[CF-Auto ROOT][Secure Policy Fix] *22.05.2016* Samsung Galaxy S7 Edge

  • 148 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [CF-Auto ROOT][Secure Policy Fix] *22.05.2016* Samsung Galaxy S7 Edge im Anleitungen für Samsung Galaxy S7 Edge im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S7 Edge.
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Also ich bin mir zu 99% sicher das es so ist..vielleicht kann das noch jemand bestätigen..weil zum schluss sind das doch bloß angepasste Versionen..für o2 oder Vodafone ect..
 
Marc_1985

Marc_1985

Stammgast
Also ich flashe mit Odin eine einteilige DBT drüber und gut ist? Was passiert wenn ich z.B. Updates mit Smart Switch machen möchte. Bekomme ich da dann auch DBT Updates angeboten trotz anderen CSC?
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Versuch es einfach..
 
Marc_1985

Marc_1985

Stammgast
Habe mich nochmal schlau gemacht. Der CSC Code bestimmt wann man OTA Updates bekommt. Also muss ich den doch ändern falls er in Sachen Updates noch schlechter (langsamer) als DBT ist.
 
Marc_1985

Marc_1985

Stammgast
Hallo habe heute mein S7 Edge bekommen. Was meint ihr bekommt Luxemburg noch langsamer Updates als Deutschland DBT? Referenz das Samsung Galaxy S6.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hanspampel - Grund: Monsterbild gespoilert - bitte Bilder anhängen(über Büroklammer bei TT). - "hanspampel"
BBF-Android

BBF-Android

Experte
Hallo hab ein kleines Problem

Zwar kommt immer die Meldung FAIL code 2012

was hat das zu bedeuten ?
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Bei was bekommst du diesen Fehler?
 
C

carlo1

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo
ich hab mich jetzt auch überwunden und wollte mein Edge rooten. Hab aber nun ein Problem. Twrp klappte mit Odin, hab nun auf der ext. SD Karte versucht die beta-supersu-v2,74xxx. mit twrp zu flashen, bekomme aber hier immer den Fehler E: failed to verify whole file signature, sgnature verification failed.

danach geht er wieder ins hauptverzeichnis. was mach ich hier falsch?
 
walda

walda

Lexikon
Hallo!

Sicherheitshalber:
Beim nur rooten, ohne TWRP installieren, bleiben die Daten eh erhalten und es wird nichts gelöscht, oder?

Danke
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Bei rooten ja...bei twrp auch..außer twrp soll nen backup machen vom System..dann musst erstmal nen fullwipe machen..so hab ich das verstanden..
 
O

Ovechkin8

Neues Mitglied
Gibt es auch eine genaue Anleitung?
Sprich ich möchte mein Gerät:

1. Rooten
2. TWRP installieren
3. Die King Rom installieren

Wie mache ich dies am besten.
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Dein ernst?gleich im ersten Post steht alles
 
O

Ovechkin8

Neues Mitglied
Nein? Zumindest sehe ich das nicht so. Da steht nur was denn du in eine Bootloop kommst und da ist schon von TWRP die Rede.
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte

Dort drauf und du kommst direkt dort hin wo alles steht mein freund
 
C

coLa542

Neues Mitglied
Hallo Leute,

dank der Anleitung habe ich erfolgreich gerootet und twrp installiert. Da ich den internen Speicher mit TWRP nutzen will habe ich logischerweise durch die Formatierung root wieder verloren. Ich möchte gerne wieder rooten. Reicht es, wenn ich einfach die root datei über TWRP flashe? Der Schritt mit dem Bootloader irritiert mich bisschen. Warum soll ich den selben bootloader flashen, wenn er bereits vorhanden ist?

mfg
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
machst genauso wie zum ersten mal und es sollte gehen
 
C

coLa542

Neues Mitglied
@daywalker1911 ja habe dieses mal einfach über twrp geflasht und es hat geklappt. Gleich noch Kingrom draufknallen und gut ist :) Danke für deine Antwort und für die super Anleitung. Es wird aber anscheinend eine SD karte gebraucht für die installation von king rom. Habe eigtl bei anderen android handys nie die interne data gelöscht, aber hatte die frage bereits in xda gestellt und einer hat gesagt dass man eine sd karte bräuchte. Muss mir jetzt eine besorgen:)

mfg
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Kein ding..gern geschehen

Man kann doch im twrp auch den internen speicher auswählen oder nicht?
ich hab zwar kein root und twrp aber Vorgehensweise ist immer die selbe..
 
C

coLa542

Neues Mitglied
@daywalker1911

Eigtl. schon bei advanced wipe kann man dann die sachen wählen. So habe ich es bis jetzt immer gemacht. Vielleicht versuche ich es gleich finde keine bescheuerte sd karte (normalerweise liegen die immer iwo im zimmer rum, wenn man die braucht findet man keine :)) Falls der interne speicher doch formatiert wird, kann ich ja mit odin immer flashen, oder?
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Es ging doch um das installieren einer rom..das geht entweder vom internen bzw externen speicher..das kann man auswählen bei twrp von wo man installieren will



Edit: ja das kann man auswählen..allerdings reicht doch aus wenn man folgendes macht:
Wipe dalvik
Wipe Cache
Format data

Das reicht

Mit odin geht immer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: