1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] [NIGHTLIES] CyanogenMod 9

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von lockesn, 30.04.2012.

  1. lockesn, 30.04.2012 #1
    lockesn

    lockesn Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Download:

    Nightlies
    CyanogenMod Downloads


    Google Apps
    Goo.im Downloads - Downloading gapps-jb-20120726-signed.zip



    Changelog:

    BBQLog - CyanogenMod Changelog



    Bekannte Fehler:

    - kein FM-Radio Support
    - Projekt Butter noch nicht implementiert



    Diskussions-Thread bei den Devs:

    [ROM][GT-N7000][JB][4.1.1] CyanogenMod 10 - Official Preview [#5] - xda-developers



    Installations-Anleitung:


    Ihr müßt bereits ein CM9- oder AOSP-basiertes ROM installiert haben!
    Solltet Ihr von einem Stock-ROM oder einem Stock-basierendem Custom-ROM flashen wird das zu einem Brick führen!!!

    - ROM herunterladen
    - GAPPS herunterladen
    - Ins Recovery booten
    - ROM installieren
    - GAPPS installieren
    - Full-Wipe durchführen
    - Neustarten


    [​IMG]
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2012
    mire2, datt-bo, g0xHal und 17 andere haben sich bedankt.
  2. Juli112, 30.04.2012 #2
    Juli112

    Juli112 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Endlich offiziell!

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk 2
     
    bigtux28 bedankt sich.
  3. typischAndy, 01.05.2012 #3
    typischAndy

    typischAndy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Wäre schön wenn du den Thread bzw. den Post aus xda nicht einfach nur kopiert, sondern auch direkt mal übersetzt hättest. Es gibt genug Leute in diesen Forum, die des englischen nicht so mächtig sind....

    Außerdem kannst du den Link zur Diskussion löschen, da dieser nur zu xda und nicht in unser Forum führt...

    Ansonsten Dankeschön für die Arbeit.
     
    ChrisKey bedankt sich.
  4. lockesn, 01.05.2012 #4
    lockesn

    lockesn Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Na gut, denn will ich mal nicht so sein. Aber nur die wichtigsten Punkte (der Rest ist für die Mehrheit eh irrelevant)...

    Bekannte Fehler:

    - Mikrofon funktioniert beim Telefonieren nicht (wird in Build 2 behoben)
    - Video-Aufnahme funktioniert nicht
    - Movie Studio geht nicht (???)
    - Der Stift ist im Querformat nicht richtig ausgerichtet (wird in Build 2 behoben)
    - Die Start-Animation ist nicht richtig skaliert (wird in Build 2 behoben)


    Häufig gestellte Fragen:

    Wenn ihr CM9 das erste mal installiert:

    - FAQs lesen: Experimental:GT-N7000:Frequently Asked Questions - Teamhacksung Wiki
    - Stellt sicher, dass ClockworkMod-Recovery reibungslos funktioniert
    - NICHT DEN i9220-REPACK VORHER FLASHEN!!!
    - CM9-ROM und die GApps auf die interne SD kopieren
    - ins Recovery booten
    - CM9-ROM flashen
    - die GApps flashen
    - Full Wipe machen (ansonsten funktioniert der Kallender-Sync nicht)
    - neustarten
    - Keine Apps mit Titanium Backup wiederherstellen!

    Wenn ihr von einer früheren CM9-Version kommt (damit sind NICHT die früheren Mods von iMilka, etc. gemeint!!!)

    - CM9-Rom auf die interne SD kopieren
    - ins Recovery booten
    - CM9-Rom flashen
    - Cache und Dalvik-Cache wipen
    - neustarten

    Es gibt genug Menschen, die des Englischen mächtig sind und sich deswegen eventuell ganz gerne bei den Devs informieren wollen.
    Und dass die deutsche Diskussion hier stattfindet, versteht sich ja von selbst.
    Also seh ich kein Problem in dem Link...

    Gerne doch... ;)
     
    manupot, bigtux28, sascha07 und 5 andere haben sich bedankt.
  5. croatia1, 01.05.2012 #5
    croatia1

    croatia1 Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Hat es schon wer laufen? Bin zurzeit auf meiner Rooted Stock drauf und möchte so schnell nicht mehr flashen!

    Pozdrav
    Croatia1
     
  6. lockesn, 01.05.2012 #6
    lockesn

    lockesn Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Wenn bei der Build 2 die gröbsten Fehler ausgebessert sind (vor allem das nicht funktionierende Mikrofon), werde ich diese testen und bescheid geben. Aber telefonieren will ich mit meinem Telefon schon können... ;)
     
  7. croatia1, 01.05.2012 #7
    croatia1

    croatia1 Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Vielen Dank und ich versteh natürlich dass du mit deinem Telefon telefonieren willst ;)

    Pozdrav
    Croatia1
     
  8. typischAndy, 01.05.2012 #8
    typischAndy

    typischAndy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Genau das Problem hat mich auch gestört. Bin mit meinem jetzigen Rom aber auch sehr zufrieden...
     
  9. pakino, 01.05.2012 #9
    pakino

    pakino Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    1,068
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Build 2 ist online. Noch zu buggy

    my note is like hell
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2012
  10. walda, 01.05.2012 #10
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Gibt es jemand der von imilka's CM9 gekommen ist und vergleichen kann?

    Wie seid ihr umgestiegen?
    Man soll ja nicht direkt, sondern über ein GB Rom umsteigen. Dh KK9 via Odin, neu rooten, und dann CM9 via CF Kernel flashen? Habe auch die Theorie über den Abyss Kernel gelesen, GB Rom via Odin soll aber sicherer sein.
     
  11. cheezusweezel, 01.05.2012 #11
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Einfach über die SheepROM v2.2 sollte aber praktischer sein!?

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. EnergyShox, 01.05.2012 #12
    EnergyShox

    EnergyShox Gast

    Das mag ich eben an CM - wie bei der Exp. die ich drauf habe kein REPACK nötig :)
     
  13. nicota, 01.05.2012 #13
    nicota

    nicota Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Eine Verständnisfrage meinerseits:
    Ist die Nutzung von Titanium Backup bei CM9 generell nicht zu empfehlen (also auch NACH dem flashen Backups damit nicht möglich) oder gilt die Warnung nur für den Umzug von GB nach CM9?
    Ich möchte künftig nicht auf TB verzichten müssen (Spielstände, etc.)
     
  14. walda, 01.05.2012 #14
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Da gehts im Normalfall nur um die Systemapps. Ich stelle meine Marketapps immer mit TB wieder her und hatte nur selten Probleme damit. Wenn du ein Problem hast, diese App de+neuinstallieren und alles ist wieder gut. ^^

    Hatte bei Opera Probleme beim Wechsel auf ICS. Neuinstalliert und fertig.

    ... tap*talked.
     
    nicota bedankt sich.
  15. nicota, 01.05.2012 #15
    nicota

    nicota Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.02.2011
    ich glaube dann wage ich mich mal ans flashen....
    ....d.h. besser noch mal absichern :)

    Derzeit habe ich Kingdroid 7 (Gingerbread) mit dem aktuellen Speedmodkernel am Laufen.
    So wie ich das verstanden habe, dürfte es keine Probleme beim Wechsel auf CM9 mittels Reboot in die Recovery geben. Ist doch so korrekt, oder?
     
  16. bejo, 01.05.2012 #16
    bejo

    bejo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Auf keinen Fall direkt umsteigen (im xda-Forum haben mehrere ihr Note unbrauchbar gemacht).
    Ich persönlich habe den DAFUQ-Kernel geflasht - anschliessend ohne Probleme CM9.
     
  17. GT725, 02.05.2012 #17
    GT725

    GT725 Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2010
    BUILD #2 - 2012/05/01 ist raus
     
    typischAndy bedankt sich.
  18. Martini3001, 03.05.2012 #18
    Martini3001

    Martini3001 Gast


    Hey Andy,
    deine Aussage kann ich nur bedingt verstehen. Ich bin über jeden Beitrag glücklich, in dem man Neues erfährt - da kommt es mir (wie wahrscheinlich auch den meisten Anderen im Forum) nicht auf die Sprach an...
    .. für was gibt es sonst Translate?..

    -> von mir kommt derzeit leider wenig.. weder hinsichtlich einer Berichterstattung über neue "Ware", noch seitens "eigener Kreationen".

    Bedingt durch Studium und den aktuellen Entwicklungsstand der ROMs bin ich leider nur noch als "Quaksalber" aktiv (jedenfalls kommt es mir so vor). Deswegen nimm es mir nicht übel, wenn ich deinen Post in einer gewissen Weise kritisiere.

    PS: wie oben beschrieben ist dieser Beitrag nicht geistreicher, als deiner :tongue:

    Grüße
     
    typischAndy bedankt sich.
  19. zs77706, 04.05.2012 #19
    zs77706

    zs77706 Gesperrt

    Beiträge:
    625
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Build #3 ist online...
     
  20. cheezusweezel, 04.05.2012 #20
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    ... und läuft nach meinem Empfinden recht annehmbar. Hatte es einen halben Tag drauf, gab keine FCs oder andere Probleme. Aber auch nach dem Wechsel auf den APEX lief es gefühlt lange nicht so flüssig wie andere ICS-Leaks, z.B. Stunner oder Criskelo.

    Die CM9-Einstellungen sind auch noch recht beschränkt, daher bin ich auch wieder gewechselt.
     

Diese Seite empfehlen