Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Custom ROM auf Note 8/8T Erfahrungsaustausch

  • 53 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Custom ROM auf Note 8/8T Erfahrungsaustausch im Xiaomi Redmi Note 8 Forum im Bereich Xiaomi Forum.

Welches ist Dein bevorzutes Custom ROM?

  • Pixel Experience

    Stimmen: 3 20,0%
  • LineageOS

    Stimmen: 5 33,3%
  • crDroid

    Stimmen: 4 26,7%
  • Havoc OS

    Stimmen: 1 6,7%
  • MiuiMIX

    Stimmen: 0 0,0%
  • AospExtended

    Stimmen: 2 13,3%
  • Anderes hier nicht genanntes ROM

    Stimmen: 3 20,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    15
chiana

chiana

Fortgeschrittenes Mitglied
Kurze Zwischeninfo:

Da ich bis jetzt noch kein wirklich stabiles Custom ROM unter Android 10 (Q) gefunden habe und auch solche Sachen wie GApps und Launcher noch Probleme machen UND es noch keine passende Firmware gibt, habe ich mich entschlossen vorerst auf Pie zurück zu gehen.
Seit ein paar Tagen läuft bei mir ein Redmi Note 8 (Ginkgo) mit einem CRDroid 5.11 mit NikGApps, Youtube Vanced, Lawnchair2, TRCamera und ANXCamera mit 48 MPix Fix stabil und zuverlässig.

Anleitung zum Installieren: (die Reihenfolge ist wichtig)

- alle benötigten Dateien auf eine SD-Karte packen und ab damit ins Handy.
- Datensicherung machen wenn nötig.
- Bootloader freischalten.
- Minimal ADB und Fastboot auf den PC spielen bzw. vorhandene Installation auf den neusten Stand bringen
- Mit Fastboot twrp-3.3.1-9 von Mauronofrio installieren und auch mit Fastboot das TWRP booten.
- Aus dem TWRP von der SD Karte OrangeFox-R10.1_3 Stable als ZIP installieren und warten bis das gestartet ist.
- Vom Orange Fox aus die neueste Firmware (V11.0.7.0) installieren.
- Data formatieren (findet sich im Menü "Partitionen verwalten")
- Dalvik, Cache, System und Data löschen.
- crDroid 5.11 vom 14.03. installieren.
- NikGApps installieren. (bei mir wars Omni, es geht immer auch kleiner)
- Orange Fox erneut installieren und starten lassen
- Jetzt zum ersten Mal ins System neu starten.
- Durchlaufen lassen aber Google noch nicht anmelden
- In die Einstellungen wechseln, automatisch synchronisieren deaktivieren.
- Google Konto von Hand installieren
- Zurück ins Recovery booten
- aus dem Menü Magisk 20.1 installieren
- wieder ins System booten
- Magisk Manager starten und auf 20.3 und neuen Magisk Manager updaten
- im Magisk Manager den SafetyPatch v3 suchen und installieren.
- SafetyNet Status abfragen und freuen.
- Zurück ins Recovery booten
- 48MP FixPie_Ginko.Willow-ANXCam.zip installieren
- ANXCameraUnity_165.FreeLameAdouri.zip installieren
- System neu starten und alles einrichten wie gewohnt. Auf keinen Fall Youtube aus dem Playstore updaten (gibt im Moment eh kein Update), sonst wird Youtube Vanced überschrieben.
- Big Smile

Link zu crDroid: crDroid 5.11 vom 14.03.2020
 

Anhänge

  • 48MPFixPie_Ginkgo.Willow-ANXCam.zip
    3 MB Aufrufe: 13
  • ANXCameraUnity_165.FreeLameAdouri.zip
    309,7 MB Aufrufe: 24
  • fw_ginkgo_miui_GINKGOGlobal_V11.0.7.0.PCOMIXM_8b2a9f5dbe_9.0.zip
    66,3 MB Aufrufe: 9
  • NikGapps-omni-arm64-9-20191225-signed.zip
    155,7 MB Aufrufe: 9
  • OrangeFox-R10.1_3-Stable-ginkgo.zip
    45 MB Aufrufe: 8
  • twrp-3.3.1-10-ginkgo-willow-mauronofrio.img
    64 MB Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von chiana - Grund: TWRP auf Version 3.3.1-10 geupdateted
Z

zoggermaster

Ambitioniertes Mitglied
Kann jemand was zur Pixel Experience oder zur Havoc OS ROM sagen? Wie stabil laufen die. Ich mag MIUI gar nicht. Will lieber n pures Android. Bootloader kann ich heute endlich unlocken. Will mir aber keine instabile ROM drauf machen. Ehrlich gesagt kein Bock auf Spielerei oder laufend neu flashen weil irgendwas nicht läuft. Danke
 
E

Eifelexil

Neues Mitglied
Hallo, zu Pixelexperienc kann ich nix sagen da da Google Dienste Vorinstalliert sind, sollte aber stabil sein. Havoc OS läuft bei mir soweit gut und Stabil. Negativ ist bei mir das die Kamera bei Zimmerlicht die Farben, besonders Beige und Gelb total überzeichnet. Mansch,Einstellungsoptionen der ROM sind nicht ins deutsche übersetzt. Vielleicht ist auch Crdroid alternative für dich.
 
Z

zoggermaster

Ambitioniertes Mitglied
Havoc os basiert ja auf der auf der Pixel experience Rom. Die crdroid schaue ich mir nachher Mal an. Danke dir
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
Funktionieren Banking Apps und Gpay eigentlich bei Geräten mit offenen BL. Wenn Nein, kann man das irgendwie hinbekommen?
 
rene3006

rene3006

Guru
Da Google das sehr überwacht,ist es momentan fast aussichtslos
 
W

Wollang

Neues Mitglied
Gerootet mit magisk, im magisk-Manager kann man für verschiedene Apps root verbergen.
Ich hatte Gpay mit Paypal drauf und es hat funktioniert.
Ist aber nicht mehr drauf, ich nutze kontaktlose Kreditkarte, da kann ich die Umsätze besser kontrollieren.
 
M

Motzek666

Neues Mitglied
@chiana hi, wie ist denn der Befehlt dafür? Mit Power und Volume+ kommt man nicht in das geflashte TWRP

"und auch mit Fastboot das TWRP booten. "
 
chiana

chiana

Fortgeschrittenes Mitglied
Code:
fastboot boot recovery.img
recovery.img ersetzen mit dem Dateinamen den man verwendet hat.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Neue Global Firmware. Neue funktionierende GCam für das Note8 (Selinux muss permisiv sein)
 

Anhänge

  • fw_ginkgo_miui_GINKGOGlobal_V11.0.8.0.PCOMIXM_f9fd10c076_9.0.zip
    66,3 MB Aufrufe: 8
  • SeLinux Permissive (Magisk).zip
    3,6 KB Aufrufe: 10
  • trCamera V2.1 Dream Catcher.apk
    162,1 MB Aufrufe: 12
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yagon

Neues Mitglied
Hallo,

danke Chiana für die Anleitung. Hab seit ein paar Tagen ein Redmi note 8 und will das stock rom los werden.

Bevor ich mit crDroid 5.11 loslege habe ich folgende Fragen:
1. Funktioniert Dual-SIM?
2. Muss ich vbmeta irgendwann im Installationsprozess flashen? Ich komme vom stock MIUI und bei einigen Custom Roms scheint man die vbmeta flashen zu müssen.
3. Kann ich magisk weglassen? Ich wollte eigentlich nicht rooten. Gehen GCam / ANXCam auch ohne root?
4. Zu welchem Zeitpunkt sollte ich SELinux (permissive) aus Post #29 flashen? Macht das überhaupt Sinn, wenn ich magisk nicht flashe?
5. Funktioniert das ROM auch ohne die GoogleApps? Ich würde die gerne ganz weg lassen.
6. @chiana: Kannst du kurz beschreiben, was unter Android 10 (Q) / crDroid 6 nicht rund läuft und für dich die KO Kriterien waren?

Danke für eure Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
chiana

chiana

Fortgeschrittenes Mitglied
Yagon schrieb:
1. Funktioniert Dual-SIM?
2. Muss ich vbmeta irgendwann im Installationsprozess flashen? Ich komme vom stock MIUI und bei einigen Custom Roms scheint man die vbmeta flashen zu müssen.
3. Kann ich magisk weglassen? Ich wollte eigentlich nicht rooten. Gehen GCam / ANXCam auch ohne root?
4. Zu welchem Zeitpunkt sollte ich SELinux (permissive) aus Post #29 flashen? Macht das überhaupt Sinn, wenn ich magisk nicht flashe?
5. Funktioniert das ROM auch ohne die GoogleApps? Ich würde die gerne ganz weg lassen.
6. @chiana: Kannst du kurz beschreiben, was unter Android 10 (Q) / crDroid 6 nicht rund läuft und für dich die KO Kriterien waren?
Zu Deinen Fragen:
  1. Ich selbst benutze nur eine SIM, habe aber von anderen gehört bzw. gelesen dass Dual-SIM funktionieren soll.
  2. vbmeta hatte ich selbst geflasht als ich das crDroid 6 installiert habe. Inzwischen ist mir aber klar das es reicht die Data Partition zu formatieren. Das in Verbindung mit dem Custom Recovery hat den gleichen Effekt.
  3. Magisk ist nicht nötig wenn Du kein Root brauchst oder willst. Cam2API ist bei dem Note 8 auf Level 3 und somit funktionieren die GCam Mods in der Regel.
  4. Das muss ich noch zu meiner Anleitung nachtragen. Bei dem crDroid ist SELinux schon permissive. Es ist also nicht mehr nötig das extra zu flashen und würde ohne Root natürlich auch nicht funktionieren. Die meisten GCam Mods welche im Moment auf dem Note 8 laufen brauchen permissives SELinux (was natürlich ein gewisses Sicherheitsrisiko darstellt aber für mich akzeptabel war).
  5. Klar funktioniert das ROM ohne GApps. Wenn Du da konsequent sein willst und der Grund für das Weglassen Datenschutzgründe sind solltest Du aber auch versteckte Funktionen überprüfen und abschalten wie z.B. die Telefonnummernsuche im Dialer, welche selbst die Dialer der Custom Roms mitbringen. Eine gute Übersicht findest Du unter anderem beim KUKETZ IT Security Blog. Dort in der Reihe: Take Back Control.
  6. Auf die Frage gibt es mehrere Antworten. Zum einen gibt es zur Zeit noch kein MIUI für das Note 8 welches mit Q läuft und somit sind Firmware und Kernel nicht unbedingt kompatibel und die Entwickler der Custom Roms fischen noch etwas im Trüben. Zum anderen sind auch die GApps noch nicht komplett stabil umgesetzt. Es kommt da zum Teil noch zu Bootloops. Und auch diverse Apps laufen noch nicht stabil unter Android Q (in meinem Fall war es der Launcher). Was mir besonders aufgefallen ist, war dass es unter Android Q bei identischen Handys zu komplett unterschiedlichen Fehlern gekommen ist obwohl die Software gleich war. Viele Fehler kann ich nicht reproduzieren bzw. einen direkten Grund ausmachen und denke deshalb dass es am Android selbst liegt. Für mich geht Stabilität vor, weshalb ich lieber vorläufig auf Q verzichte.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Kurzer Nachtrag zum crDroid:

Ich bin jetzt bei einem Note 8 von crDroid auf ein LineageOS gewechselt, da dieses Handy unter crDroid einen sehr hohen Stromverbrauch hatte. Es scheint da noch Probleme mit dem DeepSleep zu geben. Das ist aber von crDroid bekannt, dass sowas vorkommen kann. Lineage ist da weniger gefährdet (wenn es gut gebaut ist). Ich werde hier berichten wie sich das entwickelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Scum

Scum

Lexikon
Bei den CustomRom die ihr bisher getestet habt ist womöglich jemand dabei der AndroidAuto getestet hat?
Meine jetzt nicht die app zu starten sondern richtig im Auto verbinden und das sich Android Auto nicht aufhängt?
 
TOMMYX

TOMMYX

Fortgeschrittenes Mitglied
das würde mich auch mal interessieren ob Android Auto läuft.
Ich will mein Note 8t mit Spotify nur für das Auto benutzen in verbindung mit MBUX.Eine Rom mit guter Stromsparfunktion wäre optimal und ohne unnötigen Apps.
 
Y

Yagon

Neues Mitglied
@chiana:
Welche Erfahrung hast du mit deinem derzeitigen LineageOS gemacht? Wie zufrieden bist du? Welche Version nutzt du? Kannst du einen Link durchschicken, wo du es bezogen hast?

crDroid scheint auch in der Version 6.5 noch einen hohen Stromverbrauch zu haben und LineageOS 17.1 scheint noch nicht ausgereift genug, zumindest im xda Forum werden noch ne Menge Bugs diskutiert. Ich wäre mit einem stabilen und aktuellem Pie Rom ohne GApps sehr zufrieden.
 
chiana

chiana

Fortgeschrittenes Mitglied
@Yagon
Ich bin soweit mit dem Lineage zufrieden.

Die Probleme welche ich sowohl bei crDroid als auch bei Lineage sehe sind weniger die Systeme ansich als die Developer welche sich darum kümmern. Bei XDA hat Tarkzim ein 16er und ein 17er Lineage veröffentlicht. Das 16er ist über den Initial-Build nicht hinaus gekommen und das 17er hatte innerhalb von mehreren Monaten gerade mal 3 relevante Updates. Da hat sich im Grunde nichts getan. Das crDroid wurde von Darkjoker360 betreut, der sich inzwischen zurückgezogen hat.

Das Lineage welches ich benutze stammt von Darkjoker360. Das findest Du auf seiner Sourceforge Seite. Empfehlen kann ich da aber auch nur die Version vom 20.03. Die nachfolgenden Versionen haben alle irgendwelche Macken und es wird ebenfalls nicht weiter betreut.

Sowohl das crDroid als auch Lineage wären gut als Custom Roms wenn die Devs was taugen würden. Ich glaube da hilft nur abwarten und hoffen, dass sich mal jemand an die Arbeit macht der mehr Ahnung und Lust hat.
 
E

Eifelexil

Neues Mitglied
Hast aber schon harte Worte, ich meine sie machen es in ihrer Freizeit.
Ich bin mit meinem Gingko zur Zeit auf Havoc OS unterwegs. Zumindest die Kamera in Räumen überzeichent die Farben nicht(gelbstich) Bin soweit zufrieden. Vielleicht als Tipp oder das kann jemand bestätigen. Schönes Wochenende! Die ROM ist vom 9.4 damit noch halbwegs Aktuell: https://sourceforge.net/projects/ha...OS-v3.4-20200409-ginkgo-Official.zip/download
 
M

mangolein

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
hole mir gleich ein 8T 4/64 vom Saturn für 129€

gibt es mittlerweile Roms die zu empfehlen sind und einwandfrei laufen? (incl flash Anleitung)
und muss man auf 8 oder 8T achten oder benutzten beide die gleiche Software/Roms?
Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mikesch dauerhaft

Experte
Bei xda gibt es einige.
ich habe 3 verschiedene ausprobiert und die liefen sich soweit ganz gut aber ich habe zb
Gpay nicht ans laufen bekommen.
Bei einigen lief es eine Zeit lang. Mit Fummelei bekommt man es angeblich wieder hin, mir ist das aber zu viel Arbeit. Die Vorteile der customs rechtfertigen diesen Aufwand nicht. Letztlich habe ich den BL wieder geschlossen und bin auf Stock gegangen.
Läuft astrein und mir persönlich gefällt MIUI ausgesprochen gut.
 
M

mangolein

Ambitioniertes Mitglied
ok danke
dann teste ich das auch erstmal und deinstalliere die unnötigen apps

gibt es must have apps/mods oder sonstige empfehlungen?
 
Ähnliche Themen - Custom ROM auf Note 8/8T Erfahrungsaustausch Antworten Datum
5
1
6