Diskussion zur Kamera Mi9 SE

  • 118 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussion zur Kamera Mi9 SE im Xiaomi Mi9 SE Forum im Bereich Xiaomi Forum.
punkrockfan

punkrockfan

Experte
9se.jpg gcam.jpg

sodele, Tageslicht dann, Stock und GCAM haben ja doch unterschiedliche Grundeinstellungen bzgl. des Stufe 1 "Zooms"

war dann gestern wohl in der Tat dem low light geschuldet, da hier unterschiedlich nah am Feind abgebildet wurde wie gestern vermag ich mal nicht zu beurteilen ob/dass die GCAM da besser oder eben stock schlechter ist

an den Rostblasen links am gartentor mag man die GCAM evtl. im Vorteil sehen, allerdings eben die unterschiedlichen Stufen, denke man kann tagsüber also durchaus die stock nehmen
 
S

Strichlemohler

Neues Mitglied
Kann mir bitte jemand erklären, wie ein Gruppenselfie beim Mi9 SE funktioniert ?
Ich hab die Funktion bei der Kamera gefunden, kann aber leider nichts damit anfangen (Anfänger).
Bestimmt weiß jemand Bescheid . . .
Danke
 
H

HiddenH

Neues Mitglied
Ist es bei euch eigentlich auch so, dass Gegenstände zum Rand hin irgendwie in die Breite gezogen werden? Z.B.: werden Personen, die am Rand stehen ziemlich in die breite gezogen und sehen unnatürlich aus.
 
Stoik

Stoik

Experte
Das ist mehr oder weniger normal bei Weitwinkelkameras.
 
S

SRB

Neues Mitglied
Habe das MI 9 SE seit einigen Tagen im Einsatz. Mit den Kameras bin ich grundsätzlich zufrieden. Einzig Aufnahmen von meinem Sohn, der nie still sitzt, gelingen mir im normalen Modus mit der Dreifachkamera nicht. Sein Gesicht wirkt wie "überschminkt" (Verschönerung ist aus.) Kennt jemand dieses Problem und kann mir eine Lösung vorschlagen?
Im Porträt-Modus oder mit der Selfie-Kamera taucht das Problem nicht auf.
 
freneter

freneter

Erfahrenes Mitglied
@SRB leider lässt sich dieser eklige weichzeichner nie ganz deaktivieren.

Mit der Google Cam hat man das nicht.
 
S

SRB

Neues Mitglied
@freneter Danke. Welche apk hast du im Einsatz oder würdest du empfehlen?
 
freneter

freneter

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt, siehe Forenregeln. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
S

SRB

Neues Mitglied
Das Problem scheint sich mit der GCAM gelöst zu haben. Ausserdem hatte ich fälschlicherweise noch das Bildformat auf 16:9 eingestellt und dies nun korrigiert (wieder was dazu gelernt). Die GCAM ohne Root hatte ich von Miblog.co installiert in der Version MGC_6.2.030_MI9SE_V4_plus2.apk.
 
Stoik

Stoik

Experte
Haben meines mit der Kamera auch etwas ausgetestet. Was mir nach längerer Nutzung auffällt das der Focus unter Umständen seinen Focuspunkt verliert und während des neu fokussieren ein unscharfes Foto macht bzw. nicht der gedachte Bereich scharf gestellt ist.
 
R

RuHe

Experte
Hallo habe mein mi9se seit gut 1 Woche, und hätte eine Frage zur Kamera:
Und zwar zum Thema Video:
Habe festgestellt, das wenn ich ein KURZVIDEO aufnehme,
und die 15 Sekunden dann zum TV streame, bekomme ich das Video immer
um 90° verschoben ( also quer...) auf dem TV angezeigt.
Nehme ich aber mit VIDEO auf, wird auf dem TV alles korrekt angezeigt.
Manchmal gibt es Probleme mit 4 K, aber das liegt dann sicher an meiner DSL Leitung ( 16000..)

Hat jemand das gleiche Problem, oder kann jemand Tipps dazu geben?
Danke.
 
Stoik

Stoik

Experte
Das ist ein Neumodisches Problem, da kommt der TV nicht mit dem Videostandard hin. Probiere mal in Einstellungen den Videocoder auf H.264 Hohe kompatibilität.
 
R

RuHe

Experte
Ja habe ich schon alles probiert....

Bei mir hat sich noch ein neues Problem aufgetan.
Bei einer Video Aufnahme wird der Ton
dazu nur ganz leise aufgenommen.

Gibt es dazu Einstellungen,?
Ich kann nichts finden.
Habe die App schon resetten, und auch andere Videoapps probiert.

Kann man die Stock Kamera löschen,
und dann komplett neu installieren?
Wenn ja, wo bekomme ich die Apk her?
 
R

RuHe

Experte
Moin,
hat hier schon jemand den Entwicklermodus für die Stock Camera freigeschaltet?
 
R

RuHe

Experte
Moin,
habe Fragen an die Kamerafreunde:

1. Nutzt ihr die 48MP Funktion?
Wenn ja, immer?
Ich als Fotolaie kann kaum einen Unterschied feststellen.
48MP Fotos sind wohl etwas heller...

2. Videos:
Welche Einstellung nutzt ihr da so?
Habe bei mir festgestellt, das bei FHD 1080p, 30fps und
ULTRA WW Modus, die Aufnahmen kaum Ruckler haben...
Aber Aufnahmen sind auch etwas dunkler...

GCam habe ich versucht, bin aber nicht wirklich davon begeistert-
Filme und Bilder sehen bei mir nicht besser aus...

Bilder besser mit 4:3 aufnehmen ( und evtl. später am PC auf 16:9 schneiden?),
oder ist das heutzutage egal?

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

receiver

Erfahrenes Mitglied
Ich finde die 48 Megapixel Fotos zu überschärft, deshalb nutze ich die kaum.

Bei mir werden Videos, die ich mit der Weitwinkelkamera aufnehme, auch smoother als mit der Hauptkamera (stabilisiert).

Vielleicht ist es Einbildung, aber ich finde, sobald man bei der Hauptkamera bisschen zoomt, ruckeln die Videos nicht mehr so.
 
Stoik

Stoik

Experte
48MP nutz ich sporadisch, lohnt auch nur für Bilder wo man etwas tiefer hinein zoomen möchte oder man will ein größeres Motiv ausdrucken. Für Instragram und Co. ist das allerdings etwas überflüssig.
 
dodos

dodos

Erfahrenes Mitglied
Welche gcam portierung läuft sauber auf dem Se ohne Root?
 
R

RuHe

Experte
@dodos
Keine?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

receiver schrieb:
Ich finde die 48 Megapixel Fotos zu überschärft, deshalb nutze ich die kaum.

Bei mir werden Videos, die ich mit der Weitwinkelkamera aufnehme, auch smoother als mit der Hauptkamera (stabilisiert).

Vielleicht ist es Einbildung, aber ich finde, sobald man bei der Hauptkamera bisschen zoomt, ruckeln die Videos nicht mehr so.
Meinst du jetzt kurz einzoomen, und wieder zurück, und dann "kein" Ruckeln mehr?
Muss ich mal ausprobieren.

Wenn ich so lese, werden bei 48MB nur 4 Pixel zu einem zusammengelegt.
Kann man wohl eher als Gimmick ansehen?
Ob das denn bei einem großen Poster was bringt? Ich weiß es nicht.
Auch kann ich hier ohne Brille/ Lupe bei AI und Beautify for Videos
keinen Unterschied erkennen.
Hoffentlich kommt bei den Videos noch was an Verbesserung von Xiaomi!

Vergessen:
Was nun bei der Kamera STABILISIERT ist, und was nicht, habe ich immer noch nicht verstanden!
In meinen Einstellungen ist unter VIDEO > Fotostabilisierung immer aktiviert!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
R

receiver

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe diese GCam mal getestet:

MGC-7.0.009_MiIXSE.RPII.MiVIII_V1.apk

Ich glaube von der Seite hier... Ich weiß es aber leider nicht mehr genau, weil ich so viele ausprobiert habe:

BSG: MGC-7.0.009_MiIXSE.RPII.MiVIII_V1.apk

Da geht zwar im Nachtmodus der Blitz an und Zeitlupe funktioniert auch nicht, aber ich finde die Full HD Videos mit 30 frames sind stabilisiert und nicht mehr ganz so rucklig. Trotzdem werden bei mir die Videos mit dem Weitwinkelobjektiv besser.
 
Zuletzt bearbeitet: