MIUI 12 und Xiaomi Mi 10 Pro: Wie ist die Updateversorgung?

  • 111 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MIUI 12 und Xiaomi Mi 10 Pro: Wie ist die Updateversorgung? im Xiaomi Mi 10 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
medion1113

medion1113

Lexikon
Beta heißt in diesem Falle :
Rom wird für einen begrenzten Zeitraum ausgerollt.
Wenn keine negativen Feedbacks gemeldet werden wird sie für den Rest ausgerollt.
Mach doch bitte einen Screenshot von der Miui Version.
 
sweetNougat

sweetNougat

Experte
Screenshot_2021-04-23-15-21-56-562_com.android.settings.jpg
 
sweetNougat

sweetNougat

Experte
@medion1113 Vielen Dank! Das hat funktioniert. Bin jetzt auf 12.2.5 mit Sicherheitspatch vom 01.01.2021. Nun frage ich mich, wie komme ich zukünftig an die Updates. Ich bin eine völlig normale Userin, die da keine Quellen hat.
Und wie komme ich schon gleich mal auf 12.2.6 mit Patch vom 01.03.? Hat hier ja auch ein User von alleine bekommen? Fragen über Fragen. Aber immerhin, ein bisschen weiter bin ich ja jetzt.
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Freut mich das es funktioniert hat.
Schieb doch gleich die 12.2.6.0.aus Beitrag 83 hinterher.
 
sweetNougat

sweetNougat

Experte
@medion1113 Ach herrje, hatte ich nicht gesehen. Danke.
Gerade gemerkt, dass sich jetzt die Schriftart nicht mehr ändern lässt. Vielleicht geht das ja wieder, nachdem ich die 12.2.6.0 installiert habe. Es ist schon manchmal zum Haare raufen. Darf ich fragen, woher du diese Downloads hat? Nur, damit ich niemandem mehr auf die Nerven gehen muss.
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Du gehst doch niemand auf die Nerven, dafür ist das Forum doch da.
Hier findest du alle Roms für das Mi 10 Pro.
Du musst nur für die EEA Rom die ZIP ( Recovery ) auswählen und Herrunterladen.
Mi 10 Pro – MIUI Download Xiaomi Official ROM
Warum du aber gar keine OTA Updates angeboten bekommst verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
sweetNougat

sweetNougat

Experte
@medion1113 Hm, wie auch immer. Danke für den Link. Der/Die/Das Recovery ist das Richtige, ja? Fastboot und OTA ist falsch, nicht wahr?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

medion1113 schrieb:
Warum du aber gar keine OTA Updates angeboten bekommst verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht.
Ja, das ist mir auch ein Rätsel. Ich frage mich, ob es sinnvoll wäre den Xiaomi Support anzuschreiben, allerdings habe ich da bisher noch nie eine Antwort bekommen. Gut, dass ich wenigstens hier Hilfe bekomme.
 
Zuletzt bearbeitet:
sweetNougat

sweetNougat

Experte
Heavy, bin jetzt auf dem neuesten Stand und hab jetzt für die aktuelle Version sogar das Änderungsprotokoll 🥳
Und das beste: Meine Schrift ist wieder da! Ich muss sagen, jetzt bin ich ziemlich glücklich :wubwub:
 
P

paysen

Erfahrenes Mitglied
@medion1113

Danke für deine Hilfe, ich war anscheinend auch viel zu lange nicht im Forum unterwegs. Sowohl meins als auch das Gerät meiner Frau haben beide seit Oktober 2020 keine OTA Updates erhalten (Beide EUXM) - genau wie bei @sweetNougat oder auch bei @akesuk. Ich glaube, dass da irgendwas schief ging bei Xiaomi. Ich habe vorhin bei allen (private Kontakte) nachgefragt, von denen ich weiß, dass sie auch ein mi 10 pro haben. Keiner ist über Oktober 2020 hinausgekommen. Welcher Ottonormaluser überprüft auch manuell im Internet, ob es ein Update gibt, das aber nicht per OTA angezeigt wird... Etwas schade finde ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uklukl

Neues Mitglied
@medion1113
auch von mir danke!
Durch deine Hilfe ist mein 10Pro jetzt auch endlich auf dem neuen Stand!
 
medion1113

medion1113

Lexikon
@paysen
@uklukl
Warum euch die Updates nicht angeboten wurden verstehen ich ehrlich gesagt auch nicht.
Jetzt befindet ihr euch wenigstens wieder auf den neuesten Softwarestand.
 
A

Abramovic

Ikone
paysen schrieb:
Keiner ist über Oktober 2020 hinausgekommen. Welcher Ottonormaluser überprüft auch manuell im Internet, ob es ein Update gibt, das aber nicht per OTA angezeigt wird...
Wurde wohl noch nicht freigegeben, wenn diese niemand per OTA erhalten hat. Die Firmware gibt es auch nicht lange.
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Abramovic schrieb:
Die Firmware gibt es auch nicht lange.
Zwischen der 12.0.5.0 (EEA Rom ) die einige noch installiert hatten und der 12.2.6.0 ( EEA Rom ) gab es mehrere Updates.
Die beiden zurückgezogenen Updates ausgenommen hätten zumindest die 12.2.4.0 und die 12.2.5.0 angeboten werden müssen.
Hier ist schlicht und einfach bei der Verteilung der Updates etwas schiefgelaufen.
So etwas sollte eigentlich nicht passieren.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Ikone
Was genau bringt dir eine Update, welche dem User nicht angeboten wird?
 
A

akesuk

Neues Mitglied
Verstehe ich das richtig ? Andere haben bereits über OTA ein Update erhalten ? Wie gesagt, seit Okt. kein Update.
 
sweetNougat

sweetNougat

Experte
@akesuk Ich habe hier irgendwo einen Beitrag verlinkt, wo ein User hier das Update wohl OTA erhalten hat. Die Mehrheit, jedenfalls hier, scheinbar aber nicht. Ich bin echt froh, dass ich hier bin, sonst würde ich immer noch glauben, mein Gerät hat seit Oktober kein Update mehr erhalten.
Okay ist das alles nicht, scheint aber keiner eine Idee zu haben, warum da OTA bei kaum jemandem etwas ankommt.
 
A

Abramovic

Ikone
akesuk schrieb:
Verstehe ich das richtig ?
So wie ich das verstanden habe, gibt es bei Xiaomi Stable Beta/Beta Stable, welche nur ne "Hand voll" User bekommen und dann wird diese nicht mehr angeboten. Sollten keine großen Fehler gemeldet werden, wird es an den Rest per OTA verteilt.

Hatten das auch bei einer Update beim Mi10. Dort wurde die Update per OTA um 12 Uhr angeboten und ab 18 Uhr nicht mehr.
 
sweetNougat

sweetNougat

Experte
Hm, jetzt steht auf der Seite die Version 12.5.1.0 zum runterladen bereit. Aber wenn ich das runterladen möchte, werde ich auf eine Seite geführt, die auf Chinesisch ist und wenn ich auf das rote Feld klicke, müsste ich mich bei einem MI Account anmelden. War davor nicht so. Heißt das, dass es sich um eine Beta handelt?