Nexus 7 (2013) mit dem Fernseher verbinden: Miracast, Slimport, WiDi

  • 133 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus 7 (2013) mit dem Fernseher verbinden: Miracast, Slimport, WiDi im Zubehör für Google Nexus 7 (2013) im Bereich Google Nexus 7 (2013) Forum.
P

Paladin80

Fortgeschrittenes Mitglied
CaiBo schrieb:
Manche Adapter müssen über die USB-Buchse am Adapter noch mit Strom verbunden werden. Hast du das gemacht?

muss man bei den slimport eigentlich nicht die gehen auch ohne stromanschluss
 
CaiBo

CaiBo

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Betonung liegt auf eigentlich. Bei den China Slimport-Adaptern muss man zum Teil Strom anschließen, damit sie funktionieren-
Sollte aber wie du schon sagst eigentlich nicht sein
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Ich habe diesen Slimport-Port-Adapter. der geht auch ohne Stromversorgung. Aber ich schließe sie trotzdem an, da meine NFL-Streaming-Sessions meistens um die 5-6 Stunden gehen und dnan der Akku wohl runter wäre. :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
he_stheone64

he_stheone64

Guru
he_stheone64 schrieb:
Habe mir für Miracast jetzt mal den über Pearl bzw. Amazon vertriebenen TVPeCee Adapter (€39,90) bestellt für Miracast und DLNA. Werde dann hoffentlich in ein paar Tagen berichten. Direkte Anbindung über den Slimport läuft zwar perfekt (nutze dann mein ONE als Fernsteuerung), aber ich möchte eben auch via Miracast vom Sofa aus das Ding ans Laufen bringen.

Lt. dieser Site scheint es ganz ordentlich zu funktionieren, zumindest für Media Inhalte. Gaming brauch ich eh nicht auf dem TV.

TVPeCee MMS-894.mira: Miracast/WiFi Direct/DLNA-HDMI-Stick Teil 1 | Borns IT- und Windows-Blog

Hier der Amazon Link:

TVPeCee HDMI-Stick Miracast/WiFi Direct: Amazon.de: Elektronik
Habe den TVPeCee jetzt seit 3 Tagen im Einsatz und hier ein Kurz Fazit:

DLNA läuft perfekt - Videos, Musik und Bilder lassen sich einfach und ohne Störungen streamen.

Miracast läuft zwar generell, aber spätestens bei der Wiedergabe von Videos ruckelt es dann ständig bzw. treten Artefakte auf. Ist nutzbar, wenn man nur mal schnell ein paar Bilder zeigen, gemeinsam browsen etc will, aber für Film Abende ist letzendlich nur DLNA wirklich stabil.

Daher nur zu empfehlen, wenn jemand hauptsächlich Medien via DLNA streamen will und noch keinen anderen Adapter hat bzw. kein DLNA fähiges TV.
 
Sw4rm

Sw4rm

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute,

folgender Sachverhalt:

Ich möchte auf meinem alten Fernseher (ja, er hat HDMI), das Bild vom Nexus streamen. Also Videos (per Browser, oder auf dem Gerät), Games, etc. Also das Bild darstellen.
Zusätzliche Einschränkung: Ich habe noch einen 50 Euro Gutschein von Saturn.
Am liebsten natürlich drahtlos.

Gibt es so etwas überhaupt und wenn wohl, kann man es bei Saturn kaufen?

Gesendet von meinem LG-P990
 
N

NIK0

Stammgast
Toshiba BDX5400KE funktioniert mit meinem Nexus.
 
T

tomsen

Gast
Habe jetzt den DeLock Slimport Adapter. Dazu ein HDMI Kabel von Amazon... Bild wird perfekt übertragen, aber es kommt kein Ton - lediglich das Nexus gibt den Ton über die internen Lautsprecher aus.
Ist ein billiger NoName Fernseher (Kendoo?), beide HDMI Anschlüsse probiert. Adapter mit und ohne Strom angeschlossen, alles mehrfach ausprobiert...
Jemand eine Idee? Evtl kann ich es auch noch an einem großen Samsung Plasma ausprobieren.
 
L

lenovothinkpad

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe folgende Idee: das Nexus 7 in der uni benutzen, zuhause dann an einen Bildschirm anschließen und Tastatur und Maus dazu. Wäre das mit einem SlimPort Adapter möglich, und muss die Tastatur/Maus über bluetooth angebunden sein?

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Paladin80

Fortgeschrittenes Mitglied
Klar geht das nexus an Monitor anschließen
Und den Rest per Bluetooth


Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
X

xoxol13

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand Nexus 7 2013 LTE mit Samsung SyncMaster T27B750 erfolgreich verbunden?
Es gibt eigentlich IntelWidi Funktion auf dem Monitor aber ausser daß Nexus den Monitor findet und Monitor Pin Eingabe vordert passiert nicht mehr :sad:
 
sanobi

sanobi

Neues Mitglied
Mal eine andere Frage, wo gibt es noch slimport Adapter? Bei Amazon ist alles raus, Lieferzeit 1-2 Monate, auch Elektroversandhandel, ab Dezember und bei Ebay sind einige erst als Slimport beschrieben, mit dem Verweis das es es beim Nexus 4 funktionieren würde, später dann heißt es etwas von MHL was sich ja etwas beißt. Würde aber gern einen kaufen, irgendwelche Hinweise....?!
 
T

tomtom_38

Neues Mitglied
Habe mir aus China über eBay einen slim port adapter gekauft. Verkäufer: bestsave
Habe mit diesem aber nur kurzzeitig ein Bild auf dem Fernseher habe schon verschiedene HDMI kabel und zwei Fernseher getestet .im Google Produkt forum
Sind solche Fehler auch mi den teuren Adaptern beschrieben

Hat jemand von euch den gleichen wie ich im Einsatz und läuft er bei euch??
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Deine Frage wäre im entsprechenden Thread besser aufgehoben, denke ich.

Dass es grundsätzlich am Nexus liegt, glaube ich nicht, da ich einen Slimport-Adapter von Amazon habe, der problemlos funktioniert.

Ich denke mal, dass diese Achteurofuffzich-Adapter aus China sehr oft Probleme machen. Dann lieber mehr investieren, aber dafür ein funktionierendes Produkt, dass man bei Problemen auch leichter umtauschen kann als wenn es aus Fernost kommt.
 
T

tomtom_38

Neues Mitglied
Die teuren sind nicht unbedingt besser,.natürlich werde ich mir ein 30 Euro teil kaufen,. Mich interessiert ob der billige überhaupt bei jemanden funktioniert
 
T

tomsen

Gast
Also bei mir funktioniert der teure auch nicht so recht. Manchmal, aber meistens ohne Ton...
 
T

tomtom_38

Neues Mitglied
Be einigen hat es geholfen ein anderes (hdmi 2.0)bzw. kürzeres hdmi kabel zu verwenden,es kann auch sein das der fernseher damit nicht klarkommt
 
C

Cameron

Erfahrenes Mitglied
Mein Samsung-Fernseher kommt mit einem runtergeladenen Google Play HD-Movie via Adapter vom S4 sehr gut klar. Kaum ruckeln. Der gleiche Film vom Nexus 7 via 30€-slimport ruckelt deutlich. Nicht unerträglich, aber doch. Genauso wie bei meinem alten 10.1n Tablet. Außerdem gibt es über die Nexus-Kombination keine Fernsteuerung via Anynet, oder wie das heißt.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

tomtom_38

Neues Mitglied
Ich habe jetzt einen funktionierenden Adapter,.habe mir um die Auflösung anzupassen

Die App Screen Resize installiert allerdings ändert sich die Auflösung nicht,. muss ich zur Nutzung mein Tablet rooten??