1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Anleitung] mit Odin das S2 flashen FW/ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von GermanHero, 27.05.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GermanHero, 27.05.2011 #1
    GermanHero

    GermanHero Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    FW auf dem S2 mit Odin flashen

    Das flashen einer FW birgt Risiken und sollte gut vorbereitet sein. Bevor ihr loslegt, besorgt die nötigen Dateien, lest die Anleitung sorgfältig und befolgt exakt die einzelnen Schritte.

    Androidhilfe übernimmt keinerlei Garantie für eventuelle Schäden an eurem Smartphone. Das Risiko liegt in eurer eigenen Verantwortung. Durch flashen mit Fremdsoftware erlischt der Garantieanspruch.

    INFO
    Zur Zeit ist das S2 ausschließlich über Odin zu flashen, CWM oder andere Methoden funktionieren noch nicht.

    Update
    CF-Root ist nun möglich allerdings noch BETA, eine Anleitung in Deutsch gibt es hier

    Die einfachste und schnellste Möglichkeit das S2 mit einem CustomROM zu versehen ist- das Lite'ning ROM. Damit ist Root/CRT/BatteryCircle/neuste FW etc. in einem Durchgang erledigt.

    Das ROM kann über alle erhältlichen Versionen wie z.B. XEU/DBT/ATO geflashed werden, das S2 muss dazu nicht zurückgesetzt werden, alle Daten bleiben erhalten.
    Der Flash erfolgt als einteilige FW.





    Was wird benötigt:


    • - Odin Version 1.85
    • - Kies
    • - Firmware (Firmware bitte im Original FW Forum besorgen)
    • - evtl. PIT File


    S2 vorbereiten:


    • - Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB-Debugging einschalten
    • - S2 ausschalten (Vibration abwarten)
    • - die Volume down Taste drücken (halten)
    • - die Home Taste in der Mitte und
    • - die Powertaste betätigen.


    Wichtig!!
    die drei Knöpfe müssen nacheinander gedrückt und gehalten werden, bis der Warning!! Screen erscheint.
    Wer hier bereits scheitert, sollte ein weiteres Vorgehen gründlich überlegen. :sneaky:

    Warning.jpg

    Die folgende Sicherheitsabfrage

    • - mit Volume up bestätigen.


    Es erscheint das Downloadmenü


    • - das S2 ist nun startklar

    Wichtig!!

    Noch ist nichts passiert, der Flashvorgang kann noch mit entfernen des AKKUS beendet werden.

    S2 Download.jpg


    Arbeiten am PC:


    • - Falls KIES installiert ist, sämtliche KIES-Prozesse mit dem Taskmanager beenden!!
    • - Odin öffnen und in PDA (Phone/CSC) die entsprechenden FW-Dateie(n) laden.



    Einteiligen Firmware- TAR-Datei (nicht entpacken) in PDA ohne aktivierte Re-Partition
    (Beispielbild)

    Odin 1.jpg


    Dreiteilige Firmware- mit PIT Datei und aktivierter Re-Partition

    Diese FW wird vorher entpackt und besteht aus drei Dateien PDA/PHONE/CSC

    (Beispielbild)


    Odin 3.jpg


    Flashvorgang:


    • - Nun das S2 über USB mit dem PC verbinden
    • - das S2 ist von Odin erkannt, wenn bei ([ID:COM] wird gelb) der Comport erscheint
    • - den Menüknopf Start drücken

    Wichtig!!
    Wenn das S2 zum ersten Mal angeschlossen wird- warten bis alle Treiber installiert sind.



    Odin erkannt.jpg
    PASS.jpg



    • - RESET [ID:COM] wird blau
    • - wenn PASS ([ID:COM] wird grün) im Fenster erscheint und das S2 selbstständig bootet!!
    • - warten bis der Bootvorgang vollständig beendet ist!!
    • - das S2 vom USB-Anschluss trennen.



    Die gewünschte FW/ROM sollte nun auf dem S2 sein. Habt ihr dann Probleme mit spontanen Reboots, FC etc., evtl. einen Wipe
    durchführen (Factory Reset über das Menü, oder auf der Telefontastatur *2767*3855# eingeben), ggf. den Flashvorgang wiederholen.


    Wichtig!!

    Solange ihr eine einteilige FW/ROM ohne Re-Partition flashed, ist das Risiko das Handy zu bricken (unbrauchbar zu machen) relativ gering.

    Bei dreiteiligen FW mit Re-Partition ist die Gefahr größer, hier ist genau zu beachten welches PIT-File ihr benutzt.
    Wenn der Flashvorgang (scheinbar) daneben gegangen ist- Ruhe bewahren- solange ihr noch in den Downloadmodus kommt, ist alles i.O.- dann den Flashvorgang nocheinmal durchführen.





     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.02.2012
    Afro, roomster06, Escaflow87 und 139 andere haben sich bedankt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen