
War bei Threema und Telegram genauso...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bitflow

Experte
@LighthouseKeeper Danke!