1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vorhandenen Punkt in SurfaceView anzeigen

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Zanny, 10.05.2012.

  1. Zanny, 10.05.2012 #1
    Zanny

    Zanny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Hallo ihr Lieben,
    ich würde gern folgendes tun:
    Ich habe eine KameraPreview mit SurfaceView (im Landscape-Modus) und möchte nun eine Linie zu einem bestimmten Gegenstand in meinem Bild malen.
    Ich habe folgende Daten:
    - meine GPS-Position
    - die GPS-Position des Gegenstands
    - die Entfernung zum Gegenstand
    - den Winkel zwischen Gegenstand und Blickrichtung
    - den Roll-Winkel des Geräts (also die Neigung im Landscape-Mode)

    1. Frage: Wie kann ich berechnen, wie groß die Entfernung in Metern auf meinem Bildschirm ist? Also wie viele Pixel oder so? Eigentlich kann das doch nciht so schwer sein, es ist ja nur ein Punkt den ich projezieren möchte, aber ich komme partout nicht dahinter, wie ich die korrekte Bildschirmposition für den Gegenstand rauskriege.
    Ein Link zu einer entsprechenden Formel würde mir evt. auch schon helfen. Habe es mit Kugelkoordinaten probiert, hab aber das Gefühl, das funzt so nicht. Beo Projektion fehlt mir irgendwie ein z und auch sonst steh ich aufm Schlauch. Irgendwie muss ich ja umrechnen, wie die bspw. 20m Entfernung zum Gegenstand sich auf die Linie in der SurfaceView auswirken.
    Ich bin schon dolle am Verzweifeln und freue mich über jede Art von Hilfe. :crying:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2012
  2. Zanny, 31.05.2012 #2
    Zanny

    Zanny Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Also es muss isch wohl um eine 2D-Projektion handeln. Allerdings fehlt mir noch immer der mathematische Ansatz, weil ich irgendwie nciht dahinter komme, was bei mir z sein soll..
    Ich arbeite übrigens mit dem 7-er Samsung Galaxy Tab und frage mich noch, wie der Abbildungsmaßstab bei der Preview ist.

    Oh man, ich sitze seit nem Monat an dem Problem und komme einfach nciht weiter.
     
  3. strider, 31.05.2012 #3
    strider

    strider Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Phone:
    Nexus S
    Google mal nach OpenGL tutorials, gute ausschweifende Tutorials beginnen meistens damit, dass sie am Anfang erklären was ein Frustum ist und wie die Projektion damit auf den Bildbereich funktioniert. Genau da wird auch die Mathematik dahinter erklärt die du für deine Projektion auf dem SurfaceView brauchst.
     

Diese Seite empfehlen