Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr!

  • 390 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr! im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.
D

Deniz1907

Ambitioniertes Mitglied
Hab das Phone jetzt ne Woche im Darkmodus laufen mit der Hoffnung das der Akku bisschen länger hält aber finde es hat sich nichts getan. Schade hab vor dem Kauf echt gedacht der hält so krass lange wie ein iPhone 13 pro, das schafft er glaub auch nicht mit 10 Updates.
 
A

Abbados

Erfahrenes Mitglied
Ich habe gemerkt das mein Verbrauch mit 5G extrem hoch ist.

Nutze ich dagegen nur 4G komme ich ohne Probleme durch den Tag.

Anbieter Vodafone,
Build SQ1D.211205.016.A4
 
S

SanFran92

Neues Mitglied
SanFran92 schrieb:
Gestern war ich zum ersten mal etwas schockiert von meinem Pro.
Während des Standbys sank die Prozentanzahl ziemlich rasch. Auch später bei der Nutzung. Insgesamt hielt mein Akku bis zu zwei Tage durch. Gestern war es nur von morgens bis abends. Auch die Rückseite war etwas erwärmt
Auffällig ist dabei das "Mobilfunknetz - Standby". Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ich habe zwischenzeitlich 120hz und 5G ausgestellt. Beides brauche ich nicht. Darkmode war immer schon an. Zuvor habe ich das Handy mal neugestartet.

Gestern hatte ich nur einen Tagesverbrauch von 45%. Trotz Homeoffice. Heute nur 35%. Riesiger Unterschied
 
R

Rko1989

Fortgeschrittenes Mitglied
Es ist wirklich der Wahnsinn, was die ki mit der Zeit lernt und aus den Akku macht . Um so länger man das Gerät besitzt , desto mehr pegelt sich der Verbrauch ein . Ich hätte das nie gedacht aber es ist wirklich so . Wir reden jetzt nicht über 5 Tage ... Also muss schon länger sein damit sich das alles reguliert.
 
Starwalker

Starwalker

Experte
Auch bei mir ist der Akkuverbrauch mit der Zeit tatsächlich geringer geworden. Mittlerweile bin ich richtig zufrieden (überwältigt allerdings noch nicht 😉).
 
S

SanFran92

Neues Mitglied
Rko1989 schrieb:
Es ist wirklich der Wahnsinn, was die ki mit der Zeit lernt und aus den Akku macht . Um so länger man das Gerät besitzt , desto mehr pegelt sich der Verbrauch ein . Ich hätte das nie gedacht aber es ist wirklich so . Wir reden jetzt nicht über 5 Tage ... Also muss schon länger sein damit sich das alles reguliert.
gibt es denn tatsächlich Beweise, dass die KI dies macht? Oder ist es ein Marketing-Gag? :)
 
R

Rko1989

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich bilde es mir nicht ein und es tut sich so viel am Akku und an den ein oder anderen Stellen ... Bin fest überzeugt das da ne ki (auch wenn es manchmal nicht die intelligenteste ist) im Hintergrund werkelt
 
S

Sonic-2k-

Lexikon
@Rko1989

Es sind Algorithmen und keine KI.... Das mit der ki ist nur Marketing.
 
MMI

MMI

Experte
Richtig und die Algorithmen hat jedes Handy. Nichts besonderes beim Pixel. Normaler Vorgang. Mal greifen die Algorithmen schneller, mal erst bisschen später.
 
N

Nuvirus

Experte
Also heute hab ich in ca. 13h von Früh vom Stecker nehmen bis wieder zuhause den Akku von komplett voll auf 16% bekommen ohne jetzt zu spielen, nur viel Musik gehört und bisschen gesurft und bisschen Video mal zwischen drin geschaut und das noch ohne 5G Nutzung da es der Tarif gar nicht anders zulässt.
Bin da doch negativ überrascht, bisher und hab nebenbei wie in einem anderen Thread thematisiert die Bluetooth Tonprobleme sogar mit dem Bose 700.
 
D

Deniz1907

Ambitioniertes Mitglied
Habe mein P6P jetzt seit Release und so sieht mein aktueller Verbrauch aus wenn ich Spätschicht habe und viel am Handy bin. (Meistens natürlich weniger am Handy, aber heute war wenig zutun 😉)

Lade das Handy bis ca. 13:45 auf und habe aktuell noch 34%... Finde ich leider nicht so beeindruckend, wenn ich überlege das ich nicht mal YouTube oder Netflix geschaut habe heute.

Screenshot_20220105-234431.png Screenshot_20220105-234436.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bilder verkleinert. Gruß von hagex
D

Dr.No

Ehrenmitglied
vlt. sollten solche Dinge wie Display-Helligkeit und Bildwiederholfrequenz, BT, WLAN mit in die Bewertung einfließen. So sind die dargestellten Werte in diesem Thread nicht vergleichbar.
 
samsara

samsara

Erfahrenes Mitglied
Anfangs ging der akku ratzfatz leer aber mit der Zeit wurde die SOT immer besser. Anfangs müsste ich in der Arbeit laden damit ich überhaupt noch Akku habe wenn ich nach Hause komme, mittlerweile habe ich noch so 50% nachmittags. Verliere über Nacht allerdings Mal nur 9% und Mal 15...
 
ChrisOB

ChrisOB

Erfahrenes Mitglied
1. Tag mit dem Pro:
Um 6 Uhr vom Stand genommen, sitze jetzt mit 50% Akku und ~3,5 Stunden DOT (Chrome, WhatsApp, Telefon, mydealz) zufrieden auf der Couch. War allerdings tagsüber auf der Arbeit auch viel im WLAN unterwegs.
 
A

AlfredENeumann

Experte
Ich habe es noch gar nicht geschafft den Akku bis zum Abend leer zu lutschen. Über Nacht verliere nahezu konstant 2%. Am Wochenende lade ich fast nie. Wenn ich das Handy Freitag morgens vom Netz nehme geht es meisten Sonntags irgend wann mittags ans Lagegerät.
 
Zuletzt bearbeitet:
samsara

samsara

Erfahrenes Mitglied
@AlfredENeumann und was machst duv mit den Gerät? Nichts? Nachts Flugmodus?
 
A

AlfredENeumann

Experte
Ich bin wohl der einzige hier im Forum der in der Woche arbeitet und am Wochenende viel mit der Familie unternimmt.
Nix Flugmodus. Ist alles an. Das einzige was ich nicht anhabe ist das AOD. In der Zeit bis ich wieder lade habe ich meist eine SOT von 5-6 Stunden. Aber ich hänge halt nicht permanent am Handy.
 
goku

goku

Neues Mitglied
In die Runde:
Bringt es was gewisse Apps zu deaktivieren? Hat jemand damit Erfahrung?
 

Anhänge

N

noname86

Erfahrenes Mitglied
@AlfredENeumann Wow, und ich dachte schon, meine 4-5 % über Nacht in 8 Stunden mit allem an (WLAN, Bluetooth, Standort) wären gut ;) Nur AOD ist über den Schlafenszeitmodus auch bei mir deaktiviert. Welche Wundereinstellungen hast du da noch, um in 7-8 Stunden nur 2 % zu verlieren? Das schaffe ich nämlich nur im Flugmodus.
 
A

AlfredENeumann

Experte
@noname86 In dem ich rein gar nichts selber verstellt habe. Man muss dem Gerät nur zwei Wochen Zeit geben bis es deine Gewohnheiten kennt und alles selber bei den Apps anpasst.
 
Ähnliche Themen - Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr! Antworten Datum
0
28
3