CloudnetGO CR11S Android 4.2 Quad Core Mini PC mit 5.1 DTS

  • 73 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CloudnetGO CR11S Android 4.2 Quad Core Mini PC mit 5.1 DTS im Android TV Boxen, Sticks & Fernseher im Bereich Weitere (Android) Hardware.
Timba

Timba

Neues Mitglied
Hi,

hat schon jemand Erfahrungen mit dem Cloudnetgo CR11S gemacht?
myHDplayer.de - CloudnetGO CR11S

  • Aktuellste Android 4.2.2 Version (Jelly Bean)
  • Extrem leistungsstarke Hardware (Quad Core CPU / 2GB RAM)
  • Zugriff auf über 700.000 Apps durch Google Play Store (Android Market)
  • Integrierte 2MP Kamera + Mikrofon (ideal für Videotelefonate)
  • Integrierter Browser unterstützt Flash / HTML5
  • 5.1 DTS/AC3 passthrough Support / ab Werk nativ 1080p
  • WLAN 802.11b/g/n mit externer Antenne, Bluetooth 4.0
  • HDMI 1.4 Anschluss / 4x USB 2.0 Anschluss / 1x LAN / 1x S/PDIF / 1x AV-Out
  • Steuerung per Android Smartphone/Tablet möglich
Die Kamera interessiert mich jetzt zwar eher nicht, aber das 5.1 DTS und die Firmware direkt auf 1080p laufen soll :drool:
 
M

Moovster

Fortgeschrittenes Mitglied
Wäre ja mal interessant ob DTS bei Rockchip durchgeschliffen wird. Haben die doch noch einen Hack gefunden :D
 
R

rapid66

Neues Mitglied
Moin,
oder die Angabe stimmt nicht,
was ja durchaus auch schon vorkam ;-)
Gruss Martin
 
M

Moovster

Fortgeschrittenes Mitglied
Das hat mich von Rockchip bisher immer fern gehalten. Die CPU ansich ist ja rasend schnell, nur DTS brauch ich dann schon auch..
 
skybird1980

skybird1980

Stammgast
5.1 DTS/AC3 passthrough Support / ab Werk nativ 1080p

Ist doch gar nicht schwer zu lesen? ;(

Wie immer fehlt mir der DVB-S Receiver.
 
hitekki

hitekki

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe die Box seit Samstag und bin bis jetzt begeistert. Geschwindigkeit, Stabilität super!
DTS, DD 5.1 Passthrough funktionieren prächtig. Ich glaube die Tage meiner WD TV Live 2 sind gezählt. Mit dem XMBC komm ich nicht so gut zurecht, 1080 er Filme ruckeln, wärend der MX Player sie klaglos abspielt (mit DTS Ton!) Große Festplatte kein Problem (2GB) Kamera naja, aber für einen schnellen Hangout ausreichend. DVD Iso möglich.
Fehlt mir nur noch die Möglichkeit zu rooten. Die Firmwares auf der myHDplayer Seite waren ohne Kamera Funktion, auf der Cloudnet Seite gibts aktuelle Firmware für die 2MP und 5MP Variante in 1080p

Alles in allem ein wirklich gute Box, meiner Meinung nach.

Genau richtig für diesen verregneten Sonntag heute :drool:
 
C

casiragi

Erfahrenes Mitglied
Interessantes Gerät. Leider gibt es im Netz noch wenig Erfahrungsberichte.
Wäre wirklich cool, wenn hitekki mal ein Userreview erstellen würde.

Mich interssiert besonders die Geschwindigkeit vom Userinterface und wie die Box sich mit einem Android oder gar IOS Handy bedienen lässt. Ob meine Logitech Fernbedienung das Gerät schon unterstützt bezweifel ich aber.

Ich sehe in den Dingern echt großes Potential, wenn man z.B. über die ganzen Emulatoren auch ganz easy ein paar Klassiker zocken kann und diese beispielsweise Wii U mäßig über das Handy steuern kann, denn ordentliche Android Joypads zu fairen Preisen gibt es leider immer noch nicht zu kaufen.

Filme laufen alle? Über Festplatte an USB (maximale Größe!?) oder WLAN? Ruckelt irgendwas? Also auch bei 1080p mit hoher Bitrate?
 
Zuletzt bearbeitet:
hitekki

hitekki

Fortgeschrittenes Mitglied
Schau auch mal die Bewertungen bei Amazon über das Gerät....

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

casiragi

Erfahrenes Mitglied
Ja, sind 6 Stück und bei early Adoptern bin ich immer vorsichtig ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Timba

Timba

Neues Mitglied
Also bei diesem Test hier kommt er ganz gut weg (allerdings spanisch)
Google Übersetzer

Hab mir die Box inzwischen mal bestellt. Ich berichte dann.
 
D

DocStreamer

Neues Mitglied
Hi, also ich habe die Box gestern bekommen und mal ein bisschen damit gespielt.
Was ich bis jetzt sagen kann ist das sie einen recht ordentlichen Eindruck macht. Solide verarbeitet und leicht in Betrieb zu nehmen.

Filme lassen sich recht gut damit ansehen. Allerdings habe ich mir den MX Player im Market gekauft, da die Filme auf dem XBMC doch merkbar ruckeln. Beim MX Player keine Probleme.

Es funktionieren auch nicht alle Apps aus dem Market, bei einigen steht das sie nicht mit meinem Gerät kompatibel sind und ich kann diese auch nicht installieren. Wobei ich damit leben kann, denn viel mehr Apps ausser den MX Player brauche ich eh nicht und der läuft ja.

Habe mir gleich auch die Rii tek Mini Bluetooth Tastatur dazu gekauft. Und da hat die Box scheinbar so Ihre schwächen. Man kann die Tastatur zwar ohne Probleme koppeln, allerdings dürfte das interne Bluetooth 4.0 Modul nicht so toll sein, denn man merkt, gerade beim schreiben, das fast jeder Buchstabe in 10facher ausführung geschrieben wird. ( Siiiiiiiihhht daaannnnnn soooooo auuuuuuuus ). Also unbrauchbar.

Werd mich heute noch ein bisschen weiter damit beschäftigen, wenns fragen gibt einfach stellen. :)
 
hitekki

hitekki

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mit meiner Medion BT Tastatur keinerlei Probleme,
schreibt einwandfrei, keine Aussetzer oder Mehrfachbuchstaben....

Gesendet von meinem cloudnetgoCR11/S mit der Android-Hilfe.de App
 
D

DocStreamer

Neues Mitglied
Hab jetzt mal den mitgelieferten BT-Dongle vom Keyboard per USB dazu angepfropfelt und siehe da, die Mehrfachbuchstaben sind weg, die Tastatur schreibt wie sie soll. Verrückt :rolleyes2:
 
Alex71

Alex71

Fortgeschrittenes Mitglied
@DocStreamer

Welche Apps gehen denn nicht?

Oder andersherum, schonmal die Mediatheken (ZDF, ARD...) ausprobiert, tun die ? Und Youtube?

Aber hört sich ansonsten echt gut an mit dieser Box.... :)
 
hitekki

hitekki

Fortgeschrittenes Mitglied
Die nicht kompatiblen Apps aus Play können ja einfach via
apk vom Smartfon oder Tablet kopiert werden

Gesendet von meinem cloudnetgoCR11/S mit der Android-Hilfe.de App
 
D

DocStreamer

Neues Mitglied
Alex71 schrieb:
@DocStreamer

Welche Apps gehen denn nicht?

Oder andersherum, schonmal die Mediatheken (ZDF, ARD...) ausprobiert, tun die ? Und Youtube?

Aber hört sich ansonsten echt gut an mit dieser Box.... :)
Ich habe gerade die ORF Mediathek installiert und die funktioniert ohne Probleme, und die anderen ( ZDF, ARD, ... ) lassen sich auch installieren, also sollten diese auch gehen.

Was z.b. nicht geht ist Whats App, und natürliches alles was auf das GSM Modul zugreift, aber sowas brauche ich auf einer TV Box eh nicht. ;)

Und wie schon hitekki geschrieben hat kann man solche Apps auch via apk zum installieren probieren.
 
C

casiragi

Erfahrenes Mitglied
Leute, das Ding könnte für mich die Android Oldschool Emulations Zockbox werden, sofern die Emulatoren alle funzen und man problemlos mehrere Joypads anschließen kann ^^

Und Filme gucken, will ich natürlich auch können ^^
Beim MXPlayer ist mir auf dem Nexus 7 aufgefallen, dass der bei einer mkv manchmal plötzlich dicht macht, wenn sie eine bestimmte länge hat. Dieselbe mkv also mp4 komprimiert macht hingegen keinen Ärger. Kann jemand das Problem hier bestätigen?

Wirklich schade, dass Google den guten Ansatz beim Nexus Q so lustlos verworfen hat. Lieber kaufe ich mir so ne Box für nen Spottpreis, als ewig auf Apple oder Google Fernseher zu hoffen, für die ich dann deutlich mehr Kohle locker machen müsste...
 
hitekki

hitekki

Fortgeschrittenes Mitglied
Zum Zocken verwende ich nur meine Xbox, daher kann ich zu Games und Emulatoren nix sagen.

Bei den Filmen würde mich interessieren, warum der XMBC so ruckelt. Ist es vielleicht nicht der richtige für den Rk 3188? Einen kompletten HD Film hab ich bis jetzt noch nicht getestet. Was aber geht sind DVD-Images, wenn auch in der Menue Navigation etwas hakelig. Da sollte man mal alternative Player ausprobieren. BS Player wäre jetzt mein Tipp.

Hat schon jemand Root getestet?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

chaosms

Neues Mitglied
Hi,

mal eine Frage, könnte jemand von Euch bitte mal eine externe USB Platte anschließen und den Speed testen?

Also es geht mir um das Teil auch als Fileserver zu nehmen (Samba und/oder FTP) damit ich meinen Atom Acer Revo3600 in Rente schicken kann.

Also in erster Linie kopieren von Filmen von Laptop zu diesem Android Gerät.
mit Kabelgebundenen Netzwerk.

Danke!
 
hitekki

hitekki

Fortgeschrittenes Mitglied
Sag mir ein Tool, das für Dich aussagekräftig ist, und ich teste es.
Habe nur ein subjektiven Eindruck vom einlesen meiner Musik Ordner
Und ich finde den Speed ok.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
Ähnliche Themen - CloudnetGO CR11S Android 4.2 Quad Core Mini PC mit 5.1 DTS Antworten Datum
0
0
9