Mi 11: Gerüchte & Spekulationen

  • 285 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 11: Gerüchte & Spekulationen im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
C

Cristianop

Stammgast
Abramovic schrieb:
Wie viele Menschen sind +1,90m groß? Wie viele Menschen in China sind im Ansatz 1,80m groß?
Ganz ehrlich das mir relativ egal. Die Eingangsfrage war wer sich sowas kauft!

Wieso kauft man sich nen V8 oder V12? Haben ist besser als brauchen!

Um zum Thema Handy zurück zu kommen Große Displays find ich toll und denke, dass diese Meinung auch andere haben , die eine durschnittliche Körpergröße haben.
 
M

MJens92

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte gelesen das iPhone 12 mini verkauft sich schleppend. Wobei ich hingegen es sensationell finde, die Bedienung ist ein Traum. Endlich wieder mit einer Hand alles bedienen können. Hatte ich es mir gekauft? Nein, weil ich trotzdem größere Displays bevorzuge und damit vertrete ich wahrscheinlich die große Mehrheit aller Nutzer. Beinahe 6,7 Zoll des Mi10 allerdings finde ich schon grenzwertig was das Handling angeht zwecks Einhandbedienung und Größe. Die 6,8 Zoll werden den Rahmen sicherlich nicht sprengen aber viel mehr Luft ist nicht mehr. Eher sollten die Apps dafür optimiert werden.
 
S

spline

Gast
Es kommt ja auch darauf an, was man mit dem Handy macht.
Ich habe einen grossen 4k Laptop und einen kleinen mit Linux für die Couch. Aber erledige zu 95% alles am Handy. Shopping, recherche, social media, Banking, Sprache Lernen und und und. In letzter Zeit sogar groben Videoschnitt.
Da ist ein grosses Display sehr nützlich.
Ab 7" würde ich dann aber auch sagen "zu gross".
 
phonewatch

phonewatch

Experte
Am besten wäre doch, sehe ich aus meiner Sicht, wenigstens 2 Grössen anzubieten. Ein kleineres Gerät und Grösseres. Wenigstens Apple, Samsung, Sony machen das noch so. Aber wahrscheinlich aus Kostengründen von Xiaomi verworfen. Läuft ja wohl auch so.
 
S

spline

Gast
Nächste Woche Donnerstag stellt Samsung die S21 Reihe vor.
Ich hätte mir Vorgestellt, dass Xiaomi vorher das M11 pro Vorstellt. Nicht Vorzustellen, dass sie erst hinterher Vorstellen. Denn da können ja schon potenzielle Käufer, die sich Vorstellen könnten ein Mi11 Pro zu kaufen, doch ein S21 Ultra Vorbestellen.
Aber vielleicht hat Xiaomi deshalb auch schon mal das Mi11 solo Vorgestellt um Samsung wenigstens im Ansatz die Show zu stehlen?
Vorzustellen wäre, dass bis zur Vorstellung des S21 noch viele zufällige Leaks des M11 pro von "Insidern" Vorgestellt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BitterLemon

Stammgast
Xiaomi wollte nur zeigen dass sie als erstes den Snapdragon 888 verbauen.
Hatte auch gehofft, dass die das Pro zeigen.
Kommt jetzt ja vermutlich ab Mitte Februar irgendwann die Präsentation.

Werde vermutlich zum S21u greifen.
Nach neusten leaks soll vermutlich doch der SD Slot (beim Ultra) bleiben.
Jetzt hoffen nur noch hoffen, dass die Rückseite aus Glas ist und ne geile Vorbesteller-Aktion laufen wird.

Bei Glas, SD Support und Buds Pro würde ich vermutlich vorbestellen :)

Kann nach den fails in 2020 mit dem oneplus 8 pro (Display) und Exynos990 nicht mehr warten was neues in der Hand zu halten 🙈
 
anil44

anil44

Experte
@BitterLemon ich merks, sind ja ewige Leidenskompanen. Warte auch nur bis ich mein 8 pro abgeben kann xD. Bei Samsung bin ich aber ultimativ skeptisch momentan. Zur Not warte ich sogar bis Herbst. Mir ist nicht wichtig das ich das aktuellste Gerät habe, sondern das es einfach diesmal passt. Display Qualität, qhd, 120hz, halbwegs gute Akku Laufzeit und wenns noch schön ist, perfekt. S20+ wäre fast so ein Kandidat gewesen, wenn nicht der Akku/fhd/exynos gewesen wäre. Die Kamera war gefühlt auch ein flop, war aber letzte Priorität. Abwarten Tee trinken, bin mir sicher, wir sehen uns wieder :) ich erwarte einen langen Bericht von dir
 
B

BitterLemon

Stammgast
@anil44 ich nutze aktuell das S10+ :)
 
C

Cristianop

Stammgast
Note 10+ hier und ich sehe es wie bitterlemon.

Hatte gehofft auf das MI 11 Pro Vorstellung, aber bis Mitte Februar möchte ich net warten. So werde ich wohl das S21 Ultra bestellen müssen 😉
 
A

Abramovic

Guru
@Cristianop ich wollte damit nur sagen "du gehörst zu den 1%" und würde das eine Rolle spielen, dann würde sich niemand ein 6.8 Zoll großes Gerät in Asien kaufen, da bei uns selbst die Frauen größer sind als bei den die "big boys"

@MJens92 das soll sich so schlecht verkaufen, weil der Akku zu klein ist und die Leute nicht über den Tag kommen.

@spline Vorbesteller gehören oft nicht einmal zu den 1% der Käufer.

@BitterLemon ich glaube mitte Februar feiern die zwei Wochen Neujahr und alles steht still. Ich denke eher nach den Galaxy's kommen die mit dem Pro. März wäre zu spät oder die verbauen etwas, was die erst dann bekommen (um die Zeit dropt ja Samsung auch den neuen Speicher)
 
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
Cristianop schrieb:
Note 10+ hier und ich sehe es wie bitterlemon.

Hatte gehofft auf das MI 11 Pro Vorstellung, aber bis Mitte Februar möchte ich net warten. So werde ich wohl das S21 Ultra bestellen müssen 😉
das MI 11 Pro soll wie das MI 11 dasselbe Display, denselben Prozessor haben und das Design. Lediglich die Kamera soll sich verändern. Verstehe den hype um das Pro modell nicht
 
S

spline

Gast
@AgitOg Ein anderer Prozessor hätte mich auch gewundert.
 
A

AgitOg

Fortgeschrittenes Mitglied
Das einzige was den MI11 pro vom MI11 unterscheidet, wäre eine hörere Wattzahl beim aufladen also höheres Fastcharging, bessere kamera und eine AI Technologie
 
W

Win2-0-Nutzer

Ambitioniertes Mitglied
Genau wegen der besseren Kameras werde ich mir das Pro kaufen.
Die Lautsprecher tun ein übriges.
(Hatte mich schon auf das Ultra in Deutschland gefreut.)
Alleine der Prozessor und Display sind es für mich nicht Wert.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MJens92

Fortgeschrittenes Mitglied
@Abramovic Meine Freundin hat sich das Mini geholt und der Akku ist super. Natürlich schwächer als das 12/Pro aber sie hat keinerlei Probleme. Das SE 2020 ist eine komplette Katastrophe.

@AgitOg Wenn man weg möchte von diesem Samsung 108MP Sensor dann kann ich diesen Hype voll verstehen. Wobei ich vom Hauptsensor vom Pro noch nichts gehört habe. Ich jedenfalls hoffe auf einen anderen.
 
C

Cristianop

Stammgast
AgitOg schrieb:
das MI 11 Pro soll wie das MI 11 dasselbe Display, denselben Prozessor haben und das Design. Lediglich die Kamera soll sich verändern. Verstehe den hype um das Pro modell nicht
Man muß auch nicht alles verstehen.... !

Wenn das MI 11 Pro einen größeren Akku, aber vor allem wird es eine bessere Kamera bekommen, dann langt mir das schon!
Außerdem sind das alles nur Gerüchte und was tatsächlich kommt, weiß man bisher nicht 100%ig!

Die berichteten Probleme vom MI 11 mit dem Snappy, die für mich zu späte Verfügbarkeit des MI 11 Pro sprechen für mich gegen Xiaomi!

Nächste Woche Donnerstag wird defintiv eine Entscheidung gefällt, ob S21 Ultra vorbestellen oder warten auf das MI 11 Pro.
 
B

BitterLemon

Stammgast
Glaub nicht dass das mi11 pro nen größeren Akku bekommen wird. Ich rechne sogar wie beim 10er dass der minimal kleiner sein wird
 
S

spline

Gast
Macht für mich auch Sinn. Er wird wohl um die 4500 sein und in 2 Cluster aufgeteilt wegen dem Fastcharging.
 
A

Abramovic

Guru
MJens92 schrieb:
@Abramovic Meine Freundin hat sich das Mini geholt und der Akku ist super. Natürlich schwächer als das 12/Pro aber sie hat keinerlei Probleme. Das SE 2020 ist eine komplette Katastrophe.
Der Akku ist alles, nur nicht super.