Chromebook Laberthread

  • 136 Antworten
  • Neuster Beitrag
K

kluivert

Ambitioniertes Mitglied
mj1985 schrieb:
Wenn ich das bei Google eingeben, komme hier her:
IdeaPad C340 (15") | Leistungsstarker, schneller 38,1 cm (15") Multimodus-PC | Lenovo Deutschland
oder hier:
Lenovo IdeaPad C Serie | Vielseitige 2-in-1-Notebooks | Lenovo Deutschland

Auch in den Shops finde ich meist nur Windows Laptops. Schick doch mal bitte den Hersteller-Homepage-Link rüber.

ich glaube du meinst das hier:
LENOVO Chromebook C340-15, Chromebook mit 15.6 Zoll Display, Core i3 Prozessor, 4 GB RAM, 128 GB eMMC, Intel UHD Graphics 620, Mineral Grey

Das kommt aber auch nicht in Frage, viel zu groß.
Gibt's auch als 11" (auch als convertible)

Persönlich liebäugel ich mit dem HP x360 14b. Gibt immer Mal wieder bei Saturn für 299€. Convertible inklusive Stylus Support. Das einzige was ich schade finde, keine Tastaturbeleuchtung

Dr.Eck schrieb:
Wow, hier kommt ja richtig Leben rein😅
Bin mir wohl bewusst, dass das Go so seine "Maken" hat aber ich hab mich voll in das Design verguckt und es jetzt einfach bestellt.
Da ich es per Amazon aus einem (noch) EU-Land bestellen kann hab ich das jetzt einfach mal gemacht🙃.
Ich suche halt wirklich ein Gerät im Laptop-Format und kein Flip.
Hatte vor einem halben Jahr ein ASUS Flip C302ca. Als Laptop echt nett aber die Flip-Funktion war nicht so meins. Jeder wie er halt mag.
Wollte meine "Bezugsquelle" hier lediglich teilen, weil ein Import der Dinger aus Übersee noch deutlich teurer ist.
Und im Fall der Fälle kann man Amazon "nerven" 😉
Beitrag automatisch zusammengefügt:


Vielleicht ist das Lenovo Chromebook Duet interessant?
Ist aber noch nicht auf dem Markt und ob es überhaupt zu uns kommt... wer weiß🙄
Gehe schon stark von aus. Ebenso wie das Flex.
Da würde ich drauf tippen das dass Galaxy Chromebook nicht in D erscheint... In rot mit Abstand das geilste Chromebook 😍
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mj1985

Stammgast
Ich finde 13" ja immer noch perfekt. 14" ist je nach Bezel doch recht groß. Das x360 sieht aber interessant aus, ich denke auf die Beleuchtung könnten meine Eltern verzichten. Muss nachher mal die Abmaße vergleichen.

Mein HP Chromebook hat jedenfalls die perfekte Größe für das Sofa.
 
I

ishadow78

Experte
Hallo Freunde,

Mich würde auch ein Chromebook interessieren .gibt ja einige mittlerweile,ich bin da leicht überfragt welches Gerät man sich holen sollte .
 
K

kluivert

Ambitioniertes Mitglied
Frage ist wie viel du ausgeben willst?
 
I

ishadow78

Experte
Ich denke für den Einstieg reichen 400euro.
 
K

kluivert

Ambitioniertes Mitglied
11"? 14"? Convertible? Stylus Support? Touchscreen?
 
I

ishadow78

Experte
14" wären schön,Stylist Support muss nicht sein,aber wenn es als guddi mitkommt nehme ich es gern.

Convertible wäre perfekt in Verbindung mit Touchscreen,ist aber kein muss.
 
I

ishadow78

Experte
Mir persönlich gefällt das Asus Chromebook c434 richtig gut,ist aber leider zu teuer 😁
 
K

kluivert

Ambitioniertes Mitglied
Ja ist auch toll... Oder 300€ drauf und gleich das C436 oder falls es in Deutsch erscheint Galaxy Chromebook
 
I

ishadow78

Experte
Danke für deine Ratschläge,das Limit leider echt halt bei 400euro,sonst kommt die Frau mit dem Nudelholz 🤣
 
I

ishadow78

Experte
Hey,

hat wer erfahrung mit dem Lenovo Chromebook S340? Ich denke es soll dann doch ein Convertible werden,mir gefallen die normalen denke ich doch besser.
 
K

kluivert

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte Mal dass c340-15 da. War zumindest qualitativ in Ordnung. Das s340 gibt's mit Intel und AMD CPU. Welche besser ist kann ich allerdings nicht sagen. Denke würde aber eher zu Intel tendieren.
 
I

ishadow78

Experte
Danke,ist gar nicht so einfach sich für ein Chromebook zu entscheiden,in der Windows Geräte Welt schaut man einfach auf die Specs,bei den Chromebooks spielt das aber wohl weniger eine Rolle.

Es gibt hier auch leider keine Läden wo man sich Mal ein paar Chromebooks anschauen könnte,daher ist die Entscheidung für mich nicht gerade einfach.
 
K

kluivert

Ambitioniertes Mitglied
Mediamarkt und Saturn haben aber inzwischen einige Geräte als Aufsteller im Markt. Schau doch einfach mal.
 
I

ishadow78

Experte
Das wäre nur zum gucken gute 100km Fahrt , es gibt leider keinen Saturn oder Mediamarkt in der Nähe.wohne leider auf dem Land,kenne auch niemanden der ein Chromebook besitzt,sonst könnte ich mich dort schlau machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kluivert

Ambitioniertes Mitglied
Nicht die feinste Art aber bestell doch bei Amazon, schau dir dein Gerät in Ruhe an und schicke es zur Not zurück. Habe ich auch schon gemacht mit dem x360 14b.
 
I

ishadow78

Experte
Würde ich gerne machen,aber leider hat Amazon da etwas dagegen,da ich kein Besitzer einer Kreditkarte bin 🙄
 
D

Dr.Eck

Experte
@ishadow78 warum brauchst du zum bestellen denn eine Kreditkarte?
Hab mir ein Chromebook bei Kleinanzeigen gekauft und es dann auch dort wieder verkauft. Nahezu zum gleichen Preis. Wäre auch eine Möglichkeit
 
Ähnliche Themen - Chromebook Laberthread Antworten Datum
0
11
0
Oben Unten