Wie gut ist die Kamera des Mi 11 Lite wirklich?

  • 141 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie gut ist die Kamera des Mi 11 Lite wirklich? im Xiaomi Mi 11 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
@Dennis/LG
Nicht der Knaller die Kamera.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte nutze, um User anzusprechen, die Antworten-Funktion oder @Benutzername. Grüße Raz3r
ckret

ckret

Erfahrenes Mitglied
Also so sieht die Linse bei mir aus.
Da ist keine Folie oder ähnliches drauf.
Sieht auch nicht so aus als wäre da was drauf.
 

Anhänge

Mister Lon

Mister Lon

Experte
@Pauli69 ...und immer noch keine Fotos von dir 🤨
 
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
@Mister Lon
Sorry ich mache es das Wochenende. Aber das spiegelt genau die Ergebnisse wieder.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte nutze, um User anzusprechen, die Antworten-Funktion oder @Benutzername. Grüße Raz3r
W

Wähler

Experte
Interessant: Hat hier wirklich jemand (abziehbare Schutz-)Folie auf den Kameralinsen gehabt?
Das hatte ich bei noch keinem Smartphone, auch nicht bei dem Mi 11 (non-Lite) mit demselben Kameraarrangement.
 
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
@Wähler
Nein war keine drauf!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte nutze, um User anzusprechen, die Antworten-Funktion oder @Benutzername. Grüße Raz3r
G

Grappa47

Neues Mitglied
ckret schrieb:
Also so sieht die Linse bei mir aus.
Da ist keine Folie oder ähnliches drauf.
Sieht auch nicht so aus als wäre da was drauf.
Bei mir ist dieser "Rahmen" der um die beiden großen Linsen ist mit der Folie ausgefüllt. Man merkt nur einen kleinen Spalt wenn man mit dem Fingernagel drüber geht, ansonsten ist das bündig.
Man bekommt die also auch nicht so einfach wieder ab. Zumindest nicht ohne eine Beschädigung am Gerät zu riskieren.
 
ckret

ckret

Erfahrenes Mitglied
Vielleicht hast du dementsprechend ein Montagsgerät bekommen?
Ich finde deine Bilder sehen nicht wirklich gut aus und meine Kamera ist deutlich schärfer.
Sehr unglücklich das ganze
 
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
@ckret
meine sehen genauso aus!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte nutze, um User anzusprechen, die Antworten-Funktion oder @Benutzername. Grüße Raz3r
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
1621667637740.jpg
Mal eben unterwegs geschossen.
 
X

Xiaomifanboy

Neues Mitglied
Gestern mein Mi 11 Lite 5G erhalten. Wirklich ein gelungenes Gerät. Nur die Kamera ist im Vergleich zum Redmi Note 10 Pro, Poco F2 Pro und dem Mi 10 Lite sehr schlecht. Sehr enttäuschend.
 
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
@Xiaomifanboy eventuell kann GCam noch was reißen.
 
X

Xiaomifanboy

Neues Mitglied
GCam 7.3.018 ist auch drauf, aber es gibt noch keine XML Datei. GCam 8.1 bringt auch nicht mehr und auch keine xml Datei vorhanden.
Top ist wirklich das Gewicht, die Größe und 780G. Bin am überlegen , ob ich es zurück gehen lasse und das Redmi Note 10 Pro weiter nutze. Da hier ja viele schreiben, das die Kamera sich nicht gerade von älteren Geräten abhebt, glaube ich auch nicht, da es ein Montagsgerät ist. Zumal ich mir sehr viele Vergleiche bei Youtube angeschaut habe und die Kamera hoch gelobt wurde. Schade
 
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
@Xiaomifanboy ich würde mittlerweile zum Poco F3 greifen bzw. wechseln
 
X

Xiaomifanboy

Neues Mitglied
Wie kann man nur so ein geiles Gerät bauen und dann mit der Kamera es vollkommen zu verhauen ? Ich verstehe es nicht so richtig.
Sogar mein Poco F2 Pro aus 2020 macht sehr deutlich bessere Bilder. Das Mi 11 Lite 5G hat ein Bilderniveau wie aus 2018.
 
mclanecxantia

mclanecxantia

Lexikon
also meine kamera ist nicht schlecht, wie kommt ihr überhaupt darauf.
andere sehen das auch so

ich zitiere mal einen tester:
„Das POCO F3 schießt deutlich dunklere Fotos, während mir die Belichtung beim Mi 11 Lite 5G besser gefällt. Hell, trotzdem kontrastreich und mit gutem Dynamikumfang stechen die Fotos etwas aus der Xiaomi-Masse hervor. Fast jedes Resultat gefällt mir, was vor allem auch an den Farben liegt, die mir gerade in den Grüntönen zusagen. Auch die Schärfe überrascht mich etwas. Trotz 64 Megapixel Sensor haben wir nicht so einen großen Schärfeabfall wie bei dem 108 MP Sensor des Mi 11.“

nachzulesen hier:
Xiaomi Mi 11 Lite 5G Test: Nur in der Hand "Lite" | China-Gadgets

daher frage ich mich warum glaubt ihr hier plötzlich das die kamera mies wäre, nur weil einer das behauptet?!
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Xiaomifanboy
es ist genau andersherum. Alle betonen das die kamera besser ist als in Vorgänger geräten. Insofern
verstehe ich nicht wie du zu deinem fazit kommst.

vielleicht gibt es hier einen signifikanten Unterschied zwischen 4G und 5G Modellen.
das 5G wird ausdrücklich gelobt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze die 5 G Version. Die Rückkamera ist auch gleich bei 4G und 5G. Die Qualität kommt definitiv nicht an die von dem Poco F3 ran, gerade mit der GCam.
 
G

Grappa47

Neues Mitglied
Pauli69 schrieb:
@Xiaomifanboy eventuell kann GCam noch was reißen.
GCam habe ich auch ausprobiert, konnte aber keine nennenswerte Verbesserung erreichen.

@mclanecxantia
Genau das war der Grund warum ich mir das Gerät gekauft habe, es gibt etliche gute Berichte und Tests zu dem Mi 11 lite 5g. Und das Gerät selber ist ja auch top.
Die Vergleiche mit meinem alten Mi 9se bezüglich der Kamera haben jedoch gezeigt, dass zumindest mein Exemplar des Mi 11 lite 5g da deutliche Defizite aufweist.
 
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
@Grappa47 ich teile Deine Meinung zu 100 Prozent
 
mclanecxantia

mclanecxantia

Lexikon
Da möchte ich widersprechen. Wenn die kamera schlecht wäre hätten es die diversen tester bemerkt
 
Ähnliche Themen - Wie gut ist die Kamera des Mi 11 Lite wirklich? Antworten Datum
12
0
1