Mi 11: Gerüchte & Spekulationen

  • 285 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 11: Gerüchte & Spekulationen im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
spline

spline

Stammgast
200MP ? Who need it?
 
W

Win2-0-Nutzer

Neues Mitglied
@spline Ich - 50 MP (Pixelbinning)
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Win2-0-Nutzer

Neues Mitglied
@AgitOg
Ich erwarte Kameras wie die vom Ultra oder besser.
Wenn sich da nichts tut bin ich mit meinem Mi 9 sehr zufrieden.
 
spline

spline

Stammgast
Win2-0-Nutzer schrieb:
@spline Ich - 50 MP (Pixelbinning)
Das hab ich jetzt am Mi10pro auch und ebenfalls war es am Samsung galaxy s20 ultra.
Klingt theoretisch gut das Pixelbinning.
Seither bin ich scharf auf den Sensor vom Mi10 Ultra.
 
spline

spline

Stammgast
@Win2-0-Nutzer ich bin geil auf was neues. Dann schau ich doch mal was am Donnerstag aus Südkorea kommt.
 
I

inzaghi75

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja aber dadurch das die Lite Version auch kommt, soll sich das Release Datum des 11er verzögern.
 
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
Würde mich auch nicht wundern...
es wird eine preisleiter geben die bestimmt so aussehen wird: Mi 11 lite 599€-699€
Und das Mi11 ab 799 und höher
 
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
Also etwas kann da nicht stimmen. Wie kann der
VIVO IQOO7 Pro über 813266 Punkte haben während das Mi 11 nur 745833 Punkte hat. Wurde da geschummelt (mit einer passiven Kühlung) oder ist das Mi 11 einfach noch nicht optimiert (Updates und fehlendes Miui 12.5 firmware).

ich würde mal ein benchmark des mi 11 auf Miui 12.5 interessieren und nach einigen optimierung updates...

ja ich weiß benchmark sind eigentlich nur sc****vergleich aber es geht um die tatsächliche Leistung. Bringen tut es mir auch nicht viel
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Lexikon
AgitOg schrieb:
Also etwas kann da nicht stimmen. Wie kann der
VIVO IQOO7 Pro über 813266 Punkte haben während das Mi 11 nur 745833 Punkte hat. Wurde da geschummelt (mit einer passiven Kühlung) oder ist das Mi 11 einfach noch nicht optimiert (Updates und fehlendes Miui 12.5 firmware).
In den jetzigen Userbenchmarks hat das Mi11 nie die 700k gesehen und IQOO 7 hatte 16k Punkte mehr als das Mi11, wenn der Test durch lief (bricht ja ab wegen Überhitzung...
 
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
der screenshot den ich geschickt habe, sind ja auch userbenchmark😅 und glaube kaum, dass das fake ist
 
A

Abramovic

Lexikon
@AgitOg in keine Review der ersten beiden Wochen hat das Mi11 700k bei AnTuTu
Das ist der AnTuTu-Wert von der Vorstellung (also von Xiaomi).
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
@Abramovic
Zb hier


Gibt noch andere, die diese wert erreicht haben
 
A

Abramovic

Lexikon
Das sind fast 700k aber eben keine +740k, mit was Xiaomi wirbt...
 
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
Selbe Thema wie mit MIUI 12.5 zu werben aber im Endeffekt es mit 12 rausbringen. Fail halt.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
hmm...egal schrieb:
Selbe Thema wie mit MIUI 12.5 zu werben aber im Endeffekt es mit 12 rausbringen. Fail halt.
Immer noch besser als ein unfertiges miui 12.5 rauszuwerfen. Dann würdest du meckern aber mehr als du es jetzt schon tust


@Abramovic aber es hat doch wohl jemand die 700k in einem review nach 2 wochen geknackt

es geht aber nicht um benchmark sondern gute laufzeiten und keinem heating problem. Ich denke xiaomi wird mit miui 12.5 gute arbeit leisten. Es werden noch optimierungen gemacht. Am ende wird es jedes handy mit dem S888 betreffen. Lasst euch da nichts vormachen. Nicht xiaomi ist das schwarze schaf sondern qualcomm. Die haben es mal wieder hinbekommen nach dem 810 wieder eine bombe platzen zu lassen (mit was wir alle in der Generation 2021 aller Smartphonehersteller leben müssen, sei es runtertakten und leistung verlieren oder es geschieht ein wunder!)
 
Zuletzt bearbeitet:
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
AgitOg schrieb:
Dann würdest du meckern aber mehr als du es jetzt schon tust
Der Stachel scheint tief zu sitzen. 🤣 Ich bin ja nicht doof und gebe mehrere hundert Euro blind aus.

Man kann es auch so wie du übertreiben mit den Rechtfertigung für einen Konzern, der sich ein scheiß um dich schert. 🙄
Kein Grund Leute anzugehen und/oder ihnen versuchen ihre Meinung/Beiträge zu schreiben zu verbieten.
 
Zuletzt bearbeitet: