[Anleitung] Komplett-Backup ohne Root durchführen per adb (ab Android 4.x)

j-m.s

j-m.s

Fortgeschrittenes Mitglied
Seltsam "adb backup –all –f LG-Leon.ab" erzeugt bei mir nur eine 41 byte grosse Datei. Kommt das von diesem Handytyp?
 
j-m.s

j-m.s

Fortgeschrittenes Mitglied
@Thyrion gute Idee, aber ich habe 1.0.36, daran sollte es nicht liegen.
 
J

Jazoo

Neues Mitglied
Hallo und guten Abend.
Ich habe, nachdem Helium bei leider gar nicht funktioniert hat, Holo Backup genutzt.
Jetzt die Frage.
Kann ich das Backup auf ein anderes Smartphone aufspielen oder nur auf dem von dem es gesichert wurde.
 
depechemodeforever

depechemodeforever

Ambitioniertes Mitglied
Partielles Restore von Backup möglich?
Habe mir mit dem SDK Manager ein Backup von meinem Nexus4 erstellt um es auf mein Moto Z zu übertragen. Nun die eigentliche Frage: Kann ich, obwohl mein Moto Z schon eingerichtet und genutzt ist, das backup so aufspielen, dass es praktisch nur fehlende Daten und Apps ergänzt, oder bügelt es mir die kompletten Daten die schon drauf sind wieder runter?

Der ursprüngliche Plan war, das Backup auf das komplett neue Telefon aufzuspielen, dieser wurde aber durch nicht datenfähiges USB-C Kabel vom MM durchkreuzt und nach dem Wochennede musste ich das Moto Z beruflich nutzen und hatte keine andere wahl mehr, als es einzurichten.

Wäre schön, wenns n Tipp gibt mit dem es doch noch klappt, aber wenn nicht is auch kein Drama...
 
F

Felsen2000

Stammgast
Bin ich eigentlich der einzige, der das Thema Vollbackup bei Android für eine Totalkatastrophe hält?
 
depechemodeforever

depechemodeforever

Ambitioniertes Mitglied
Einfach nur peinlich, wenn man sich Mal vor Augen hält, was alles machbar ist... Da sollte es ohne großes Getue möglich sein, ein Backup komplett von einem aufs andere Gerät aufzuspielen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
j-m.s

j-m.s

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich mache gar keine Backups und weiss auch nicht wozu. Was soll ich denn sichern?
 
F

Fritzchens

Neues Mitglied
Kann mir jemand verraten, ob ich irgendwie am ADB des Recovery Managers vorbeikomme, um ein ADB BACKUP -ALL zu machen? Derzeit ist mein Handy nur per "sideload" erreichbar, sprich ich kann zwar Dateien senden - aber kein Backup durchführen.

Handy ist leider in einer Bootschleife, daher wäre es wichtig, die Sachen per ADB herunterholen zu können!

Danke für Input!

PS: Es handelt sich um ein Wiko Ridge 4G - heute mittag abgestürzt beim Updaten von ein paar Apps aus dem Appstore, und seither hängt es in einer Bootschleife. Und ich brauche ein paar Sachen von der internen Partition, die SD habe ich schon entfernt. Das Problem dürfte glaube ich der nicht offene Bootloader sein, ich bin dabei einen offenen zu finden...
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wrapp

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

bei mir erzeugt der Befehl

adb backup -f com.amazon.mp3.ab -apk com.amazon.mp3

auch nur eine 41Byte große Datei, wenn ich kein Passwort auf dem Handy angebe (OnePlus 5T, Android 8, adb 1.0.39). Gebe ich ein 4stelliges Passwort ein bekomme ich eine ca 500Byte große Datei. Geht das adb Backup nicht mehr, oder mach ich was falsch?

Danke
W
 
B

brennbaer

Ambitioniertes Mitglied
hallo zusammen,
Ich habe hier ein Tablet mit Android 5.
Darauf habe ich einige Apps, die es bis vor nicht allzu langer Zeit kostenlos für Prime-Kunden im Amazon Prime Appstore gab.
Leider hat ja Amazon dieses Programm eingestellt, so dass man in Falle eines Falles verloren gegangene Apps nicht mehr neu laden kann.
Deshalb würde ich, bevor es zu einem GAU kommt, diese Apps gerne sichern, so dass ich sie bei Bedarf wieder installieren kann.
Von daher wollte ich mal fragen, ob ich mit den hier vorgestellten Methoden tatsächlich auf der sicheren Seite ist.

Danke schon mal :)
 
B

brennbaer

Ambitioniertes Mitglied
nur, dass es viele der seinerzeit auf Amazon Underground erhältlichen "Actually Free"-Apps entweder nicht mehr gibt, oder nicht mehr kostenlos sind.

Ich möchte deshalb auf meine Frage verweisen...
:)
 
F

Fischkopp

Neues Mitglied
Ich weiß ncht, ob das hier schon mal erwähnt wurde. Kennt jemand das Ultimate Backup Tool?

Ist das zu empfehlen?
 
P

Pitt88

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja ich habe das Tool auch.
Aber bei mir funktioniert zu Zeit mit dem Redmi Not 5 gar nix, nicht mit Holo Backup weder mit SDK , Ultimate Backup Tool, beim Note 4 geht alles.
Weiß nicht was da schief läuft, bekomme sobald ich das Backup starte diese Meldung auf dem Note 5
Kennwort zur Sicherung eingeben, bis dahin noch alles OK ,aber dann:

miui.external.Application wurde beendet

Sende Bugreport zu Analyse an Mi usw. blabla?

Abrechen------- Melden
 
M

magicphone

Neues Mitglied
hi, kann mir bitte, bitte jemand helfen ?

ich habe jetzt seit ca. 1 woche ein neues smartphone hier rumliegen und kann es quasi nicht nutzen und mein altes ist schrott......

ich habe auch das redmi note 5.

ich komme gar nicht weiter.......

habe android studio installiert und am da komme ich nicht weiter.......

ist echt mehr als nur traurig, das es bei so einem high-tech-gerät so schwer ist ein backup zu machen.......

ich wollte es eigentlich vermeiden, gegen die garantiebestimmungen zu verstoßen und mich bei xiaomi, google und co zu registrieren.....
 
P

Pitt88

Fortgeschrittenes Mitglied
Versuch doch mal die Anleitung mit ADB, beim Note 5 hat es bei mir mit Holo Backup funktioniert,mit Android 8.1
Leider nicht beim Note 4 mit Android 7.1
 
M

magicphone

Neues Mitglied
@Pitt88

Vielen Dank für die Antwort !

mit ADB habe ich einige Tage rumprobiert........ hat lange gedauert, bis ich den Fehler gefunden hatte (hatte das nicht als Admin ausgeführt)..........

Naja, weiß grade gar nicht mehr wie weit ich dann gekommen war...... da kamen dann noch ein paar Fehlermeldungen und dann hatte ich das verworfen, da ich gelesen habe, das es angeblich auch damit nicht möglich ist, ein vollständiges Backup zu machen......

Mir würde es ja auch reichen, nur die Einstellungen, Hintergrundbild, Apps (+Einstellungen), Passwörter usw usw zu sichern, so das nach dem Wiederherstellen alles exakt so, wie zum Zeitpunkt das Backups, ist, aber bisher war die einizgste Lösung, die ich gefunden habe mit TWRP, Nandroid usw oder mit Root.......

Was beinhaltet denn das Holo Backup ? (ohne Root !)
 
Ähnliche Themen - [Anleitung] Komplett-Backup ohne Root durchführen per adb (ab Android 4.x) Antworten Datum
6
7
10
Oben Unten