Nexus 7 Importgeräte - Garantie/Reperatur in Deutschland möglich?

NOchmal: mit EU-Recht hat es NICHTS zu tun, wenn die Ansprüche direkt bei Asus geltend gemacht werden, da es sich hier um die Herstellergarantie und somit um eine FREIWILLIGE Leistung handelt.
 
Hi,

ihr werft hier einige Dinge durcheinander - die Sachmängelhaftung (bis 2002: Gewährleistung), wie sie im BGB geregelt ist, hat in UK natürlich keine Auswirkung. Details zum Thema Garantie / Sachmängelhaftung (Gewährleistung) habe ich hier mal zusammengetragen: [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/85157-bei-maengeln-garantie-oder-sachmaengelhaftung-gewaehrleistung.html"]https://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/85157-bei-maengeln-garantie-oder-sachmaengelhaftung-gewaehrleistung.html[/OFFURL]

Es gibt zu dem Thema kein einheitliches "EU-Recht".
 
Zuletzt bearbeitet:
Bei mir sind unten wo der Back und Home Button ist Lichthöfe als ob man fest auf den Touch drückt. Leider auf Fotos nicht zu sehn. Ist sowas auch ein Garantiefall ?
 
Deerhunter schrieb:
Hi,

ihr werft hier einige Dinge durcheinander - die Sachmängelhaftung (bis 2002: Gewährleistung), wie sie im BGB geregelt ist, hat in UK natürlich keine Auswirkung. Details zum Thema Garantie / Sachmängelhaftung (Gewährleistung) habe ich hier mal zusammengetragen: [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/85157-bei-maengeln-garantie-oder-sachmaengelhaftung-gewaehrleistung.html"]https://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/85157-bei-maengeln-garantie-oder-sachmaengelhaftung-gewaehrleistung.html[/OFFURL]

Es gibt zu dem Thema kein einheitliches "EU-Recht".

Doch, die Richtlinie 1999/44/EG. Diese schreibt mind. 2 Jahre Gewährleistung mit Beweislastumkehr nach 6 Monaten vor. Das BGB setzt diese Richtlinie in Deutschland um, in UK ist sie mit Sicherheit auch umgesetzt. Das heisst dass es im Detail wohl Unterschiede gibt, aber grundsätzlich hat man in der EU 2 Jahre Gewährleistung vom Händler.

src: http://de.wikipedia.org/wiki/Gewährleistung
 
Zuletzt bearbeitet:
otwinston schrieb:
Doch, die Richtlinie 1999/44/EG. Diese schreibt mind. 2 Jahre Gewährleistung mit Beweislastumkehr nach 6 Monaten vor. Das BGB setzt diese Richtlinie in Deutschland um, in UK ist sie mit Sicherheit auch umgesetzt. Das heisst dass es im Detail wohl Unterschiede gibt, aber grundsätzlich hat man in der EU 2 Jahre Gewährleistung vom Händler.

src: http://de.wikipedia.org/wiki/Gewährleistung

Ich kenne die Richtlinie berufsbedingt sehr gut - sie ist keine rechtsverbindliche Handlungsgrundlage für Händler/Endkunde, sondern eben eine Richtlinie für die Einzelstaaten, dass sind zwei paar Schuhe.
Einige Einzelstaaten der EU haben diese Richtlinie national umgesetzt und sind dabei z.T. sehr unterschiedlich vorgegangen. Maßgeblich ist immer das entsprechende Gesetz des Landes, in dem man kauft - bei uns in DE ist das mit der Novellierung des Schuldrechts in 2002 das BGB.
Die Fristen und verschiedenen Möglichkeiten, die das BGB hier vorsieht, ist in anderen Ländern - auch in UK - anders oder z.T. noch gar nicht geregelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Deerhunter schrieb:
Ich kenne die Richtlinie berufsbedingt sehr gut - sie ist keine rechtsverbindliche Handlungsgrundlage für Händler/Endkunde, sondern eben eine Richtlinie für die Einzelstaaten, dass sind zwei paar Schuhe.

Das habe ich nicht behauptet. Einzelstaaten sind aber verpflichtet Richtlinien entsprechend umzusetzen.

Einige Einzelstaaten der EU haben diese Richtlinie national umgesetzt und sind dabei z.T. sehr unterschiedlich vorgegangen. Maßgeblich ist immer das entsprechende Gesetz des Landes, in dem man kauft - bei uns in DE ist das mit der Novellierung des Schuldrechts in 2002 das BGB.
Die Fristen und verschiedenen Möglichkeiten, die das BGB hier vorsieht, ist in anderen Ländern - auch in UK - anders oder z.T. noch gar nicht geregelt.

Die Fristen von mind. 6/24 Monaten, um die es hier geht, geben die Richtlinie vor. Eine Umsetzung die diese Fristen unterschreitet ist nicht konform und die EU-Kommision kann ein Verfahren einleiten, was auch 2003 passiert ist, aber UK war nicht unter den betroffenen Ländern. Ich behaupte die UK hat die Richtlinie umgesetzt und dass zu mind. bis zur Beweislastumkehr nach 6 Monaten, keine Probleme für Umtausch oder Reparatur für ein defektes Gerät zu befürchten sind - wenn der Händler sich ans Gesetz hält...

tl;dr aber überflogen - der 2. Link ist eine Analyse der nationalen Umsetzungen:
consumeradvice.net the consumer protection gateway to advice and information
http://ec.europa.eu/consumers/cons_int/safe_shop/guarantees/CSD_2007_EN_final.pdf
 
Bla bla bla Richtlinie bla bla bla Garantie bla bla bla ......
Wer will es wissen? Ist doch eine scheiss theoretische Diskussion.
Schick das Scheiss-Ding dahin, die werden es schon richten. Bis jetzt reagieren sie (Asus) ohne Zicken und auch sehr schnell!!!

Goes like hell

Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
 
Ich habe gute Erfahrungen mit dem ASUS service gemacht. Von dem her habe ich keine angst in einem Garantiefall.
 
Ich habe bei Asus mal nachgefragt wie es bei Importgeräten mit einer Wandlung oder so aussieht, wenn die 3 Reparatur nichts gebracht hat.

Update: Gerät ist heute bei Asus angekommen und wurde repariert. Mit etwas Glück habe ich es morgen wieder.

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: match-box und goes_like_hell
match-box schrieb:

Hast du deins noch nicht zurück? Meines ist jetzt das zweite mal in einer Woche da.

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk 2
 
Nein, es schein etwas größeres zu sein.
 
goes_like_hell schrieb:
Bla bla bla Richtlinie bla bla bla Garantie bla bla bla ......
Wer will es wissen? Ist doch eine scheiss theoretische Diskussion.
Schick das Scheiss-Ding dahin, die werden es schon richten. Bis jetzt reagieren sie (Asus) ohne Zicken und auch sehr schnell!!!
...

So lange Asus aus Kulanz "schnell reagiert", ist das alles kein Problem. Kommt das Nex7 erst einmal offiziell auf den deutschen Markt, kann(!) das sehr schnell anders aussehen - nicht umsonst fällt in solchen Fällen auch der Wiederverkaufswert selbst importierter Geräte häufig rapide.
 
Deerhunter schrieb:
So lange Asus aus Kulanz "schnell reagiert", ist das alles kein Problem. Kommt das Nex7 erst einmal offiziell auf den deutschen Markt, kann(!) das sehr schnell anders aussehen - nicht umsonst fällt in solchen Fällen auch der Wiederverkaufswert selbst importierter Geräte häufig rapide.

Was hat die weltweite Garantie mit Kulanz zu tun?
 
crisb2411 schrieb:
Was hat die weltweite Garantie mit Kulanz zu tun?

Gibt es eine weltweite Garantie? Das sieht auf der Asus-Website anders aus.
 
Ein Blick auf die Garantie Karte des Geräts verrät, dass die Garantie auch im Ausland gilt.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
Deerhunter schrieb:
Gibt es eine weltweite Garantie? Das sieht auf der Asus-Website anders aus.

Asus bietet allgemein eine weltweite Garantie.

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk 2
 
crisb2411 schrieb:
Asus bietet allgemein eine weltweite Garantie. ...

Das ist falsch. Wir hatten einige tausend Asus Geräte im Einsatz - u.a. wegen der i.d.R. nur national begrenzten Garantie haben wir nach einem Serienschadenfall von Asus Abstand genommen.
Das Nex7 ist hier imho eher eine Ausnahme, da es eine Cooproduktion ist.
Nichts destotrotz sind die bei Sachmängeln relevanten Normen (z.b. Wandlung) nicht auf einen Garantiefall übertragbar, schon gar nicht nationale Normen bei einer weltweiten Garantie. Handelt der Hersteller trotzdem entsprechend, ist es Kulanz.
 
Das Nex7 ist hier imho eher eine Ausnahme, da es eine Cooproduktion ist.
Mein G60 hatte damals auch eine Weltweite Garantie und auch hier gab es keine Probleme. Mal sehen wies mit dem N7 wird.
 
crisb2411 schrieb:
Update: Bei mir ist der Fehler mit der Erhöhung auf der linken Seite schon wieder aufgetaucht. Ich werde es direkt nochmal nach Asus einschicken!

Das gleiche, wie gesagt, bei mir auch. Habe es heute nach Retour aus der RMA in augenschein genommen. Linke Rand des Displays ist immer noch gelöst! Habe gerade neue RMA-Nummer beantragt. Geht zurück !

Eine volle DinA4 Seite anmerkungen mit Bildern habe ich dazu geschickt, mit dem Hinweis, das Schrauben anzeihen nicht hilft. Und was ist ? Pustekuchen.
Schade um die Zeit.

goes like hell
 

Ähnliche Themen

F
  • fatherswatch
Antworten
2
Aufrufe
2.365
fatherswatch
F
saroman
Antworten
4
Aufrufe
3.944
email.filtering
email.filtering
HeartFist
Antworten
5
Aufrufe
4.852
manuel
manuel
C
Antworten
2
Aufrufe
4.077
Catriona
C
GeRe
Antworten
2
Aufrufe
4.491
GeRe
GeRe
Zurück
Oben Unten