Diskussion zu den Bildern des Redmi Note 10 Pro

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussion zu den Bildern des Redmi Note 10 Pro im Xiaomi Redmi Note 10 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Z

zeus86

Fortgeschrittenes Mitglied
@Raz3r Nein, Gerät war auf einem Stativ. Das ist wie beim Pixel. Nachtmodus geht noch aus der Hand. Sternenhimmel/Astrophotographie kriege ich jedenfalls aus der Hand nicht mehr hin. Wobei es wahrscheinlich auch reicht, das Gerät irgendwo gegen zu lehnen oder einfach auf das Display zu legen, mit Kamera nach oben.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

ventil@tor

Gast
Ich finde die Bilder sehr gelungen -die Rosen gefallen mir am besten. 👍
 
Z

zeus86

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Makrolinse an sich hat mich sowieso recht positiv überrascht muss ich sagen.
 
Planschkuh

Planschkuh

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier Mal meine ersten Schnappschüsse mit dem Note 10 Pro:
IMG_20210401_124012.jpgIMG_20210401_120408.jpgIMG_20210401_123348.jpgIMG_20210401_122258.jpg
 
Hopoint

Hopoint

Enthusiast
Hier hab ich mal einen Vergleich mit Pixel 3a xl, Mi 11, Poco f2 pro gemacht. Vielleicht nicht immer voll reinzoomen sondern die Farben und Gesamteindruck wirken lassen! ;)

RN10pro, Pixel 3axl, Mi 11, Poco f2 pro
 
Zuletzt bearbeitet:
Planschkuh

Planschkuh

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich würde sagen Platz 1 teilen sich Pixel und MI 11. Dann das Note 10 Pro und mit größeren Abstand dann das F2 Pro.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hopoint

Hopoint

Enthusiast
@Planschkuh du musst aber auch die Brennweite miteinbeziehen. Das Pixel ist da viel schlechter (ist quasi wie leichter Zoom)
 
C

chris1995

Stammgast
@VampierKing wie bekommt ibr solche Fotos immer hin? wie stellt man das mit supermakro denn ein?
 
R

Rennschwabe

Erfahrenes Mitglied
@chris1995 oben rechts auf die drei Striche tippen ,dann erscheinen mehrere Einstellungen,unter anderem Supermakro.
Dann kannst du sehr nahe an Objekte ran.
Anfangs Geduldssache.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@chris1995
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@VampierKing das einzige ,emwas mir am GT Neo 2 fehlt,eine 5 MP Makro
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
C

chris1995

Stammgast
@Rennschwabe Geht das nicht bei Gegenständen? bei mir kommt/zeigt es verschwommen
 
R

Rennschwabe

Erfahrenes Mitglied
@chris1995 was verstehst du unter Gegenständen? Dürfen natürlich nicht gross sein...
 
R

Rennschwabe

Erfahrenes Mitglied
@VampierKing du verwirrt mich,muss immer genau aufpassen ,wo du gerade postest🤣

Das 10 t Lite habe ich nicht mehr,fand die Kamera auch nicht so dolle🤣...da war die vom Poco x 3 besser( hatte ich auch),obwohl gleichenKamera war scheinbar die Software besser drauf optimiert.
Welches Gerät hast du den jetzt als Hauptgerät 🤣?
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
@Rennschwabe
Ja Ich hab so einige Geräte hier, deswegen mal hier und mal da 😁
Och Ich finde die Kamera, vom Mi 10T Lite nicht so schlecht.
Ich hab nicht wirklich ein Hauptgerät, das wechselt bei mir ständig.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Und mal was neues. Alles Pro-Modus.
IMG_20220801_110614-01.jpegIMG_20220801_111211.jpgIMG_20220801_110738.jpgIMG_20220801_110341.jpg
 
Phintor

Phintor

Ambitioniertes Mitglied
Persönlich meide ich das N10P zum Bilder machen wo es nur geht. Fehlende Details, ISO Rauschen aus der Hölle bereits bei niedrigen werten und und und.

Smartphone Kameras und ich werden wohl nie Freunde werden wenn es um Qualität geht.
 
mach6

mach6

Dauergast
Hab mir vor ca 3 Wochen das N10Pro gekauft und komme vom Huawei Lager (P30 Pro und P40Pro), werde das Handy wieder verkaufen falls das Teil einer kauft, das Handy ist so super und auch der Akku, aber die Kamera ist für mich persönlich zu wenig, fotografiere viel Sonnenaufgang und Untergang und dazu ist die Kamera nicht geeignet. Schade
Das Handy ist komplett neuwertig und zusätzlich eine neue Hülle dazu, um 200 würde ich mich trennen.
 
Ähnliche Themen - Diskussion zu den Bildern des Redmi Note 10 Pro Antworten Datum
8
8
6