Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr!

  • 539 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr! im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.
H

htgns

Fortgeschrittenes Mitglied
@SoniQ Ja, hab jetzt den 4. Zyklus und es wird wirklich besser. Aber Welten werden das leider nicht mehr. Denke es pendelt sich bei ca. 5,5-6 Std sot ein.
Je nachdem was man macht und ob wlan oder mobile Daten auch weniger.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

noname86

Erfahrenes Mitglied
Haben diejenigen, die bisher über den Akku berichtet haben, eigentlich 5G bei den bevorzugten Netzwerktypen aktiviert oder deaktiviert? Auf Reddit gibt es schon einige Berichte, die über einen viel besseren Standby-Drain berichten, wenn man 5G deaktiviert. Ich werde Letzteres auf jeden Fall machen, da ich keinen 5G-Tarif habe.
 
SoniQ

SoniQ

Stammgast
@noname86 Stimmt, bei mir war auch noch 5G eingestellt. Ich habe es auf 4G umgestellt. Gucken ob es was bringt
 
I

ilovemoney

Erfahrenes Mitglied
Kann ich bei mir auch bestätigen, mit 5g geht die Akkuanzeige schneller runter und das Pixel wärmt sich auch etwas mehr auf. Ich habe 5g auch erstmal deaktiviert. Ich hatte mal irgendwo gelesen, dass es bei anderen Geräten ähnlich aussieht.
 
Akeel1994

Akeel1994

Experte
Sieht doch gut aus. War 1,5h bis 2h unterwegs gestern. Im Kaufland habe ich dort immer sehr schlechten oder gar keinen Empfang. Im Eingangsbereich habe ich immer Netz, danach nicht mehr. Beim P6P hatte ich noch in der Kühl-Ecke 4G+. S21U hatte da schon immer kein Netz mehr. In dieser Zeit auch Musik über Bluetooth gehört. 3, 4 Telefonate gemacht gestern. Rest der Nutzung im WLAN Netz. Viel Telegram, WhatsApp, Instagram, Chrome und Twitter. Als ich pennen ging hatte ich 36%, aufgewacht und nur noch 27%. Stand-by zieht noch viel. AOD war immer aus.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
F

fosgate

Stammgast
Hallo zusammen,

wie habt Ihr denn die Einstellung (unter Akku) Intelligenter Akku eingestellt?
Mich stört ein bisschen der Erklärungstext, dass Benachrichtigungen unter Umständen verzögert ankommen.
 
Akeel1994

Akeel1994

Experte
@fosgate bei mir alles Standard
 
T

Trunkz

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie ich das sehe läuft das alles normal bei euch. Habt ihr Probleme mit dem Laden?
Bei mir dauert das Laden 5 bis 7H. Habe von Spigen extra einen neuen 30 Watt charger gekauft, auch meine alten 20 Watt charger, haben das selbe Problem.
Wireless zeigt er erst 2 H an bei 15% Akku und nach kurzer Zeit 6 H. Intelligente Akku und adaptives laden ausgeschaltet. Auch wenn ich ausschalte braucht es ewig zum laden. S21 und Note 10 von meinen dad lädt mit dem selben Setup Sau schnell.

Mein Akku Verbrauch ist aber ganz normal, habe immer so 4,5 bis 5 H Display ob time mit WLAN , BT und 120 hz an.
 
F

Fr34kki

Fortgeschrittenes Mitglied
Trunkz schrieb:
Wie ich das sehe läuft das alles normal bei euch. Habt ihr Probleme mit dem Laden?
Bei mir dauert das Laden 5 bis 7H. Habe von Spigen extra einen neuen 30 Watt charger gekauft, auch meine alten 20 Watt charger, haben das selbe Problem.
Wireless zeigt er erst 2 H an bei 15% Akku und nach kurzer Zeit 6 H. Intelligente Akku und adaptives laden ausgeschaltet. Auch wenn ich ausschalte braucht es ewig zum laden. S21 und Note 10 von meinen dad lädt mit dem selben Setup Sau schnell.

Mein Akku Verbrauch ist aber ganz normal, habe immer so 4,5 bis 5 H Display ob time mit WLAN , BT und 120 hz an.
Schau Mal hier , da würde das Thema bereits angesprochen .sind einige nutzliche Tipps dabei, speziell zu PD 3.0 und PPS.
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Da Google ein älteres 5G Modul verbaut hat, vermute ich das deshalb mit 5G aktiviert der Akku stärker beansprucht wird. Wenn man 4G nutzt wird scheinbar das System weniger beansprucht
 
Mikaole

Mikaole

Erfahrenes Mitglied
Das ist schon mal ein guter Hinweis. Dann werde ich 5G wohl abschalten. Wenn ich unterwegs bin brauche ich das eh kaum. Bei 4G habe ich immer genügend Schnelligkeit für das, was ich mache.
 
Akeel1994

Akeel1994

Experte
@Mikaole ich war jetzt seit 14 Uhr unterwegs und habe auch mehrmals 5G gehabt. Das Pixel habe ich gegen 13:30 vom Stecker genommen und bin jetzt bei 2:25 SOT
 
T1Nobby

T1Nobby

Erfahrenes Mitglied
@Akeel1994 Mit wieviel Restakku?
 
Mikaole

Mikaole

Erfahrenes Mitglied
Das würde mich auch interessieren :)
Wie gesagt, ich habe jetzt fast überall 5g,aber das brauche ich eigentlich nicht. Wenn ich mal eine große Datei runterladen muss, mache ich das eh meistens zu Hause.
 
Pio

Pio

Experte
Mh... Mich würde es nerven, eine neue und durchaus bessere Technologie deaktivieren / nicht nutzen zu können, nur, weil Google scheinbar ein älteres und weniger effizientes 5G Modem verbaut...
Schon aus Prinzip.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

noname86

Erfahrenes Mitglied
Man kann es eh nutzen ;) die Laufzeit ist halt besser ohne - aber eigentlich kommt man auch mit aktiviertem 5G über den Tag. Ich werde es deaktivieren, weil ich im Moment keinen Tarif mit 5G habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sonic-2k-

Lexikon
5g verbraucht allgemein mehr Energie vom Akku. Ob nun altes Modem oder neues, der Verbrauch wird höher bleiben. Hier werden die wildesten Theorien aufgebaut ohne irgendwelche Fakten oder wirklichen Wissen. Kommt mal runter Leute und reimt euch nicht etwas im Kopf zusammen und glaubt das noch, ohne es selbst zu überprüfen.
 
Akeel1994

Akeel1994

Experte
@T1Nobby 66%
 
Mikaole

Mikaole

Erfahrenes Mitglied
Na dann brauche ich 5G wohl eher nicht ausschalten :)
 
Akeel1994

Akeel1994

Experte
@Mikaole aber der Akku scheint ja eh sehr stark zu schwanken je nach Nutzer

Die aller erste Ladung war mit 4H SOT am Ende auch nicht so gut. Die zweite sah schon deutlich besser aus
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hier die aktuellen Werte:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Pixel 6 Pro Akku: Kapazität, Laufzeit, Erfahrungswerte und mehr! Antworten Datum
5
1
14