CyanogenMod 12.1 bald für unser Blade S6

  • 184 Antworten
  • Neuster Beitrag
Pegade

Pegade

Fortgeschrittenes Mitglied
hast du ein Cache und Dalvik Cache wipe gemacht?
 
T

Torr

Neues Mitglied
Ja hab ich
Dann hab ich auch mit
Dalvik Cache+Data+Cache+System
Ausprobiert.
Hab die datei sogar erneut runtergeladen,, leider vergebens

Hoffe dass das Foto die ich poste helfen kann
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Du musst den Kernel aus dem Startpost bei XDA unbedingt flashen, dieser ist angepasst an die CM 12.1
Ich würde wie folgt vorgehen.

1. fullwipe (data, system, cache under dalvic cache)
Aber Achtung alle Daten auf der internen Sd werden gelöscht,nicht das du dir dein Backup weghaust. Sicher das TWRP Backup am besten auf der externen SD und an einer ganz anderen Stelle (PC)

2. kernel flashen

3. Cm12 flashen

4. Noch einmal wipe Cache und Dalvic Cache

Dann sollte es klappen.
 
T

Torr

Neues Mitglied
Verstehe nicht was ich falsch mache.
@Highwaydesigner so bim ich vorgegangen
1. mein TWRP-Backup ist auf der externeSD gespeichert
2. Fullwipe data, system, cache und dalvic cache
3.Hab cm-12.1-20160107-UNOFFICIAL-p839f30.zip + Boot_EU.zip + Kernel-Hybrid angewählt
5. sehe dass alles installiert wird außer custom cm12.1.lightwars.
6. wipe Cache+Dalvik Cache
7. Endlosschleife ZTE logo, geht an und aus
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Glaub ich weiß wo der fehler ist han ein falscher Kernel → Kernel Hybrid
Hab der richtige Blade_S6_Lollipop_Kernel(3.10.49).tar.gz hab es entpackt und ein Blade_S6_Lollipop_Kernel(3.10.49).tar ohne .gz
Wie installiere ich tar.
TWRP erkennt es nicht
 
T

Torr

Neues Mitglied
Hab nochmal
1. Fullwipe data, system, cache und dalvic cache
2. Hab cm-12.1-20160107-UNOFFICIAL-p839f30.zip + (Kernel)Boot_EU.zip angewählt
3. "siehe foto anhang"Screenshot_1970-10-24-17-42-58.png Screenshot_1970-10-24-17-43-06.png
4. wipe Cache+Dalvik Cache
5. Reboot
Endlosschleife ZTE logo, geht an und aus
Hab das gefühl das cm12.1Lightwars nicht für meine Serien gemacht ist.
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Also bis jetzt hab ich noch nix gehört das es Probleme mit der EU Variante gibt. Nur die DE Variante zickt rum.
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hab mir gerade nochmal deine Build angesehen.
Seht da nix von B12 oder B15?
Steht da wirklich nur V. 1.0.0 ?
 
T

Torr

Neues Mitglied
Das steht bei mir drauf

Screenshot_2016-01-21-12-20-35.png
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Also B08
Eigentlich sollte die CM12 von lighwars bei dir laufen.
Warum sie es nicht tut kann ich dir momentan nicht sagen.
 
T

Torr

Neues Mitglied
Muss ich vielleicht das installieren??
Blade_S6_Lollipop_Kernel(3.10.49).tar.gz
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Nein nein das war schon richtig wie du das gemacht hast.
Lighwars hat mir gerade einen wichtigen Hinweis gegeben.

Du musst zuerst die Rom installieren und dann erst den Kernel.

Ist eigentlich ganz logisch denn wenn man es falsch herum installiert, überschreibt man ja wieder den installierten Kernel.
Hatte ich nicht auf dem Schirm. Sorry.
 
T

Torr

Neues Mitglied
Danke dir funktioniert
Hab erst fullwipe
2. Rom
3. Kernel
4. Wipe Dalvik cache + Cache
5. Reboot
Siehe da es klappt

Danke danke
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Kleine Dinge große Wirkung. Der Dank gebührt lightwars.
 
T

Torr

Neues Mitglied
Letzte Frage :)
Hab einen Speicher von 4GB intern
Wie bekommen ich wieder 16GB
Muss ich über twrp Send_Command.zip installieren, oder muss ich da eine rwinfolge Achten, bin lieber vorsicht
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Da bin ich überfragt. Soweit ich weiß klappt das mit der Speicher repartitinierung nicht wirklich. Aber da man mit diversen Tools wie z. B. Titanium so ziemlich alles auf die Sd schieben kann ist das auch nicht wirklich relevanten. Zumindest für mich.
 
L

lovestern

Neues Mitglied
Also die Speicher Repartitionierung hat bei mir einwandfrei funktioniert. Ich habe dazu das in xda-forum von lightwars hinterlegte Zip File durchlaufen lassen in TWRP. Danach einen Full-Wipe und alles neu installiert. Anschließend habe ich noch TWRP von der Dual-Flash auf die Single-Flash Version geändert.
Läuft super bis jetzt.
Jetzt möchte ich das Handy allerdings aufgrund des für mich völlig unbrauchbaren GPS-Empfangs verkaufen und muss das ganze irgendwie wieder rückgängig kriegen.
 
Pegade

Pegade

Fortgeschrittenes Mitglied
welche Probleme hast du in Sachen GPS?
 
Highwaydesigner

Highwaydesigner

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
lovestern schrieb:
Anschließend habe ich noch TWRP von der Dual-Flash auf die Single-Flash Version geändert.

Welches TWRP Recovery hast du dazu genommen?
SD Card only?
 
L

lovestern

Neues Mitglied
Highwaydesigner schrieb:
Welches TWRP Recovery hast du dazu genommen?
SD Card only?
Ich habe folgendes TWRP verwendet:
recovery-twrp2870-p839f30-physical.img (+ physical internal sdcard partition - i.e. AS&EU variants)

Pegade schrieb:
welche Probleme hast du in Sachen GPS?
Beim Navigieren mit Google Maps heißt es entweder: Kein GPS oder ich befinde mich oft laut Karte auf einer Parallel-Straße.
Beim probieren mit dem Tool GPS Status kam heraus, dass ich eine Genauigkeit der Ortung von 18 Meter unter freien Himmel habe, wenn kein Gebäude in der Nähe ist. Fahre ich in der Ortschaft mit Häuser und auch vereinzelt bäumen, verliert er sofort den GPS Fix.
 
Ähnliche Themen - CyanogenMod 12.1 bald für unser Blade S6 Antworten Datum
0
Oben Unten