Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

LineageOS 14.1

  • 117 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS 14.1 im Custom-ROMs für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z3 Compact.
I

Itkind

Neues Mitglied
@snoopy-1

Man kann die Sd nur als interne Karte wunderbar nutzen. Lineage bietet eine Option in den Entwickleroptionen,nämlich "Externe Speicherrung von Apps." Damit habe ich den meisten Inhalt auf die SD karte gezogen.

Übrigens empfehle ich jedem Lineage. Es läuft flüssig und verbaucht sehr wenig Akku.
 
Anonymer

Anonymer

Fortgeschrittenes Mitglied
@snoopy-1
Ich habe den Bootoader geöffnet.
Habe noch auf ein anderes Gerät TWRP 3.x+SLiMM 3.8.
Bin mit SLiMM 3.5 gestartet und habe die Update bis auf SLiMM 3.8 per TWRP gemacht.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
@Anonymer
Bist du dir da ganz sicher mit dem bereits geöffneten Bootloader? Wie gesagt, für Slimm ist/war das nicht notwendig.
Wenn ja, dann musst du uns schon der Reihe nach genau beschreiben wie du vorgegangen bist! Das verhalten, blinkende rote LED und nicht starten des Geräts deutet ganz schwer auf noch geschlossenen Bootloader hin!
Gruß,

snoopy-1
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
@Anonymer
So kommen wir keinen Schritt weiter! Was soll der Link jetzt bitte auch bringen? Ich kenne Slimm und hatte es selbst schon mal für kurze Zerit installiert. Das alles ist auch kein Beweis für einen geöffneten Bootloader, weil man sowohl Slimm, als auch TWRP für locked Bootloader haben kann.
Jetzt nochmal, das verhalten deutet ganz klar auf einen geschlossenen Bootloader hin! Du hast auch bis jetzt noch keinen gegenteiligen Beweis erbracht. Wenn du den Bootloader geöffnet hast, solltest am PC auch eine TA Sicherung und den Unlockcode für den Bootloader haben. Aber auch das ist noch keine sichere Sache dafür, weil du ihn ja auch wieder zugemacht haben könntest.

Wäre er jedenfalls bei der Slimm offen gewesen, hättest auch eine ziemlich miserable Fotoqualität gehabt und ScreenMirroring wäre ebenfalls damit nicht möglich gewesen, es sei denn du hättest wiederum einen DRM Fix installiert.

Es wird dir also erst mal nichts anderes übrig bleiben, als erst mal wieder ein TWRP mittels Fastboot zu installieren und nochmal zurück auf deine Slimm. Dann kannst auch mal kontrollieren ob überhaupt der Bootloader offen ist oder nicht, denn im jetzigen Zustand geht es nicht! Aber wie bereits geschrieben, ist der sowieso noch zu!

edit: Ahh, jetzt hast das richtige Bild mit dran gehängt. Emma sagt es dir doch schon das der Bootloader noch zu ist, also was willst du mehr!?
Gruß,

snoopy-1
 
Zuletzt bearbeitet:
jigga1986

jigga1986

Experte
Für slim muss der bootloader nicht geöffnet werden.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
@jigga1986
Hast du eigentlich gelesen was hier geschrieben wurde. Du wiederholst im Grunde nur was ich schon seit mehreren Beiträgen schreibe, dass Slimm oder das zugehörige TWRP absolut null Grund für einen geöffneten Bootloader sind. Letztendlich hat er den Beweis ja mit dem BNild von Emma ja selbst erbracht, weil das nur mit geöffneten Bootloader funktioniert!
Gruß,

snoopy-1
 
D

djon

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt eine neue Version vom 11.05.2017
 
V

Vorador85

Neues Mitglied
Guten morgen zusammen.
Habe mir nun auch mal Lineage OS aufs z3 compact gepackt. Soweit funktioniert auch alles und bin vollkommen zufrieden. Es gibt allerdings ein störendes Detail : Ich lade das Gerät über eine Dockingstation und den Magnetanschluss. Wenn ich es über Nacht laden lasse, dann muss ich morgens immer die Sim-Pin eingeben. Wenn ich es zwischendurch auflade und direkt runternehme, passiert das nicht. Ist das normal? Kann man das abstellen? Über Antworten dazu würde ich mich freuen :)
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Kann es sein das du da so eine von den billig Dockingstationen hast, die dann gerne mal unter Last einbrechen. Da haben wir hier schon so einige Beiträge mit diesen Dingern, die oft zu sehr seltsamen Verhalten führen. Ich habe zwar keine Dockingstation, sondern nur so einen Magnetlader, ist aber im Grunde genau das gleiche vom Prinzip. Damit habe ich jedenfalls dieses Problem nicht und habe aber aktuell zwei Z3c mit LinageOS zur Hand.
Insofern kannst mal davon ausgehen das es an deiner Ladestation liegt!
Gruß,

snoopy-1
 
B

BadDoom

Neues Mitglied
Hallo Community,

Habe ein Problem mit Lineage Version 14.1-20170511.

Leider funktioniert bei mir das Mic nicht wenn ich telefonieren möchte. Hab mal generell das Mikrofon geprüft und im Recorder oder in der Sprachsteuerung funktioniert das super. Aber sobald ich telefoniere hört mich der andere Teilnehmer nicht.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir einen Tipp geben?
 
D

djon

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt wieder eine neue Version vom 20170525
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Der XDA Thread wurde heute um ca. 11 Uhr geschlossen. Damit hat sich das mit Lineage auf dem Z3C wohl erledigt. Schade. Vll. auch nur temporär. der Entwickler hat bis jetzt noch keine Gründe angegeben.
 
D

djon

Fortgeschrittenes Mitglied
Das wäre natürlich richtig schade... :-(
 
O

okij

Ambitioniertes Mitglied
Quatsch, der XDA-Thread ist nur temporarily = zeitweise geschlossen worden, da zu viel Gedönse geposted worden ist, das nichts mit der Entwicklung zu tun hat. Von irgendwelchen Noobs sind aber immer wieder die gleichen blöden Fragen gestellt worden.

Der Entwickler hat sehr wohl die Gründe angegeben und die sind auch nachvollziehbar.

Die Entwicklung wurde aber mit Sicherheit nicht eingestellt, zumal mehrere Entwickler zusammen an der Z2-, Z3- und Z3c-ROM arbeiten, da die Hardware fast identisch ist.
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Hast du da mal nähere Infos. Im letzten Post steht nur "Thread closed at OPs request". Ich sehe da keine Begründung.
 
O

okij

Ambitioniertes Mitglied
Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Schau im XDA-Thread doch einfach mal drei Posts höher nach, d.h. #1014 von tomascus.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Ist ja schön wenn wenigstens noch an einer AOSP basierten ROM für das Z3c weiter entwickelt wird.
Schade find ich dennoch weil sich die meisten aktiven aus der Szene von der Z3 Serie verabschiedet haben.
Sicherlich der ein oder andere, weil er kein Gerät der Serie mehr hat, aber wohl die meisten wegen der sehr langen Probleme mit der Einbindung der Kamera. Leider fehlen mir hier die tieferen Beweggründe, aber es liegt sehr nahe, denn deshalb haben sich schon sehr früh, sehr viele verabschiedet.

Hätte hier gerne für das z3c noch so ROM's wie AICP, CARBON oder Resurrection, die halt schon noch einiges mehr am Z3c ermöglichen würden.

Weis jetzt eigentlich einer warum es jetzt so plötzlich auf einmal möglich ist mit der Kamera und vorher gar nichts damit ging?
Kann mir irgendwie nicht vorstellen dass sich die vorherigen einfach nur angestellt oder falsch gedacht haben und urplötzlich nach zwei Jahren hat man die Lösung.
Gruß,

snoopy-1
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
okij schrieb:
Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Schau im XDA-Thread doch einfach mal drei Posts höher nach, d.h. #1014 von tomascus.
Doch ist mein Ernst. Sonst würde ich ja nicht fragen.

@snoopy-1 ich denke es liegt am alter des Geräts und wie du schon selber festgestellt hast, das Problem mit der Kamera bzw. den DRM Key.

Du bist ja selber viel im Sony Forum unterwegs und weißt das es nicht so einfach ist das Gerät zu rooten.

Wenn ich das zumindest mit einem Motorola oder Google Gerät vergleiche.

Wie oft haben die Leute den Bootloader entsperrt und dann lesen Sie erst was von DRM Keys etc.

Werde an der Entwicklung aber auch mal dran bleiben. Ist ja eins der wenigen ROMs du up to date sind.

PS:

Wie ist denn die Akkulaufzeit ohne den Stamina Modus?
 
O

okij

Ambitioniertes Mitglied
@snoopy-1: CarbonROM ist zum Glück auch noch nicht tot, lt. dem Thread solls am Dienstag das nächste Build geben. :) Der Entwickler setzt jetzt auch auf den 3.4er Stock-Kernel, sodass dort dann auch die stock Kamera-Qualität möglich sein soll.

Zu deiner Frage bzgl. Kamera-Qualität: genaue Details weiss ich leider auch nicht, aber die LineageOS-Entwickler haben es geschafft, durch Nutzung des Marshmallow-Stock-Kernels und ohne Notwendigkeit für intakte DRM-Keys (d.h. Bootloader kann offen sein) die Sony Kameratreiber und -bibliotheken nutzen zu können. Eigentlich gerade noch zum richtigen Zeitpunkt, da Sony ja die ROMs für Z2/Z3/Z3c nicht mehr weiterentwickelt.

Im nächsten LineageOS-Release soll nun auch Telefonieren über Bluetooth endlich gehen (auf den Fix habe ich noch gewartet, da ich die Funktion täglich benötige) und der einzige größere Bug sind dann noch die nächtlichen Reboots während des Ladens, wo die Entwickler auch schon dran sind.

Wenn alles gut geht, dann geht die ROM demnächst auch über die offizielle LineageOS-Seite online, also Daumen drücken!
 
Zuletzt bearbeitet: