Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Alles ums Drucken mit Androiden

  • 1.479 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles ums Drucken mit Androiden im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
R

Roman441

Experte
Hallo
mein One s findet den Wlan Drucker in meinem Netzwerk was ja schonmal gut ist.
Jedoch steht nach dem ausführen von Drucken da das der Druckauftrag erledigt ist, am Drucker passiert jedoch nix.
Hat da schon jemand erfahrung mit?
 
P

-peter-

Neues Mitglied
ja ich habs heute auch getesteet :D er druckt unendlich viele leere blätter :D ich musste das one s neu starten und am drucker die druckschleife löschen :D aber man muss auch dazu sagen ich hab einfach als drucker canon ausgewählt weil es brother nicht zur auswahl gab
 
B

BYHSKM

Neues Mitglied
Also zunächst ich bin auf diesem Gebiet relativ ahnungslos aber ich bin ehemaliger Nokia Nutzer und mein Nokia 6300 lies sich im "Drucker" Modus Problem los mit meinem Kodak ESP-3 Drucker verbinden und ich konnte Bilder problemlos ausdrucken. Jetzt habe ich das HTC Desire und würde gerne meine E-Mails ausdrucken
 
Zuletzt bearbeitet:
D

druzil

Stammgast
-peter- schrieb:
ja ich habs heute auch getesteet :D er druckt unendlich viele leere blätter :D ich musste das one s neu starten und am drucker die druckschleife löschen :D aber man muss auch dazu sagen ich hab einfach als drucker canon ausgewählt weil es brother nicht zur auswahl gab
Such mal im Market nach "brother". Da bekommst Du die passende App. ;)
 
P

-peter-

Neues Mitglied
hab ich schon aber unser drucker von von der brother app nicht unterstützt
 
E

email.filtering

Gast
Per USB kenne ich da gar nichts, denn ... siehe oben ... es gibt keine Druckertreiber!
 
MrFX

MrFX

Experte
Moin!

Es wurde vor einiger Zeit mal CUPS auf Android gebracht, aber wie weit das nun fortgeschritten und benutzbar ist, weiß ich nicht.

Hat das Desire überhaupt einen USB-Hostmodus?

MfG
MrFX
 
R

Roman441

Experte
Das mit der App im Store war eine gute idee. dort gibt es auch eine für Lexmark und die hat sogar meinen S315 erkannt und funktioniert perfekt
 
D

druzil

Stammgast
Darfst gerne den "Danke" Button drücken ;)
 
Queeky

Queeky

Guru
Ich habe hier einen Drucker von Epson, SX420W, und habe da mal ein Foto drauf ausgedruckt.
Direkt vom Handy, ohne extra App, keine Probleme, hat super geklappt.
 
Stoffele86

Stoffele86

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

gibt es denn auch ein APP mit der ich direkt einen Anhang aus einer Email drucken kann?
also ich habe einen Epson Drucker und mir dafür die APP geladen und das klappt auch so echt gut.
aber mich nervt es, dass ich immer erst die Anhänge speichern muss bevor ich sie drucken kann.
habe was von dieser cloud print gehört. da geht es, aber nur wenn der PC zusätzlich an ist.
find ich auch blöde...
 
Cortado

Cortado

Gewerbliches Mitglied
Stoffele86 schrieb:
Hallo zusammen,

gibt es denn auch ein APP mit der ich direkt einen Anhang aus einer Email drucken kann?
also ich habe einen Epson Drucker und mir dafür die APP geladen und das klappt auch so echt gut.
aber mich nervt es, dass ich immer erst die Anhänge speichern muss bevor ich sie drucken kann.
habe was von dieser cloud print gehört. da geht es, aber nur wenn der PC zusätzlich an ist.
find ich auch blöde...
Hallo, um was für einen Epson-Drucker handelt es sich denn genau?
Mit unserer App "Cortado Workplace" kann man Anhänge auch direkt drucken. Allerdings darf der Drucker nicht am PC angeschlossen sein, sondern muss ins Netzwerk eingebunden werden.
 
Stoffele86

Stoffele86

Fortgeschrittenes Mitglied
danke!

puh.. das müsste ich erst mal nachgucken, wenn ich zuhause bin.
auf jeden fall ist es ein WLAN Drucker. dann würde das Ganze theoretisch funktionieren oder?
Druckt das programm denn alle inhalten oder auch nur pdf wie manch anderes programm?
 
Cortado

Cortado

Gewerbliches Mitglied
Stoffele86 schrieb:
danke!

puh.. das müsste ich erst mal nachgucken, wenn ich zuhause bin.
auf jeden fall ist es ein WLAN Drucker. dann würde das Ganze theoretisch funktionieren oder?
Druckt das programm denn alle inhalten oder auch nur pdf wie manch anderes programm?
Ja, mit per WLAN ins Netzwerk eingebundenen Druckern geht es. HIER kannst du dir alle unterstützen Modelle nach Hersteller sortiert anzeigen lassen. Die Liste für Epson ist sehr lang, da der Hersteller eng mit uns zusammenarbeitet. Sollte dein Drucker trotzdem nicht dabei sein, kannst du ihn über das Formular melden. Wir versuchen dann, ihn so schnell wie möglich hinzuzufügen.
 
Stoffele86

Stoffele86

Fortgeschrittenes Mitglied
mein Drucker ist natürlich nicht dabei :D
habe aber das Formular ausgefüllt. Abwarten..
muss ich dann nur noch auf Einstellungen - Druckerfavoriten und das Teil wird angezeigt?
 
flatratte

flatratte

Stammgast
Erste Versuche anfangs 2011 mit PrinterShare und PrintBot verliefen nicht erfolgreich bzw. nur beschränkt erfolgreich. Bis Mitte letzten Jahres habe ich vom SG Tab 7" mittels Bluetooth mit Hilfe von Cortado auf einem Canon iP100 mehrere Male erfolgreich gedruckt, alles batteriegetrieben und gut portabel.

In der Cortado-App war der IP100 in einem unglaublich umfangreichen Menü tatsächlich erfaßt. Leider mußte man sich wegen jedem Druck erneut durch die Menüs kämpfen, die App speicherte die Einstellung nicht. Der Druck von Text wie von Bildern dauerte Minuten (Netz GPRS), war qualitativ aber prima. Mit Zicken vom Drucker (muß exakt waagrecht stehen, steht nicht in der Anleitung) und bei den Menüs sowie der Übertragung ein sehr umständliches Verfahren! - Kürzlich versuchte ich das erneut mit meinem SG Note. Leider wurde von Cortado mein Paßwort nicht mehr akzeptiert. Daß ich es vergessen haben könnte, glaube ich eher nicht (habe es als Hardcopy). Zusendung des Paßwortes durch Cortado klappte nicht, kam einfach nix an. Wer da wohl mein Paßwort erhalten hat? ;-(. Erneute Registrierung scheiterte, ich sei ja schon registriert. Mit Fake-Daten bei Anmeldungen fange ich garnicht erst an ... Und was macht man unterwegs, wenn mal kein Netz da ist, abseits der Autobahnen selbst in .de noch häufig!

Jetzt habe ich einen Samsung Wlan-Drucker, auf dem ich mit Note oder Tab direkt drucken kann, brauche aber unterwegs leider einen Spannungswandler :-(. Und so richtig portabel ist das nicht gerade.

Einen mobilen Drucker werde ich mir erst wieder zulegen, wenn der mit Bluetooth geht und dafür auch Android-Treiber angeboten werden.

Zuhause kann ich per Wlan auf Brother (+Wlan-Druckserver) und Samsung (Wlan) drucken. Nur da genau benötige ich das nicht, weil Computer vorhanden und für Text- oder Bildbearbeitung sowieso viel komfortabler sind. Notfalls könnte man ja auch einfach die Speicherkarte umstecken.

Gruß
Flatratte
 
Cortado

Cortado

Gewerbliches Mitglied
Stoffele86 schrieb:
mein Drucker ist natürlich nicht dabei :D
habe aber das Formular ausgefüllt. Abwarten..
muss ich dann nur noch auf Einstellungen - Druckerfavoriten und das Teil wird angezeigt?
Du bekommst eine Mail von uns, wenn wir den Drucker hinzugefügt haben oder feststellen mussten, dass der Drucker nicht mit unserer Lösung kompatibel ist. Zweiteres kann manchmal etwas länger dauern, da wir oft nochmal beim Hersteller direkt nachfragen.


flatratte schrieb:
[...]Leider wurde von Cortado mein Paßwort nicht mehr akzeptiert. Daß ich es vergessen haben könnte, glaube ich eher nicht (habe es als Hardcopy). Zusendung des Paßwortes durch Cortado klappte nicht, kam einfach nix an. Wer da wohl mein Paßwort erhalten hat? ;-(. Erneute Registrierung scheiterte, ich sei ja schon registriert. Mit Fake-Daten bei Anmeldungen fange ich garnicht erst an ... Und was macht man unterwegs, wenn mal kein Netz da ist, abseits der Autobahnen selbst in .de noch häufig!
[...]

Gruß
Flatratte
Hallo Flatratte,

wir haben vor kurzem unseren neuen Dienst Cortado Cloud Central gestartet, mit dem man seinen Account und über einen HTML5-Client auch seine Dateien in der Cloud verwalten kann. Versuche bitte nochmal, von dort aus dein Passwort zurückzusetzen ("Forgot password?").
Sollte das nicht klappen, kann dir unser Support (service@team.cortado.com) weiter helfen.
An der Tatsache, dass die App einen Internetzugang braucht, können wir nichts ändern. Die Smartphone-Systeme sind nicht darauf ausgelegt Druckertreiber zu benutzen, deshalb liegen diese auf unseren Servern.

Viele Grüße,
Maria
Cortado Kundenbetreuung
 
Stoffele86

Stoffele86

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach wie vielen Tage sollte denn eine Benachrichtigung da sein? Bisher ist noch nichts da...
 
J

josefherbst

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe zwar gesucht, aber nix passendes dazu gefunden.
Kann ich nicht irgendwie direkt aus Google-Mail eine e-Mail ausdrucken.
Drucken geht grundsätzlich schon aus anderen Apps. Entweder per Google-Cloud Print oder Epson iPrint.

Hatte gehofft, das se nach dem heutigen Update auf ICS besser wird, aber nix.

Ich könnte zwar schon im Browser zu Google-Mil gehen und dort per Cloud-Print ausdrucken, aber irgenwie fehlt doch da nur die "Senden an" Schaltfläche in der App. Finde ich es nur nicht oder wie?
 
Zuletzt bearbeitet:
jna

jna

Ehrenmitglied
Aus unerfindlichen Gründen unterstützt die App in der Tat kein Cloud-Print, mit der mobilen Oberfläche geht es.