1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS2 komplett wipen und nur Lightning installieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von stt84, 01.08.2011.

  1. stt84, 01.08.2011 #1
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Nabend Leute! Habe jetzt auf die Schnelle nichts dazu finden können, deshalb hier meine Frage.:

    Ich habe derzeit die Lightning 4.2 über ein Samsung Rom geflasht, besteht die Möglichkeit das Handy komplett platt zu machen und direkt die Lightning sauber neu zu flashen? (Habe nämlich so ein Gefühl, dass mir irgendein unnötiger Hintergrundkram mit am Akku zieht.)

    Also ich meine nicht erst dreiteilige FW flashen, dann ist ja wieder alles was default an Schnörkel mitgeliefert wird installiert worden. Hoffe ihr versteht wie ich das meine und könnt mir helfen.^^

    MfG
    Stefan
     
  2. BananenAffe, 01.08.2011 #2
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
  3. stt84, 01.08.2011 #3
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Auf eine Antwort von dir habe ich gehofft. :)

    Also wenn ich das richtig lese führt kein Weg daran vorbei erst eine originale Samsung FW zu flashen?

    Ich hatte das um es mal irgendwie anders zu erklären so gemeint, dass ich das Handy wie z.B. eine Festplatte formatiere. Bei der Samsung FW zuerst wäre es ja als wenn ich mir Windows installieren muss um Windows zu installieren, also keine saubere/leere Festplatte. Es mag natürlich sein, dass die Lightning eine Samsung FW die zuerst geflasht werden muss voraussetzt, da hast du aber weitaus mehr Kenne von als ich.
     
  4. Kjetal, 01.08.2011 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Du kannst die Festplatte über Recovery Formatieren, FW brauchst trotzdem da du sonst ja nicht an RooT kommst um CFW zu Flashen.
     
  5. stt84, 01.08.2011 #5
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Also normaler Wipe wenn ich das richtig sehe. Hmm gut, dann führt da wohl kein Weg dran vorbei, muss ich die Woche mal gucken ob ich das ganze dann noch mal sauber neu flashe. Denke mit der Lightning 4.3 werde ich das dann wohl mal in Angriff nehmen. Danke für eure Antworten!
     
  6. Kjetal, 01.08.2011 #6
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Nein, kein Wipe


    - im Recovery unter mounts and storage , ist was ganz anderes als ein Wipe.
     
  7. stt84, 01.08.2011 #7
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Ach so, das wusste ich nicht, da werde ich mich dann mal umsehen. Wird die interne Speicherkarte damit dann auch formatiert? Danke dir. :)
     
  8. Kjetal, 01.08.2011 #8
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Habs unterm SGS II selbst noch nicht gemacht und hab gerade auch keine Lust es zu Testen , meine aber schon ja.
     
  9. stt84, 01.08.2011 #9
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Das sowieso, bevor mein ganzer Kram nachher unwiederbringlich verloren ist, lese ich mich selbstverständlich ein, keine Lust DAU of the Month zu werden.^^ :w00t00:
     
  10. Kjetal, 01.08.2011 #10
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010

    Made my Day :smile:



    Format ist halt Format , Wipe ist Wipe. Habs damals auf dem Desire gemacht aber mit dem konnte man auch alles machen :) , wird auf dem SGS II nicht anders sein, ist halt sicherlich sauberer als ein Wipe.

    Mal schauen, vielleicht Teste ich es die Tage mal , momentan läuft mein Handy zu gut das ich gerade keine Ambitionen habe zu Flashen ( Ich glaub ich bin Krank ) :huh:
     
  11. BananenAffe, 01.08.2011 #11
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Also mounts and storage habe ich selber auch noch nie gemacht.Aber im Handy unter Einstellungen -> Speicher kann man die Interne SD und Externe SD auch formatieren.Hatte ich aber nur einmal gemacht wo ich mein S1 verkauft habe.

    Aber die SD zu formatieren ist doch eigentlich unnötig.Ausser du hast dir 1000 Apps installiert und willst mal den ganzen Daten Müll los werden.

    Firmware KE2 installieren und Wipe Data und Wipe Cache reicht doch völlig aus um das System sauber zu machen.
     
  12. stt84, 01.08.2011 #12
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Normmmaaaaaaaaal sollte bei mir auch alles ok sein, habe die KG2 damals geflasht und dann einfach immer wieder was drüber. Kein T-Mobile Schnörkel oder sonstiges, irgendwie verliert mir mein Akku aber trotzdem zu schnell zu viel Power. An alle 15 Min. Facebook aktualisieren sollte es nicht liegen, 2.3.4 sollte gegenüber den Vorgängern doch eigentlich trotzdem ein wenig mehr Akkulaufzeit bringen. Ich vermisse die etwas.
     
  13. teddy3, 01.08.2011 #13
    teddy3

    teddy3 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,030
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Dort steht folgender Satz drin:
    Die Apps werden gelöscht, aber die Apps Ordner bleiben erhalten? Sorry für die blöde Frage. Es geht mir halt darum, welchen Aufwand ich habe wenn ich nen Wipe mache. Muss ich also danach alles wiederherstellen (inkl. Apps) oder nicht?
     
  14. stt84, 01.08.2011 #14
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Interne und auch die externe SD sollen auch nicht formatiert werden, es war viel Arbeit die Daten messihaft anzusammeln und die sollen auch schön da bleiben.:D

    Ging mir wie gesagt nur drum die Lightning zu haben und keine unnötigen Dinge die von Samsung vorinstalliert sind am laufen zu haben. Den Wipe an sich habe ich schon mal gemacht, evtl. flashe ich das alles noch mal, erst werde ich mir die ganzen Aktualisierungsintervalle aber noch mal ansehen und mal gucken wo man noch was bzgl. Akku optimieren kann. Finde es nur komisch hier von Leuten zu lesen die in der Nacht angeblich nur 3-4-5 Prozent Akku verlieren, bei mir ist es doch schon deutlich mehr.
     
  15. stt84, 01.08.2011 #15
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Edit weil doppelt, ich muss ins Bett, komme hier nicht mehr klar.^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2011
  16. stt84, 01.08.2011 #16
    stt84

    stt84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Die Apps sollten beim einrichten des Handys automatisch von deinem Google Konto geladen und installiert werden, ebenso die Kontakte.
    Edit: Einstellungen der Apps müssen selbstverständlich neu vorgenommen werden.
     
  17. BananenAffe, 01.08.2011 #17
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Bei Wipe Data werden die Apps,Games,Einstellungen usw. gelöscht.

    Die Ordner wo die ganzen Daten deiner Apps und Games drin sind werden dabei aber nicht gelöscht.Das passiert nur wenn man die SD formatiert mit dem Handy.

    Nehmen wir als Beispiel ein Gameloft Spiel :

    Da hast du das Spiel über eine kleine paar MB grosse Datei aus dem Market installiert.Um das Spiel zu spielen musst du aber z.B. 350 MB zusätzlich runter laden vom Gameloft Server.

    Die 350 MB sind nach einem Wipe im Gameloft Ordner auf der Internen SD immer noch da und müssen nicht noch mal runter geladen werden.Nur das Spiel mit den paar MB muss wieder neu installiert werden.
     
    teddy3 und stt84 haben sich bedankt.
  18. Kjetal, 01.08.2011 #18
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010

    Genau das wollte ich vor 30 minuten ja schon vermitteln :)
     
  19. Jaffi, 01.08.2011 #19
    Jaffi

    Jaffi Android-Lexikon

    Beiträge:
    951
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Wipe data/factory reset ---> format data, format cache
    Wipe cache --> format cache

    Es ist nichts anderes, als würde ich diese Partitionen unter Mounts and Storage formatieren.
     
  20. beaglos, 02.08.2011 #20
    beaglos

    beaglos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Und das System Verzeichnis wird durch das ROMs "gelöscht". Ich bin jetzt bei CM7 und war bei vorher bei diversen anderen ROMs (Stock, Litening, SkyRom, Criskelo), bei allen waren die Samsung und Google Apps vorhanden und bei CM7 nicht. Alle ROMs haben Datenmüll hinterlassen, zumindest auf der SDCard. Und ich möchte mein Phone auch von allem säubern.

    Wird von den ROMs das Systemverzeichnis gelöscht oder die vorhanden Apps überschrieben?

    Wo ist der RecoveryModus verankert? Wenn ich die Format-Befehle vom RecoveryModus benutz, komme dann noch in diesen hinein?

    lg oSc
     

Diese Seite empfehlen