Diskussion zu den Bildern des Redmi Note 10 Pro

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussion zu den Bildern des Redmi Note 10 Pro im Xiaomi Redmi Note 10 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
sound67

sound67

Stammgast
Meine Nachtphotos (Stock, vor dem neuesten Update):
IMG_20210316_204605.jpgIMG_20210316_204810.jpgIMG_20210316_205359.jpgIMG_20210316_210352.jpg
Bisher gibts ja noch keine GCam fürs Note 10 Pro, könnte mir vorstellen, dass man damit mehr rauskitzeln kann.

In einem Vergleich von Redskull auf YT stach es sogar das Iphone 12 aus bei den Nachtphotos; aber ich denke mal, das Xiaomi die bekannteren Reviewer mit handverlesenen Exemplaren versorgt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cottager

Erfahrenes Mitglied
Sieht soweit voll okay aus. Ich hab die Camera Px drauf die fürs Pixel ist, die läuft. Aber Nightsight bzw Astro hab ich noch nicht getestet.
 
V

ventil@tor

Gast
sound67 schrieb:
Wenn man bedenkt, was für Photos man mit €250 Handys vor 4, 5 Jahren machen "konnte", dann ist das hier schon Lichtjahre davon entfernt, zumindest bei Tag.
Keine Frage -aber deshalb erwarten die Leute auch so viel. Wir können nicht Maßstäbe von vor 5 Jahren nehmen und uns damit rechtfertigen, dass es auch schlechter geht. Im Übrigen war mein allererstes "Kamera-Handy" (Nokia 6100) mit Kabel-Kamera, d.h. die Kamera mußte per Kabel angeschlossen werden (hi-hi-hi) und man konnte dann richtig Scheiße-Fotos schießen...😁
 
C

cottager

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte mal ein LG G5 wo man einen modularen "Fotogriff" anstecken konnte 🙈
Aber war cool damals 😁 gehört hier allerdings nicht rein...
Ich glaub allerdings das die Linsen in den Smartphones kaum noch besser werden können wobei sie ja schon teilweise recht groß geworden sind. Im Endeffekt gehts nur noch um die Software.
 
sound67

sound67

Stammgast
@cottager
Wie kommst du in den Macro Bereich? Mir wird die Macro-Linse nur unter der Pro-Option angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Nach Verschieben Bezug hergestellt. Grüße Raz3r
C

cottager

Erfahrenes Mitglied
Im ganz normalen Foto Modus und dann auf die drei Striche oben rechts.
 
Hopoint

Hopoint

Enthusiast
Redmi Note 10 Pro vs Poco X3IMG_20210322_120101.jpgIMG_20210322_120020.jpg
 
V

ventil@tor

Gast
Ich denke, dass man beim 10 Pro das Kennzeichen vom weißen Auto noch eingermaßen lesen kann. Beim Poco ist es verwischt.
 
Hopoint

Hopoint

Enthusiast
Und als Vergleich mit dem Poco f2 pro


IMG_20210322_115948.jpg
 
V

ventil@tor

Gast
Mit dem F2 ist dann noch deutlicher (Kenzeichen weißes Auto) - finde ich zumindest.
 
sound67

sound67

Stammgast
Die Konturenschärfe ist beim F2 die beste, dann das 10 Pro, dann das Poco X3. Das gilt auch für die Inschrift auf dem Denkmal- Ingesamt haben die Bilder des Poco und des F2 auch etwas mehr Sättigung und Dynamik. Aber alle drei Photos sind angesichts des besch,.... Wetters (scheint heute in DE überall zu sein) sehr ordentlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cottager

Erfahrenes Mitglied
Das F2 hat wirklich die beste Schärfe. Vom allgemeinen Eindruck her tun sie sich aber nicht allzu viel. Ich mag diesen etwas flacheren Look des Redmi bei den drei Bildern am liebsten aber insgesamt sind alle drei voll in Ordnung.
 
V

ventil@tor

Gast
@cottager

Kannst du mal bitte einen Test machen, den ich in einem Werbevideo gesehen habe? Und zwar ein Foto mit den fetten 108MP von einen Geldschein machen (größerere Scheine ala 100er usw sind willkommen da sie auch mehr Fläche haben) und zwar exakt in Querformat damit wir beim vergrößern alles schön sehen können...

Ginge das? 🙂
 
C

cottager

Erfahrenes Mitglied
Den Schein flächenfüllend im Sucher? Kann ich mal ausprobieren aber ich weiß nicht ob das von der Naheinstellgrenze klappt... Das wäre evtl eher was für den Makromodus... Aber ich teste das nachher mal
 
V

ventil@tor

Gast
Ja, flächenfüllend. Habe ich wie gesagt in einem Video gesehen und die Idee ist genial, da Geldscheine soviele Details bieten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

cottager

Erfahrenes Mitglied
Also, wenn ich aufm ipad so richtig fett reinzoome bei den Geldscheinen sind in den108mp Fotos im Zentrum erheblich schärfere Details zu sehen.
 
V

ventil@tor

Gast
@cottager

Man sieht sofort den Unterschied zwischen 108 und 12 MP. Genau so stelle ich mir das vor. Die Frage ist jetzt ob eine andere Kamera mit z. B. 64MP vergleichbare Details liefern würde? Hast du auch andere Handys, vielleicht kannst du auch damit die Scheine fotografieren damit wir einen Vergleich haben.
 
C

cottager

Erfahrenes Mitglied
Hab jetzt nur noch das Pixel da was allerdings keinen Sin machen würde, sowie noch iphone xs. Und ganz neu ist das Galaxy A52 eingetroffen, damit könnte man das ja noch am ehesten vergleichen. Da bin ich noch ein bischen am einrichten aber kann ich nachher auch mal ein Test machen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@zeus86 der Sternenhimmel geht voll klar 👍🏻 ist das ein spezieller Modus?
 
Zuletzt bearbeitet:
V

ventil@tor

Gast
Ja, A 52 hört sich sehr gut an da gleiches Preissegment.
 
C

cottager

Erfahrenes Mitglied
Einmal die Aufnahme mit dem A52 in 64MP. Kurioserweise ist die Dateigröße der 64MP Aufnahme deutlich größer als die 108MP Aufnahme aus dem Redmi. 18MB zu 13MB...
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Diskussion zu den Bildern des Redmi Note 10 Pro Antworten Datum
8
8
6