[ROM][4.2.2][23.06.2013][CM10.1] Nightmare V4.20 [LAST EDITION]

  • 487 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.2.2][23.06.2013][CM10.1] Nightmare V4.20 [LAST EDITION] im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Note im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note.
Hosenscheisser

Hosenscheisser

Ambitioniertes Mitglied
Yoo... OÖ
Also wirklich viele Apps hab ich jetzt zB nicht, Playstore wird auch nur noch öder. Oder man lernd nur das wichtigste zu besorgen.
Aber die Original Taktung liegt bei Samsung doch bei 1400. Ist nicht schädlich den Prozessor noch mit Crossbreeder, OC blau blau zu belasten...? Und bei den gouvenors bin so was von gar nicht firm, da brauch ich erstmal nen Lexicon....
 
derOyabun

derOyabun

Dauergast
Das Lexikon findest du hier.
Ist zwar aus dem S3-Forum aber anwendbar.

Und ja, es soll schädlich sein.
Du kannst glück haben oder pech.
Mein Milestone läuft schon seit Jahren OC. Als ich es damals aktiv nutzte hatte ich auf 1ghz hochgezogen - Stock war 550.
Laufen tuts heute noch!
 
Hosenscheisser

Hosenscheisser

Ambitioniertes Mitglied
Dies Prozedere ist ja denke ich auch Rom abhängig oder?
APP Killen zB sollte man ja laut Android nicht in Erwägung ziehen, da es sich quasi von allein drum kümmert, was ne Zeit lang nicht genutzt wird...
Ist halt kacke, wenn man ohne Ende Speicher frei hat, den Cach regelmäßig entstaubt und gelegentlich Neustarts macht, das es denn immer noch zu Alterserscheinungen kommt und man die Kurbel sucht....

Der ursprüngliche Beitrag von 10:14 Uhr wurde um 10:23 Uhr ergänzt:

P.s. danke für den Link!
Ihr habt echt alles oder....
 
Goggle

Goggle

Dauergast
Das mit den App killen stimmt schon. Habe ich sonst auch nie gemacht.
Habe aber das Gefühl (!) das sich manche Apps im Hintergrund aufblasen und somit zu rucklern führen. Vor allem Fatzebuch hab ich hier stark im Verdacht

Gesendet von meinem GT-I8190 mit der Android-Hilfe.de App
 
derOyabun

derOyabun

Dauergast
Echt jetzt? Beenden der Apps ist nicht gut?
Wo kommt das denn her?
Ich beende die immer mit dem rot markierten Button auf dem Screenshoot.
Ist doch eine Systemeigene-Sache kann daher doch nicht schlecht sein - jedenfalls habe ich danach immer mehr Ram frei.
 

Anhänge

Hosenscheisser

Hosenscheisser

Ambitioniertes Mitglied
Oyabun...das sind doch deine kürzlich verwendeten apps...eine Art Lesezeichen...die APP läuft trotzdem weiter...cach...bla bla.
Gut, hab FerglasmichBuch häufig an...evtl liegts daran....
 
Hosenscheisser

Hosenscheisser

Ambitioniertes Mitglied
Ich denk jetzt kommt man zur Haarspalterei...
Angesichts der Tatsache, das alles (wirklich alles) Energie verbraucht, sobald der Bildschirm an geschalten ist, sind 100mb schon mal sehr gut!
Ausserdem hab ich meine infos nur aus dem Inet und den google.
Und als Spezi will ich mich nicht schimpfen....gerade weil ich es von dir dachte Oyabun ;),
Man lernd nie aus. Und einen toll organisierten Desktop oben drein. Alle achtung.

Der ursprüngliche Beitrag von 13:22 Uhr wurde um 13:28 Uhr ergänzt:

Was für einem Launcher hast du die Optik überlassen?
Ich find den Apex, in der Pro Version versteht sich, eig ganz passabel...
Wobei der Next oder der Go 3D echt was her machen...
 
derOyabun

derOyabun

Dauergast
Na danke^^ Was heisst den dachte? :scared:
Aber im ernst... mein Launcher ist der Nova - die Icons von Darktropper bzw. CHV Elegance-Quattro

Mag den Nova eigentlich nur wegen der Möglichkeit die Anordnung zu speichern. So oft wie ich flashe lohnt sich das. *faulheit lässt grüßen*

Nochmal zu den Rucklern bzw. Leistungseinbußen.
Auf 320dpi kommt das nicht mehr vor. Liegt bei mir wohl an den 240dpi.
Hab jetzt ne ganze Zeit mit dem Handy verbracht und keine Leistungseinbußen festgestellt.
 
Hosenscheisser

Hosenscheisser

Ambitioniertes Mitglied
Ja das ist eben nur sporadisch und lässt sich nicht eingrenzen....

Also ich hab heute herausgefunden, das man mithilfe der Rom Toolbox Pro seine desktop, Telefon, SMS Daten etc auch seperat speichern lassen...
Hab das mit dem nova probiert und was geblieben is, waren die gestiken und die Icongrößen...also kann man wieder alles einstellen.... So was wie APP backup .& restore müsste es fur so was geben....
 
derOyabun

derOyabun

Dauergast
Gibt es.
Nennt sich Titanium Backup
Mir reicht, das Google die Apps automatisch runterlädt - aber mit der gerade genannten App hast du dein APP-Backup & Restore.

Edit: Dafür gibts auch einen eigen Thread hier im Forum. Link
 
Hosenscheisser

Hosenscheisser

Ambitioniertes Mitglied
War nur ein Bsp. Mit APP backup and restore ist das praktische, das APP wird als apk gespeichert...
Also vollen Handlungsspielraum.....;)

Der ursprüngliche Beitrag von 14:10 Uhr wurde um 14:19 Uhr ergänzt:

Zumal wenn man die APP samt Daten wiederherstellt, ist mir aufgefallen, wenn die Daten fehlerhaft sind zB weis man nie ob es die APP oder die Daten sind.
 
Hosenscheisser

Hosenscheisser

Ambitioniertes Mitglied
Watt is dat?
 
AA1973

AA1973

Enthusiast
Geht darum, wer als erstes das Update auf Android 4.3 erhalten soll. Xplodwild wird wohl derjenige sein, der das S3, das S2 und das Note betreuen will/wird.
Und je nachdem wie die Umfrage ausfallen wird, geht es eben los.
Aktuell würde das S3 bevorzugt behandelt. ;)
 
Hosenscheisser

Hosenscheisser

Ambitioniertes Mitglied
OHA...da kann man sich ja schon die Finger danach lecken....huiiiii
Update kommt also so oder so.....freu freu freu

Müsste man glatt neun Threat uff mache....:D
 
AA1973

AA1973

Enthusiast
Schon abgestimmt? :D
 
derOyabun

derOyabun

Dauergast
Was ist das für eine Frage? :laugh:
SELBSTVERSTÄNDLICH!!! :rolleyes2:
 
CVH

CVH

Enthusiast
Geschätze 30x über den Tag verteilt. Fällt dann nicht sonderlich auf:thumbsup::D
 
MichelFell

MichelFell

Enthusiast
Hehe, so mach ichs auch.

Gruß und Groove michel