[OS] [JB] Port des CyanogenMods 10.1 (4.2.2)/10.2 (4.3)

Anachronox

Anachronox

Erfahrenes Mitglied
Wie heißt noch mal die app, mit der ich gucken kann wie und welche mhz die Gouverneur nutzen? Also das von dem du da gerade schreibst @Diomoron.

@Alex
Der Hotplug sorgt bei mir für abstürze alle paar Tage. Nix für den alltäglichen gebrauch also. (zumindest bei mir)

Gesendet von meinem GT-I9100G mit der Android-Hilfe.de App
 
Anachronox

Anachronox

Erfahrenes Mitglied
Ach das hab ich sogar. :) dachte da gibt's noch was anderes. Hab bei aktuell 27 std Nutzung seit Aufnahme genau 19 sek die 1008 mhz genutzt. Respekt :-D und ja, interactive

Gesendet von meinem GT-I9100G mit der Android-Hilfe.de App
 
Diomoron

Diomoron

Experte
Trickster MOD - Da kannst auch den Governor wechseln und ein paar andere Sachen.
 
Alex64

Alex64

Experte
Threadstarter
So ich hab jetzt seit 2 Tagen die Nightlys von CM10.2 am laufen.. Nun will ich dazu auch mal ein Feedback geben!

Zu allererst hatte ich ziemliche Probleme beim flashen, denn das direkte flashen von Stock auf CM10.2 schien nicht funktionieren zu wollen. Zuerst wollte die Rom nicht mal starten und nach einem 2. und 3. flashversuch stürzte ständig die SystemUI ab.
Zum Glück hatte ich noch eine aktuelle CM10.1 Nightly da, weswegen ich die flashen konnte. Von CM10.1 auf CM10.2 gab es beim flashen dann keine Probleme mehr.

Wie ich bereits früher schon erwähnt hatte, hat sich von der reinen Oberfläche kaum was verändert. Im Menü haben manche Punkte einen neuen Namen aber im großen und ganzen gibt es keinen Unterschied zwischen Android 4.3 und Android 4.2.

Aber jetzt komme ich direkt mal zur Performance, denn an der wurde merklich geschraubt.
Dazu sei erstmal gesagt: Das inoffizielle Build war noch nicht so schnell wie die jetzigen Nightlys.
Das Handy fährt mindestens 30% schneller hoch(Wenn nicht mehr), die Eingaben sind absolut direkt und auch das öffnen der Apps geht jetzt schneller. Bei CM10.1 brauchte mein Handy immer 1 Sekunde Bedenkzeit um Whatsapp zu öffnen. Bei CM10.2 ist Whatsapp sofort da und Einsatzbereit.
Der Vibrationspunkt bei Eingaben mit der Tastatur wurde etwas angepasst und alles in allem wirkt(Zumindest bei mir) die Tastatur noch mal ein bisschen direkter als bei CM10.1.

Bei CM10.1 fiel mir immer auf dass das Gerät nach längerer Nutzung etwas "träge" wird. Bei CM10.2 ist davon absolut nichts zu sehen. Selbst wenn man 5 Stunden permanent am Gerät hängt läuft immer noch alles stabil und schnell.

Ich muss echt sagen das CM10.2 und damit Android 4.3 mich positiv überrascht hat.
Ich dachte immer das es nicht schneller als mit Android 4.2 geht, jedoch muss ich einsehen das ich mich da wohl geirrt habe.
Trotz das es derzeit die ersten Nightlys sind, läuft CM10.2 schon sehr stabil. In den Einstellungen gibt es noch das ein oder andere, kleine Problem und auch Focal läuft noch nicht richtig.

Alles in allem kann ich CM10.2 jetzt schon empfehlen. Wenn auch nur Leuten die sich mit dem flashen auskennen und wissen was sie machen müssen, sollte es nicht auf Anhieb klappen.
 
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Nach längerer Zeit mal wieder die Frage,

wie bekomme ich die kurzfristige Anzeige eines zerschossenen Bildschirms bei neustarten des Handys weg?

Damals hieß es bei 10.0, es wäre eine Kernel Frage. Ich bin jetzt bei 10.2 und habe es immer noch. Sollte das nicht mittlerweile behoben sein?

Ich weiß es ist nur eine Kleinigkeit, aber sie stört mein sonst so perfektes Bild von meinem S2G einfach :D
 
W

web-troll

Fortgeschrittenes Mitglied
Startpost -> Link ins xda-Forum folgen -> JB-Bootloader runterladen -> Bootloader mittels Odin flashen

Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2
 
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Perfekt, vielen Dank.

daran habe ich gar nicht mehr gedacht das ich den alten drauf habe :unsure:

Gruß
 
Alex64

Alex64

Experte
Threadstarter
Soweit ich weiß noch nicht. Ich denke aber mal das der Blazing Kernel mit der V13 CM10.2 fähig sein wird. Einfach mal warten und den Blazing Thread hier im Forum im Auge behalten.
 
Diomoron

Diomoron

Experte
Ich glaub nicht, dass der Blazing so schnell auf 4.3.0 getrimmt wird. Weil cm ja dann der einzige Grund dafür wäre. Ich geh davon aus, dass es erst passiert wenn 4.3 als stock erscheint.
 
Y

yoyo123

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey

Ich habe derzeitig ein I9100 mit CM 10.1. CM 10.1 auf dem I9100 läuft meiner Meinung nach nur mäßig. Da das I9100 einen Exynos Samung Chip hat u. samsung die Quellcodes nicht rausrückt gibt es für das I9100 nur nighlys und keine Stables.



Ich möchte vielleicht sogar mir ein i9100G kaufen und wollte euch fragen ob CM 10.1/10.2 auf dem I9100G gut läuft? Punkte wie Akkulaufzeit wäre mir wichtig!
GPU?
 
Der René

Der René

Stammgast
Hey

Ich habe derzeitig ein I9100 mit CM 10.1. CM 10.1 auf dem I9100 läuft meiner Meinung nach nur mäßig. Da das I9100 einen Exynos Samung Chip hat u. samsung die Quellcodes nicht rausrückt gibt es für das I9100 nur nighlys und keine Stables.



Ich möchte vielleicht sogar mir ein i9100G kaufen und wollte euch fragen ob CM 10.1/10.2 auf dem I9100G gut läuft? Punkte wie Akkulaufzeit wäre mir wichtig!
GPU?
Hallo,

Also ich habe sowohl CM 10.1 als auch 10.2 auf meinem I9100G geflasht.
Mit CM 10.1 war ich sehr zufrieden. Die Akkulaufzeit mit dem Blazing Kernel und dem SmartAss V2 waren lang.
Ich kam mit einer Aufladung knapp zwei Tage hin.

Vorgestern habe ich dann CM 10.2 geflasht.
Die Geschwindigkeit hat nochmal um die 20% zugenommen.
Apps lassen sich schneller öffnen und das booten hat auch nochmal einen kleinen boost bekommen.

Die Akkulaufzeit hat sich nicht geändert. Ich glaube sogar dass der Akku mit CM 10.2 und interactive etwas länger hält als mit 10.1.

Ich kann dir das I9100G empfehlen.
Allerdings reicht der Arbeitsspeicher nicht mehr aus.
Aber um ram zu sparen, installiert man sich einfach die Greenify-App. Damit werden Apps bei nicht Gebrauch in den Ruhestand gesetzt. Damit kann man außerdem Akku sparen.

Gruß
 
Diomoron

Diomoron

Experte
Ach, den Post hatte ich wohl überlesen... Na sowas. Dann geht´s ja doch schneller.

Aber gut, er arbeitet ja auch ständig dran. Dann dürfte das ja doch fix kommen.

Der ursprüngliche Beitrag von 10:59 Uhr wurde um 10:59 Uhr ergänzt:

Ich möchte vielleicht sogar mir ein i9100G kaufen und wollte euch fragen ob CM 10.1/10.2 auf dem I9100G gut läuft? Punkte wie Akkulaufzeit wäre mir wichtig!
GPU?
Wäre da ein neueres Phone nicht sinnvoller? s3 oder s4.
 
W

web-troll

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn man liest worum es ihm geht, wohl nicht. Soweit ich weiss sind die neuen S-Modelle auch mit Exynos ausgestattet und dementsprechend mit eher schlechten Custom-Roms...

Gesendet von meinem GT-I9100G mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

yoyo123

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein ich möchte gerne ein 4,3" Handy haben.
Und das Galaxy s2 ist mein Traumhandy(hardware)
 
2

23r2d223

Neues Mitglied
Frage: habe mein S2 (I9100G) auf CyanogenMods 10.2 (4.3) geflasht. Wie bekomme ich die Entwickleroptionen freigeschaltet????
 
Oben Unten