Hörmuschel scheppert beim Telefonieren

  • 84 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hörmuschel scheppert beim Telefonieren im ZTE Axon 7 Forum im Bereich ZTE Forum.
bl3d2death

bl3d2death

Experte
Mein Telefon geht wohl zurück. Die Hörmuschel scheppert ganz schön ordentlich bei der Sprachübertragung. Als ob der Lautsprecher zum Telefonieren ordentlich übersteuert.
Ist euch das auch aufgefallen?
 
R

Redcliff

Experte
nein, u. ich führe bis zu 100 telefonate am tag, wovon ein großer anteil über die Lautsprecher geht.

ev. hast du die lautstärke zu weit nach oben geregelt.
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
geht das telefonat über den normale oberen stereolautsprecher? denn ich habe das gefühl, da ist noch ein weiterer lautsprecher. die stereolautsprecher selbst klingen einwandfrei und machen keine probleme. nur eben wenn man beim telefonieren jemanden sprechen hört (oder bandansagen) dann hört sich das gar nicht mehr so gut an.
laut system war die telefonlautstärke bei 60-70%.. also zumindest nicht auf voller power. klingt am telefon auch nicht zu laut.
 
R

Redcliff

Experte
Das gespräch geht über die beiden vorhandenen lautsprecher.
rufe doch einfach eine nummer an die es nicht gibt, u. höre die bandansage ab.
hier kannst du kontrollieren welche lautsprecher gehen, u. ob du von der lautstärke zu weit oben bist.
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
so. habs nochmal getestet. auch auf halber lautstärke. ist so eine art kratzen wenn jemand was sagt. beizwei anderen geräten die ich hier habe klingts dagegen auch auf voller lautstärke klar ohne störungen.
 
HookedonAndroid

HookedonAndroid

Stammgast
Dann würde ich das Phone zurück geben... Normal ist das nicht
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
so. zweites gerät ist nun da. habe es direkt dahingehend geprüft. leider genau das selbe problem. sobald etwa auf der anderen seite jemand redet hört man im nachhall ein kratzen oder sowas. kann mir auch nicht vorstellen dass das über den oberen stereolautsprecher geht. der klingt einwandfrei. also haben die eventuell einen minderwertigen lautsprecher für die hörmuschel eingebaut oder der ist einfach nicht sauber verbaut, sodass irgendetwas mitschnarrt.

habe auch schon auf 2g, 3g und 4g telefonate geführt. überall das gleiche.

vllt achte ich auch nur mehr drauf als andere. zuerst war es mir bei schlechtem empfang aufgefallen, aber da es auch direkt am sendemast bei vollem empfang so klingt, muss es ein gerätefehler sein. habe die sim in 2 anderen geräten getestet. da klingt die übertragung dann teilweise auch nicht sehr hochwertig, aber dafür ohne gekratze oder ähnliches.

hat das wirklich niemand anderes hier? kann mir das einfach nicht erklären.
 
R

RE56

Gast
Ich habe nun auch schon mehrere Telefonate geführt mit dem Axon 7 und kann keinen Unterschied zu meinen früheren Handys im D 1 Netz feststellen. Alles ist deutlich und klar zu verstehen, nichts kratzt oder schallt zurück. Ich kann mich aber erinnern, das ich kurz ein Problem mit nachhallen hatte, als ich mal bei Simyo war. Ich weiß auch von anderen das das E-Plus Netz z.T. keine gute Verständigungsqualität hat. Hat sich zwischenzeitlich vielleicht schon geändert, aber 2012 war es eine Katastrophe über E-Plus zu telefonieren bzw zu surfen. Jetzt im D 1 Netz gibt es diese Probleme nicht mehr.
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
bin auch bei d1. ist auch kein wirkliches nachhallen. man hört seinen gesprächspartner reden und direkt im anschluss dann dieses kratzen eben. also ist mir jetzt auch nur aufgefallen, weil ich an einem ruhigen ort telefoniert habe und man es bei bandansagen dann auch nochmal deutlich besser hört. hört sich für mich so an als ob da ein anliegendes bauteil mitschnarrt. und bei 2 geräten in der selben weise, dass das ja kein zufall mehr sein kann.

gehen gleich nochmal raus und teste da mal. vllt ist es im freien ja besser
 
T

Tashmora

Neues Mitglied
Hallo

Ich hab noch kein Axon 7,hatte aber vor ein paar Jahren ähnliches problem mit nem HTC im O2 netz und hatte gerät 3x tauschen lassen ohne Erfolg. Da hates im Hörer auch gescheppert und verbindung war auch nicht so die beste.Da sagte O2 das die geräte aber getestet und i.O. seien und haben mir die Simkarte getauscht und meinten das es sein kann,das eine neue da abhilfe schafft.So hats dann auch geklappt.Warum nun an der Sim lag,keine Ahnung.
Vielleicht hast du ja noch die möglichkeit das telefon mit ner Simkarte eines Bekannten der aber den gleichen Anbieter nutzt nochmals testen zu können.

LG
 
R

RE56

Gast
Die Idee mit der anderen SIM Karte finde ich ganz gut. Ist zumindest schnell zu realisieren.
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
dachte ich auch eben. zumal ich meine jetzige selbst zur nano sim geschnitten habe. werde gleich nochmal zum telekom shop und mal sehen ob ich ne neue bekomme. melde mich dann wieder.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
edit:

hat sich nichts geändert. das ganze kratzt/vibriert trotz neuer sim nach wie vor...

tja, nun weiß ich aber auch nicht mehr weiter :(
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
also ich glaube nun mittlerweile dass es sich um ein produktionsproblem handelt und da wirklich iwas mitschnarrt.
 
Master SeCo

Master SeCo

Guru
Du gehst samstags nach 19:20 zum Telekom-Shop und kriegst sofort eine neue SIM-Karte... Hut ab, bei O2 dauert das 48 Stunden...
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
meinte die service hotline. war aber auch erst skeptisch. bekam dann vor ort einen sms code und dann direkt ein schreiben mit der neuen sim. hat 2 min gedauert ^^. vllt auch weil der shop mitten in berlin liegt..
 
N

Nuklid

Neues Mitglied
Ich habe jetzt nicht alles gelesen, aber ich hatte ein ähnliches Problem. Dann habe ich Google Now deaktiviert und seit dem scheppert es nicht mehr und auch mein Gegenüber versteht mich besser
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
ne. hat bei mir auch nichts gebracht. total ärgerlich. dabei finde ich das gerät ansonsten spitzenklasse. aber dann muss es eben doch ein anderes handys sein :mad2:
 
M

mivi

Neues Mitglied
Ich kann das Problem auch bestaetigen, ist mir bei der ersten Nutzung sofort aufgefallen. Ist ziemlich nervig, da ich aber fast nie telefoniere, werde ich es nur deswegen nicht zurueckschicken.
 
S

Smartpit

Neues Mitglied
Ich habe aktuell das vierte Axon 7 in der Hand, bei Mailbox-Bandansagen ist über den Höhrmuschellautsprecher immer ein minimales Rauschen/Scheppern zu hören. Ich finde, es hängt mit schlechtem Empfang zusammen, wobei das Axon 7 dann auf volle Kanne Funkleistung geht, dies scheint den Lautsprecher zu stören. Es ist eher kein mechanischer Fehler des Lautsprechers, eher eine Mischung aus rauschen und knistern bedingt durch hohe Funkleistung - so interpretiere ich das. Die abgespielte Mailbox-Nachricht selbst rauscht komischerweise nicht und klingt gedämpfter aber dennoch klar. Man hört auch ab und an mal das typische düt dü düt düt dü düt im Hintergrund oder auch im Radiowecker in unmittelbarer Nähe :biggrin:.
Ich hatte ursprünglich 2 Geräte bestellt, eins für meine Schwester und eins für mich, Das graue Modell meiner Schwester war fehlerfrei, mein goldenes hat ein defektes oder falsch kalibriertes Gyroskop gehabt (unter Werkzeuge - Lotschnur 5° Abweichung zur Wasserwaage, Axon 7 längsseits vertikal nach oben gehalten, schiefe Ebene auch total wirr). Der Austausch lies so lange auf sich warten, dass ich Panik bekam und sicherheitshalber noch ein weiteres Ersatzgerät geordert hatte. Ich behalte nun das eine mit korrekt kalibriertem G-Sensor, das minimale Scheppern stört mich eher weniger und die Akustik war bei meinem alten Sony Xperia Z Smartphone auch nicht perfekt.
 
Stormmaster

Stormmaster

Experte
Smartpit schrieb:
Ich habe aktuell das vierte Axon 7 in der Hand... Ich hatte ursprünglich 2 Geräte bestellt... unter Werkzeuge - Lotschnur 5° Abweichung zur Wasserwaage, Axon 7 längsseits vertikal nach oben gehalten, schiefe Ebene auch total wirr.... dass ich Panik bekam und sicherheitshalber noch ein weiteres Ersatzgerät geordert hatte
:confused::rolleyes::confused: ... :thumbsup:

Smartpit schrieb:
Ich behalte nun das eine mit korrekt kalibriertem G-Sensor, das minimale Scheppern stört mich eher weniger
Wirklich ???
 
Kuroi

Kuroi

Stammgast
Habt ihr das nur beim Telefonieren?

Mein oberer Lautsprecher verzerrt leider extrem.

Nicht nur beim Telefonieren, sondern auch beim abspielen von Musik und Text, über den oberen Lautsprecher.

Es handelt sich auch nicht um ein leichtes Kratzen, sondern um massive Verzerrungen.

Bei reinen Textpassagen und leiseren Stücken ist es sehr störend.

Die nette Dame an der ZTE-Hotline vermutet eine beschädigte Membrane.

Ich hoffe, dass Saturn das Gerät zügig austauscht, da ich ansonsten recht angetan bin, von dem Gerät.