1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. redexec, 03.11.2011 #1
    redexec

    redexec Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!
    Gestern hat Kies endlich das Update auf 2.3.5 für mein XEF S2 ausgespuckt. Ich dachte schon, für XEF wird es gar keine Updates mehr geben..
    Also, wie es scheint, bekommt man mit dem Update auch Root-Rechte! Zumindest wird bei den Infos als Kernel "root@DELL144 #2" angezeigt und es sind jetzt manche der zuvor deaktivierten Menüs bei den Einstellungen freigeschaltet. Näher habe ich es aber nicht mehr untersucht.
    Kann das jemand bestätigen?

    P.S: Die "Notiz-Zettel" funktionieren nicht mehr. Bei Euch auch?
     
  2. Kjetal, 03.11.2011 #2
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Das Wort root im Kernel hat gar nichts zu bedeuten, dass steht schon immer bei den normalen Kerneln.

    SGS II Cyanogen Tapatalk
     
  3. redexec, 03.11.2011 #3
    redexec

    redexec Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke! Das habe ich mittlerweile auch bemerkt.. Sorry für die dumme Frage.

    Bin trotzdem froh, dass es für XEF auch aktuelle Updates gibt!:cool2:
     
  4. Nightly, 06.11.2011 #4
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Siehe: https://www.android-hilfe.de/origin...duct-code-xef-original-provider-firmware.html



    Provider: "La poste mobile"
    Product Code: GT-I9100LKAXEF
    Firmware: I9100XWKJ2/I9100XEFKJ1/I9100XXKI4/I9100XWKJ2
    Modified: 26.10.2011 11:21:03
    Download: Multiupload.com,10 Mirror
    File Size: 297.77 MB
    Passwort: nightly@ghostworker
    Unmodifizierte Provider Firmware


    MfG

    Nightly

    Keine Angst, mein [​IMG] Button beisst nicht :D

    [​IMG] SGS II Firmware (ohne Branding): Original Firmwares & Leaks :scared: [​IMG] SGS II Provider Firmware (Deutschland): [Provider Firmware] DBT/XEU- branded [​IMG] Firmware (Österreich): Firmwares aller österreichischen Provider
     
  5. kedroa, 06.11.2011 #5
    kedroa

    kedroa Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!

    Kann nur bestätigen, Kies hat auch ein Update für mein XEF auf 2.3.5 angeboten. Interessant, dass es schon einige Salescode-Geräte XEF, XEO offiziell KI4 über Kies bekommen, nur XEU/DBT nicht. Auch Samsung Galaxy Ace, was meine Frau besitz, der mit DBT Code versehen ist, bekommt kein 2.3.5 Update, obwohl andere Salescodes Geräte bekommen 2.3.5.
     
  6. Randall Flagg, 06.11.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied


    Das stimmt! Das bedeutet nur, dass jemand mit Root Rechten was am Kernel geändert hat, nämlich Samsung. :)
     
  7. theflo, 06.11.2011 #7
    theflo

    theflo Erfahrener Benutzer

    Das “root@“ in der Kernel-Version heißt nur, dass der Kernel auf einem Linux-System unter der Benutzerkennung root erstellt wurde.
     
  8. Subi88, 15.11.2011 #8
    Subi88

    Subi88 Neuer Benutzer

    Ich habe mein S2 gerade per Kies geupdated (Vodafone Gerät) und habe nun die BUKJ3 mit Android 2.3.5 :confused2:
    Eigentlich wollte ich jetzt eine Stock ROM flashen um die ganzen VF Sachen weg zu bekommen, kann ich da einfach die von Nightly gepostete nehmen? Warum ist denn aktuell eine gebrandete Firmware früher verfügbar als die freie? Das wundert mich arg.

    Sehe gerade dass das ja eine KJ2 ist im Link.
    Gibt es die aktuelle Rom, die ich jetzt drauf habe, auch ungebrandet? Einige Programme kann man ja ums verrecken nicht löschen. Laufen tut die aber super..
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Auf neuere Androidversion mit Custom ROM (CM/LOS) updaten Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 16.03.2017
Nach CyanogenMod Update kein root, bleibt hängen usw. Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 14.12.2016
Root ohne gelbes Triangle und ohne Odin Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 30.06.2016
Du betrachtest das Thema "Update auf 2.3.5 für XEF mit ROOT?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",