Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Ab wann ist das Xiaomi Mi 10 in Deutschland erhältlich?

  • 322 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ab wann ist das Xiaomi Mi 10 in Deutschland erhältlich? im Xiaomi Mi 10 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
F

Firedance1961

Lexikon
@medion1113 Ok, Danke für die Antwort.
 
R

racinggoat

Ambitioniertes Mitglied
Leider nicht passend zum Thema, bin aber der Meinung etwas Licht ins (teilweise physikalische) Dunkel bringen zu müssen.

Hab nochmal versucht, etwas über den Frequenzgang von Handylautsprechern herauszubekommen und bin hierüber gestolpert:
Meinung von einem der beim Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie vermutlich oft mit den physikalischen Hintergründen zu tun hat
Zitate Beginn:
- Es wird nicht der erforderliche Frequenzumfang abgedeckt, es fehlen die tiefen und die hohen Töne
- Typische Smartphones deckten den Bereich von etwa 500 bis 10.000 Hertz ab.
- Ein einfacher Hi-Fi-Lautsprecher in Regalbox-Größe besitze hingegen einen Wiedergabebereich von ungefähr 80 bis 20.000 Hertz.
- Trotzdem habe sich die Klangqualität der Smartphone-Lautsprecher in den vergangenen Jahren deutlich verbessert Für die räumliche Darstellung, also das Abbilden einer Stereo- oder sogar Surround-Szene, sind einige aktuellen Smartphones im High-End-Bereich mit mehreren Lautsprechern ausgestattet. Gegenüber der bisherigen monophonen Wiedergabe lassen sich so deutliche Unterschiede erzielen.
- Allerdings setzt die geringe räumliche Trennung der Lautsprecher im Smartphone deutliche Grenzen
- Das typische Stereodreieck der Lautsprecherplatzierung eines Hi-Fi-Systems ist nicht erreichbar und damit auch die originale stereophone Räumlichkeit nicht wiedergebbar.
- Wird die Musik über Bluetooth-Lautsprecher abgespielt, sollte man auf eine vernünftige Klang-Größe-Relation achten – das betrifft sowohl das Volumen des Lautsprechers als auch den Raum, in dem die Box betrieben wird
Zitate Ende

vermutlich unabhängigerer Test, als von den Nerds, die jede Kamera eines neune Handys in den himmel loben (und vermutlich auch dafür gutes Geld erhalten)
Zitate Beginn:
- Durch die symmetrische Lautsprecheranordnung erzeugt das Mi 10 Pro echten Stereoklang.
- Im Alltag erzeugt das Mi 10 Pro einen für ein Smartphone bemerkenswerten Sound
- Erwartungsgemäß ist zwar kaum Bass im Klangbild vorhanden
- Die Lautsprecher können relativ laut spielen (84.5 dB) Bass 100 - 315 Hz
- kaum Bass - 16.1% niedriger als der Median
- Im Vergleich zu allen Geräten derselben Klasse » 0% aller getesteten Geräte dieser Klasse waren besser, 1% vergleichbar, 99% schlechter
Zitate Ende:

Wenn ich das mit meiner Meinung vergleiche, scheinen doch noch viele Zellen bei mir dort oben zu funktionieren 🙄 und bestätigt mich in meiner Auffassung Handylautsprecher geben laut "Geräusche" jeglicher Art wieder, qualitativ Musik hören ist (und wird mit der althergebrachten Technik meiner Meinung nach auch demnächst) nicht möglich.

Die Mi 10 Lautsprecher sind wohl mit die besten am Markt, bleiben aber (siehe oben) für mich weiterhin Handyquäken und können weiterhin mit Boxen (Billigstboxen vielleicht ausgenommen, wobei sogar Boxen mit Paarpreis um 50 Euro schon 60 Hz wiedergeben können) mithalten (physikalisch nicht möglich schon wegen der Kleinheit und des damit verbundenen Klangvolumens (Luftstrom)). Bässe fehlen deshalb auch. Für das Hören der höchsten Höhen sind meine Ohren vermutlich schon zu alt - da fehlt mir bestimmt schon einiges 😮. Und zum Verständnis laut heißt für mich nicht grundsätzlich gut.

PS: Bei meinen mindestens 35 Jahre alten Bassreflexlautsprechern beginnt der Frequenzgang bei 45 Hz (ja damals hatten wir andere Währung und Handys in dem Sinne gab es nicht (kaum). Es gab da C-Netz - aber nur zum Telefonieren.
 
sweetNougat

sweetNougat

Stammgast
Und? Das dürfte allen klar sein. Same bei der Handykamera. Darf man sich deshalb nicht mehr freuen, wenn man ein Feature gelungen findet?
 
R

racinggoat

Ambitioniertes Mitglied
QUOTE="sweetNougat, post: 12137890, member: 468052"]
Das dürfte allen klar sein. [/QUOTE]
Scheint/Schien mir eben nicht so, wenn ich mich an manche Beiträge Einiger (teilweise auch mit vielen Beiträgen "hochgedient" und damit darstellend: DER ist lange bei und hat Ahnung) erinnere...

Klar kann (und soll) man sich darüber freuen. Was ich klarstellen wollte ist, dass Handylautsprecher vom Gesamtklangbild nur Teile abbilden und der angestrebte Raumeffekt (z.B. Stereo) nur sehr schmal abbilden können. Wie du schon sagst, Handyknipsen werden, schon aufgrund der aktuell verbauten Optiken technisch nicht mit einer (selbst älteren) DSLR mithalten können.
Was mich störte ist das Hochloben oder/und Nachplappern von irgendwelchen (Influencer)Testern, die auch gerade bei den Kameras die Werte schönen, getunte Testgeräte bekommen und folglich unsere (technikaffinen) Heranwachsenden alles für wahr hinnehmen.

Hauptsache neueste (zu schnelllebige) Technik, von den physikalischen Grundlagen (und konsequente Ignoranz dieser!) jedoch wenig Hintergrund. Das Halbwissen möglichst laut verbreiten, so dass es scheint als wäre es Wissen.

Und jetzt freut euch am Superklang und Stereoeffekt Euer Händyquäken - vermutlich halte ich (oder muss ich mich) bei "Sound 😂" und "Kamera 😂" Hightechhandydiskussionen zurück (zurückhalten).
 
medion1113

medion1113

Experte
@racinggoat
Hast du die Lautsprecher vom Mi 10 eigentlich schon gehört ?
 
sweetNougat

sweetNougat

Stammgast
@medion1113 Selbst wenn, natürlich kommen die nicht an eine vernünftige Soundanlage an. Ändert aber nix daran, dass sie für ein Handy einfach der Knaller sind. Hab ich ja gestern bei MM gehört.
Ich glaube halt, dass jede Generation andere Ansprüche hat, man sollte es nicht als negativ sehen, wenn die Jugend eben auf andere Dinge wert legt. Ich höre im Übrigen auch nicht mehr so gut und könnte eine tolle Soundanlage eh nicht voll aufdrehen (Nachbarn) und hätte auch keinen Platz dafür. Das so etwas toll ist, keine Frage, als junger Mensch habe gerne laute Musik gehört, allerdings auch aus einer kompakten Stereoanlage. Und heute freue ich mich, wenn der Klang eines Handys gut ist, da werde ich das der Jugend nicht vorwerfen.
 
TNF Apex

TNF Apex

Experte
Lasst ihn doch seine DSLR und seinen Ghettoblaster mit sich rumtragen, um von allem das beste zu haben, er ist halt ein unverbesserlicher Besserwisser...
 
F

Firedance1961

Lexikon
Ohje was für eine Welt und der ganze Aufriss nur weil ich die Aussage traf, das ich persönlich ein Poco F2 pro einem MI10 immer vorziehen würde. (und dabei spielen die Specs überhaupt keine Rolle). Und anstatt man eine Meinung einfach mal so stehen lässt, dem ganzen, insbesondere der Person die eine andere Meinung hat, mit Respekt begegnet, wird man persönlich angegriffen und beleidigt. Und ja auch ich war mal jung, allerdings wurden wir anders erzogen und hatten immer den nötigen Respekt, der heute zu vielen fehlt.
 
R

racinggoat

Ambitioniertes Mitglied
sweetNougat schrieb:
@medion1113 Ich glaube halt, dass jede Generation andere Ansprüche hat, man sollte es nicht als negativ sehen, wenn die Jugend eben auf andere Dinge wert legt. .... Und heute freue ich mich, wenn der Klang eines Handys gut ist, da werde ich das der Jugend nicht vorwerfen.
Diese Aussagen bringen es genau auf den Punkt, Danke!
TNF Apex schrieb:
Lasst ihn doch seine DSLR und seinen Ghettoblaster mit sich rumtragen, um von allem das beste zu haben, er ist halt ein unverbesserlicher Besserwisser...
Trägt zwar nichts zum Thema bei (bringt Dir aber einen Postpunkt auf das Konto des Experten) und
Firedance1961 schrieb:
wird man persönlich angegriffen und beleidigt.
TNF Apex schrieb:
er ist halt ein unverbesserlicher Besserwisser...
Für ALLE, ich wollte keinen angreifen, madig machen, wie aus sonst. Falls das so rüberkam - Entschuldigung. sweetNougat brachte das rüber, was ich so dachte - nochmals Dank dafür.

Ja, manchmal klugscheixxe (von mir aus gesehen: "fehlerverbessere") ich schon, bin halt etwas älter (weiser 🤔? - eher nicht) und habe etwas gegen sog. Fanboys, die oftmals nicht schaffen andere Meinungen zu zulassen.

Was aber gar nicht stimmt - weiß nicht woher TNF Apex das hat - ist, dass ich das immer das Beste habe/haben muss. Bei meiner Familie strebe ich danach, aber bei materiellen Dingen liegt er da sowas von daneben.

Also falls jemand sich .... - Entschuldigung. Und aus - ich sag mal - "Generationendiskussionen" versuch' 🙏 ich mich rauszuhalten 👊. Meine Fresse, bin ich alt, such' schon die passenden Smileys!
 
F

Firedance1961

Lexikon
@racinggoat du warst mit meiner Aussage nicht gemeint, warum auch ?
 
R

racinggoat

Ambitioniertes Mitglied
Das ist egal. Ich möchte (Welt) Frieden und ruhige Atmosphäre hier. Ich brech' mir keinen ab, mich zu entschuldigen (weil ich ja keinen beleidigen/verunglimpfen wollte) und alle leben ruhiger. Kostet sonst nur Nerven - muss keiner haben. Alle unsere Lebenszeit ist sehr begrenzt (obwohl ich immer das Beste habe 😉, mein Einfrierungsplatz für später ist noch frei) und kann viel besser als mit Streit und Unfrieden genutzt werden.
 
A

Abramovic

Lexikon
Das Datum spielt hier schon eine Rolle, wenn von Deals die Rede ist.
 
Heavy

Heavy

Stammgast
@phonewatch Ich schätze weil es da nicht lieferbar ist
 
P

phonewatch

Stammgast
@Heavy Bei meinem schon (natürlich mit Lieferzeit-im Markt nur Vorführgerät). Werde Gleich mal versuchen 1 zu dem. o g Preis im Markt zu bekommen-die machen das da dort schon mit in der Regel-auch wenn nur Online dort steht)
 
Zuletzt bearbeitet:
sweetNougat

sweetNougat

Stammgast
@phonewatch Da bin ich aber gespannt. Sag doch bitte Bescheid, wenn du ein Mi 10 Pro ergattern konntest.
 
P

phonewatch

Stammgast
@sweetNougat war grad da. In HH. Also, im Shop gehen die den Online Preis mit und es ist vorrätig
 
R

RudiDerChiller

Neues Mitglied
Ich war gestern auch mal im Mediamarkt, wollte mir das eig im Vertrag holen, aber laut dem Mitarbeiter kostet das Mi 10 Pro trotz 50€ Magenta M Vertrag noch knapp 500€ zu Zahlung...

Ich verstehe immernoch nicht wieso das Pro Model nicht wirklich im Vertrag zu haben ist, andere Handys sind ja auch nicht wirklich besser oder günstiger^^
 
R

RudiDerChiller

Neues Mitglied
Oh da muss ich mich mal informieren ob man Stream on dazubuchen kann, bei der Telekom und bei Debitel ist das für beim Magenta M Tarif für 49,99€ kostenlos zubuchbar.
 
Ähnliche Themen - Ab wann ist das Xiaomi Mi 10 in Deutschland erhältlich? Antworten Datum
1
6
5