1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. eppinator, 01.03.2010 #1
    eppinator

    eppinator Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo.
    Thema ist mobiles Internet und WLAN.
    Habe nun schon eine Weile gesucht und nur viel gefunden zu wie man z.B.: das mobile Internet deaktiviert, oder sicherstellt nur über WLAN ins Internet zu gehen. Ich will aber eher das Gegenteil:

    Internetzugriff soll garantiert über den mobilen Zugang erfolgen. Gleichzeitig möchte ich mich aber an einem WLAN anmelden. Leider wird in dem Moment des WLAN-Verbindungsaufbaus die WWAN Verbindung deaktiviert.
    Das WLAN ist aber NICHT für das Internet freigeschalten (das ist und bleibt ein nicht zu ändernder Fakt bei meinem Aufbau), deswegen geht logischerweise auch keine Internetverbindung mehr.

    Lässt sich das irgendwie ändern? Internet über WWAN und gleichzeitig lokale Verbindungen zu WLAN?

    Vielen Dank und Gruß, Christian

    P.S.: Achso, ich nutze für meine Tests ein G1 und T-Mobile
     
  2. Kranki, 01.03.2010 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Machbar ist das sicher - mit root. Dürfte technisch eigentlich kein großer Unterschied zum üblichen Wifi-Tethering sein. Eine fertige Lösung ist mir aber nicht bekannt.
     
  3. Malk, 26.10.2010 #3
    Malk

    Malk Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe schon ne Menge gesucht, aber nichts passendes gefunden, darum stelle ich hier mal eine etwas knifflige Frage in den Raum.

    Ich habe einen VoIP Anschluss auf dem Handy (SIPGATE) über den ich unter einer Festnetznummer erreichbar bin.
    Das funktioniert über WLAN und über EDGE/UMTS.

    Jedoch leitet das WLAN in meiner FH keine VoIP Pakete weiter, weswegen ich dort nicht erreichbar bin.

    Das Problem ist, dass UMTS sofort aus geschaltet wird, sobald ich in die Reichweite des WLAN komme.

    Optimal wäre es, wenn ich für Sipgate weiterhin UMTS nutzen könnte, während ich mit allen anderen Sachen das WLAN nutzen kann.
    Mein Problem ist die automatische Ausschaltung von UMTS bei der Umschaltung auf WLAN.

    Weiß jemand Rat?:crying:
     
  4. Your-Android, 27.10.2010 #4
    Your-Android

    Your-Android Neuer Benutzer

    Ja...mit Hilfe von PBXes.org. PBXes.org ist eine Virtuelle Telefonanlage für die du dich kostenlos registrieren kannst. Wenn in deiner FH nur der UDP-Port gesperrt ist, wird es funzen, denn Sipdroid verbindet sich mit PBXes über TCP. Sollte das nicht funktionieren, gibts wohl noch die Möglichkeit, dich per VPN zu PBXes zu verbinden. Habs selbst nicht getestet, aber Sipdroid bietet die Möglichkeit an. Dabei würde dann die Sip-Verbindung über einen VPN Tunnel laufen, der auf nem anderen Port liegt. Wie PBXes einzurichten ist, hab ich in irgend einem Forum mal gelesen. Solltest du es nicht auf anhieb selbst eingerichtet kriegen, kann ich mal gucken ob ich die Anleitung für dich finde.

    Grüße,

    Your-Android
     
  5. Malk, 27.10.2010 #5
    Malk

    Malk Neuer Benutzer

    Herzlichen Dank schonmal.

    Also ich nutze das offizielle Prog von Sipgate, "Sipgate light" (nicht erhältlich im Android Market afaik). Das ist zwar noch in der BETA-Phase, aber wird stetig weiter entwickelt.

    Das mit dem PBXes.org probiere ich mal aus... habe das zwar in den Einstellungen gesehen, wusste aber nicht wofür das gut sein soll.

    Durch einen VPN Tunnel geht natürlich Bandbreite verloren (Overhead).
    Wäre natürlich schön, wenn man das so einstellen könnte, das er das nur macht, wenn er sich über den Standardweg nicht verbinden kann.

    Ich werde mal nach eine Anleitung googeln und etwas rum probieren.
    Wenn ich es nicht hin kriegen sollte melde ich mich nochmal.
    Aber schon einmal danke für das Angebot :thumbup:.
     
  6. Your-Android, 27.10.2010 #6
    Your-Android

    Your-Android Neuer Benutzer

    Der VPN Tunnel hat aber andererseits den Vorteil, dass die Verbindung verschlüsselt ist ;) Aber du musst selbst entscheiden was für dich wichtig ist. Übrigens würde ich das ganze eh über PBXes laufen lassen, da durch die TCP Verbindung der Akku deines Smartphones wesentlich länger hält ;)

    Wusste garnicht das Sipgate inzwischen nen eigenen Client gebaut hat. Werd ich mir mal ansehen müssen :) Danke für die Info
     
  7. Malk, 27.10.2010 #7
    Malk

    Malk Neuer Benutzer

    Haeh?
    Wieso ist eine TCP Verbindung Akku schonender als eine UDP-Verbindung??
    Die Verschlüsselung ist natürlich was feines, aber wenn gerade nur EDGE zur Verfügung steht könnte die Qualität leidern. Zudem verursacht das mehr Traffic..
    Aber wie gesagt, wenn ich Zeit habe, werde ich mir wohl die PBXes Seite genau ansehen. Macht bisher einen recht seriösen Eindruck.

    Das offizielle Sipgate App gibts nur auf deren Blog:
    Android App: sipgate light sipgate Blog
     
  8. Malk, 27.10.2010 #8
    Malk

    Malk Neuer Benutzer

    3CXPhone soll auch ganz gut sein...
    Werde ich auch mal ausprobieren... bei Gelegenheit... vielleicht an Allerheiligen.
     
  9. pulleman, 08.11.2010 #9
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Hi,
    DieHotspot spielereien mal aussen vor, mir fällt zum wiederholten male auf, das neben dem wlan auch 3g in der statusleiste gleichzeitig angezeigt wird?
    War beim milestone nichts so. Da war entweder oder.
    Wie ists bei euch ?
     
  10. Andreatandroid, 09.11.2010 #10
    Andreatandroid

    Andreatandroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Funktioniert dann auch die Datenverbindung?
     
  11. zappenduster, 09.11.2010 #11
    zappenduster

    zappenduster Fortgeschrittenes Mitglied

    ich denke schon, daß es normal ist. War jedenfalls beim HTC Legend und beim Samsung Wave auch so.
    Das 3-G-Symbol zeigt doch nur, daß ein UMTS-Netz zur Verfügung steht und die Datenverbindungen laufen automatisch über WLAN, sofern verfügbar.
     
  12. ElFloerno, 09.11.2010 #12
    ElFloerno

    ElFloerno Erfahrener Benutzer

    Also bei mir sind nur beide Symbole gleichzeitig zu sehen, kurz nachdem ich das WLAN aktiviere. Nach wenigen Sekunden verschwindet das G oder H dann aber.
     
  13. Basshamster, 09.11.2010 #13
    Basshamster

    Basshamster Android-Experte

    Bei mir ist auch nur das WLAN- oder das 3G-Symbol zu sehen. Sobald WLAN verfügbar ist, wird die Verbindung auch bevorzugt!
     
  14. pulleman, 09.11.2010 #14
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    danke für die meinungen.

    komisch, oder ? ist auch nicht immer so, mir aber schon 2 mal aufgefallen. wlan von hand aus und wieder an geschaltet, dann verschwindet auch das 3g wieder.

    bei mir ist die standby richtlinie auf wlan aus wenn display aus, und das akku profil auf intelligent.

    was mich wundert, ist das der akku manager 29% auf handy-standby verbucht.
     
  15. propagandhii, 09.11.2010 #15
    propagandhii

    propagandhii Android-Hilfe.de Mitglied

    Kann man beim Defy in den werkseitigen Einstellungen eine Datenverbindung unterbinden/ausschalten? (Falls man ins Ausland fährt und kosten sparen will ;))

    Oder muss man sich dazu ein App holen um 3G/2G usw. auszuschalten?
     
  16. Basshamster, 09.11.2010 #16
    Basshamster

    Basshamster Android-Experte

    Kannst die Datendienste abschalten in den Optionen!
     
  17. JoergDefy, 09.11.2010 #17
    JoergDefy

    JoergDefy Erfahrener Benutzer


    Bei Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerle -> Mobile Netzwerke -> muss man "Daten Roaming" explizit aktivieren wenn man das will.
     
  18. pOOB73, 10.11.2010 #18
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Der Datenmanager hat noch ein paar mehr Optionen.

    Einstellungen -> Datenmanager -> Datenlieferung
    oder Data Saver
     
  19. B.i.B., 11.11.2010 #19
    B.i.B.

    B.i.B. Android-Hilfe.de Mitglied

    Zwei ganz kurze Fragen von einem Android Neuling:

    - Wofür steht das H? (Das taucht nämlich fast immer bei mir auf)
    - Erkennt das Defy auch unsichtbare Netzwerke wenn man sie einmal angelegt hat??
     
  20. DennisBoe, 11.11.2010 #20
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    H = HSPA (schnelles UMTS-Internet, 3G)
    E = EDGE (langsames UMTS-Internet, 3G)
    G = GPRS (lahme Krücken-Internet, 2G)

    Zu Frage 2:
    Wenn du schon Frage 1 stellen konntest und somit wohl im Besitz eines Defy bist, kannst du es doch einfach selbst ausprobieren, in dem du dein WLAN unsichtbar machst :p
    SSID habe ich hier bei mir nicht mehr versteckt, da es mit anderen Geräten Problemen gibt und überlasse daher dir (oder jemand anderen) das Testen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
    B.i.B. bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bei aktivem WLAN Internet über Mobile Daten routen Android Allgemein Freitag um 12:45 Uhr
Allgemeine Fragen zum Handy und Datenverbrauch im Urlaub Android Allgemein 03.09.2018
WLAN nicht einzuschalten Android Allgemein 23.07.2018
Name von Android-Geräten im WLAN! Android Allgemein 06.07.2018
Im WLAN kein WhatsApp möglich Android Allgemein 05.07.2018
WLAN ohne Internet und mobile Daten gleichzeitig nutzen Android Allgemein 11.06.2018
Handywechsel, wie gespeicherte WLAN Netze incl. Passwörtern synchronisieren? Android Allgemein 18.04.2018
Hotspot Wlan beschränken Android Allgemein 13.04.2018
[Gelöst] Verbinden Button ist ausgegraut beim Wlan von der Arbeit Android Allgemein 06.04.2018
Tethering Android Allgemein 28.03.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wlan und mobilfunk gleichzeitig android

    ,
  2. mobile daten und wlan gleichzeitig

    ,
  3. wlan und mobiles internet gleichzeitig

    ,
  4. wlan und mobile daten gleichzeitig,
  5. smartphone wlan und mobiles internet gleichzeitig,
  6. smartphone wlan und mobiles internet gleichzeitig apk download,
  7. android wlan ohne internet und mobilnetz,
  8. android wlan und mobilfunknetz gleichzeitig,
  9. w lan und Internet gleichzeitig,
  10. mobilfunk und wlan gleichzeitig android,
  11. Android wlan ohne Internet parallel mobilfunk,
  12. WLAN und mobil gleichzeitig,
  13. wlan und mobile daten gleichzeitig nutzen,
  14. Datenverbindung wlan gleichzeitig Android,
  15. Datennetz und WLAN parallel
Du betrachtest das Thema "Mobilfunkbasierendes Internet und WLAN gleichzeitig (kein Tethering)?" im Forum "Android Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.