Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr!

  • 303 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr! im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.
Meikel_61

Meikel_61

Experte
Also ich bin mit dem Akku mehr als zufrieden . Bin jeden Tag ca. 250 km mit dem Auto unterwegs , Smartphone immer per Bluetooth mit smartwatch und Radio verbunden, Smartphone sucht natürlich immer beste internetverbindung und so weiter. Und habe abends immer noch zwischen 30 und 40 % . Mein Samsung s20 plus 5g muss ich immer schon mittags wieder neu laden
 
Zuletzt bearbeitet:
N

noname86

Erfahrenes Mitglied
Habt ihr auch einen relativ hohen Verbrauch im Mobilfunknetz-Standby? Mein Pixel zeigt über die letzten 24h an, dass das Mobilfunknetz-Standby 1h 51 min aktiv war und 18 % des Akkus gezogen hätte. Allerdings muss ich sagen, dass mein Standbyverbrauch nicht schlimm ist. Ich hab das Handy jetzt extra über Nacht nicht in den Flugmodus geschaltet und auf LTE belassen. Der Verbrauch war 5% über 8h30 Stunden, was mMn sehr ok ist. Könnte die Anzeige der Akkuverbrauchsübersicht einfach auch buggy sein?
 
S

s0'addicted

Erfahrenes Mitglied
@noname86 wenn ich die Zahlen richtig interpretiere bezieht sich die Prozentanzeige auf den bisherigen Akkuverbrauch. Also wenn du über Nacht 5% verloren hast, beziehen sich die 18% auf den 5% Akkuverbrauch. Würde bedeuten, dass du durch das Mobilfunkstandby 1% der Akkuanzeige verloren hast. Je weniger das Smartphone genutzt wird, desto höher ist natürlich der Anteil an Hintergrundprozessen.

Insbesondere wenn du eh nur 5% verloren hast.

Man korrigiere mich, sollte ich falsch liegen.
 
N

noname86

Erfahrenes Mitglied
@s0'addicted Mhmm kann sein, danke. Ich wundere mich nur, da ich bei meinen bisherigen Smartphones nie einen solch hohe Zahl beim Mobilfunknetz-Standbyverbrauch (bei gleicher Nutzung) gesehen habe. Im Grunde ohnehin egal, weil der Standbyverbrauch in Summe ok ist. Vlt scheint die Anzeige für Mobilfunknetzstandby jetzt prozentuell höher zu sein als noch davor ja, weil seit Android 12 der Verbrauch der letzten 24 Stunden und nicht mehr der Verbrauch seit der letzten vollständigen Ladung angezeigt werden? Danke jedenfalls für die Erklärung.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

s0'addicted

Erfahrenes Mitglied
Je nachdem wann du die Akkustatistiken betrachtest, ist das auf alle Fälle ein Grund. Kannst dir ja Mal ein Third-part-tool installieren um die "alten Statistiken" wieder zu bekommen
 
N

noname86

Erfahrenes Mitglied
Gerade das Pixel 6 während der Zugfahrt in die Arbeit 45 Minuten genutzt (also 45 min SOT) und schon hat sich der Mobilfunkstandby von 18% in der Früh auf 12% Akkuverbrauch jetzt reduziert. Hatte also wirklich etwas damit zu tun, dass ich jetzt in der Früh nach einer längeren Zeit ohne Nutzung auf die Akkustatistiken drauf geschaut habe. Ist natürlich immer noch hoch meiner Meinung nach, aber diese 24 Stunden-Akkuzanzeige in Android 12 hilft auch nicht wirklich dabei, einen Überblick zu bewahren. Habe solche Third-Party-Apps für den Akku eigentlich immer gemieden, weil ich finde, dass die selbst wiederum ziemlich am Akku ziehen, werde aber jetzt auf zumindest GSam umsteigen, um das ein bisschen besser in den Blick zu bekommen.
 
G

geeuz

Neues Mitglied
Bei mir ist Mobilfunk-Standby auch immer recht hoch, meist zwischen 14 und 23%. Ich hoffe da wird noch mittels Update nachgebessert, über Nacht verliere ich deutlich mehr als du, ca. 12-15%.
 
N

Nuvirus

Experte
kann mir jemand erklären wieso mein Pixel 6 Pro das fast nur rumliegt ohne Sim, nur im WLAN in den letzten 24h laut Akkunutzung 10% verbraucht hat, es gibt ja nichtmal eine Sim Karte drin atm.
 
H

htgns

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nuvirus na in 24h finde ich das in Ordnung. Push Verbindungen checken, evtl. Email Abfragen, auf Updates prüfen usw...
 
N

Nuvirus

Experte
ah sry ich meine 10% nur für Mobilfunk Standby meine ich damit generell hat es natürlich auch so ordentlich mehr akku gezogen, AOD z.B 38% laut Systemnutzung der letzten 24 Stunden, also das sind keine echten Akku % aber es hat ordentlich verloren über 40% an einem Tag ohne es wirklich genutzt zu haben zuhause im WLAN.
 
schwaene

schwaene

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist bei meinem Huawei M5 Pro auch so, wenn keine SIM drin ist. Es versucht dann immer irgendwas zu finden was ihm fehlt. Die SIM z.B. Abhilfe, in den Flugmodus schalten und nur WLAN aktivieren. Ist gleich viel besser...
 
A

ATQ

Neues Mitglied
Gibt es eine Einstellung , dass die Pixels die verbleibende Ladezeit in der Statusbar anzeigen oder ist das nicht möglich?
Diese Angabe vermisse ich sehr im Vergleich zu Samsung Geräten.
 
Zuletzt bearbeitet:
luetten30

luetten30

Stammgast
Die Ladezeit steht bei meinem Pixel immer ganz unten im AOD da wo normalerweise die Akku Anzeige steht.
Vorhin im Auto stand da 98% noch 24 Minuten bis voll geladen (über QI)
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Das Aufladen ist wirklich das einzige bisher was mich total unterwältigt beim P6P, vorsichtig ausgedrückt... Mit meinem bisherigen Ladekabel, das schön lang ist (2m), arbeitet es bisher schon mal überhaupt nicht zusammen. Da hat bisher aber noch kein anderes Smartphone irgendwie Probleme gemacht. Im Gegenteil, das ist sogar extra dafür ausgelegt, auch ziemlich flottes Laden zu unterstützen.

Jetzt gerade hab es mit 60% Restkapazität an meine Powerbank gehängt. Das Pixel sagt 1h25 bis voll. Was zur Hölle? In der Zeit könnte ich mit der Powerbank mein Oppo Find X2 Pro einmal komplett laden. Die Powerbank zeigt ~7,5 Watt an, das doch wohl ein schlechter Scherz...
 
D

Dominik1991

Experte
Ja mit 7,5watt ist das ja ein Witz. Da sind die IPhones ja sogar schneller.
Mich stört das lange aufladen auch sehr
 
luetten30

luetten30

Stammgast
Ich lade im Auto immer Drahtlos wenn ich zur Arbeit fahre und nach hause natürlich auch. Eigentlich höre ich immer Podcasts und der Bildschirm ist immer an.
Ich finde, ich hab auch ein wirklich gutes Lade - Haltegerät.
An meinem Mi9 was ja nun auch schon ein paar Jahre alt ist hat es auf dem nach hause Weg fast 30 Prozent geladen. So von 40 auf knapp 70 Prozent.
Mein P6P lädt am gleichen Gerät so um die 6-7 Prozent. (Auch Bildschirm an, Blitzder.de an, und Podcast an per Bluetooth auf mein Radio).
Keine Wahnsinns Leistung wie ich finde.
Ich warte noch immer auf mein AAWireless Modul und hoffe dann, das das Handy nicht sogar entladen wird. das wäre eine Katastrophe.
 
D

Dominik1991

Experte
Bislang noch mit gemischten Gefühlen unterwegs.
Handy wurde erst ca 4 Mal aufgeladen. Komme so gerade durch den Tag.
Wie ist es bei euch aktuell?
 
E

EduPixel5

Fortgeschrittenes Mitglied
@Dominik1991 bisher bin ich absolut zufrieden. Komme locker durch den Tag und wenn ich es mal intensiver nutze bin ich bei mindestens 7-8 Stunden SoT
 
MMI

MMI

Experte
Dominik1991 schrieb:
Bislang noch mit gemischten Gefühlen unterwegs.
Handy wurde erst ca 4 Mal aufgeladen.
Die Antwort gibst du dir doch selber….

ERST CA 4 mal aufgeladen. Du weißt schon, dass der Akku sich erst „eingroofen“ muss bei egal welchem Smartphone….
 
Ähnliche Themen - Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr! Antworten Datum
0
12
6