1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. timefrenzy, 09.04.2010 #1
    timefrenzy

    timefrenzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Hallo,

    ich bin noch relativ neu bei Android und komm mit folgendem irgendwie net zurecht:

    Ich hab mir ein Drawable erzeugt.

    Code:
    ShapeDrawable sd = new ShapeDrawable(new OvalShape());
    sd.setBounds(10,10,200,200);
    sd.getPaint().setColor(0xff74AC23);
    
    Jetzt weise ich das ganze einer ImageView zu. Leider wird mir überhaupt nix angezeigt :(

    Code:
    bild.setImageDrawable(sd);
    bild.setAdjustViewBounds(true);
    bild.setLayoutParams(new Gallery.LayoutParams(LayoutParams.WRAP_CONTENT, LayoutParams.WRAP_CONTENT));
    mLinearLayout.addView(bild);
    
    Ich hatte schon einen gewissen Teilerfolg mit folgendem:

    Code:
    bild.setBackgroundDrawable(sd);
    
    Allerdings wird mit das ganze dann über den kompletten Monitor skaliert, was ich nicht will. Ich weiß grad wirklich net weiter. Hab gesehen, daß man das ganze scheinbar auch lösen kann wenn man ne eigene View für den Drawable erzeugt, aber ich finde das ganze ist ein wengerl überdimensioniert und riesig umständlich. Kann ich des irgendwie so machen wie ich mir des vorstelle?
     

Diese Seite empfehlen