Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

P30 Pro P30 Pro - Allgemeiner Plauderthread rund um Updates

  • 1.897 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere P30 Pro - Allgemeiner Plauderthread rund um Updates im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
A

Athlon700

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir auch: Vodafome die 178er.
Nutzt jemand DC Dimming? Geht das auf Kosten der Akku-Laufzeit?
 
mr bo

mr bo

Ehrenmitglied
Ich nutze das weil ich meine, der Kontrast mit wenig Beleuchtung ist ein wenig besser.
Beim Akku Verbrauch merke ich eigentlich keine Unterschiede. Nach wie vor ein Akku-Monster
 
AMG Design

AMG Design

Experte
Ich habe die 178er noch nicht (Vodafone) aber dieses flackern bei geringer Leuchtstärke :( Bin mal gespannt ob und wie das mit der neuen FW funktioniert.
 
Dustman

Dustman

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist es nun auch gestern Abend angekommen :)
 
Endoro

Endoro

Stammgast
Gestern Morgen kam die 178. (Vodafone Phon/Drillisch D-Netz-SIM)
 
sGässje

sGässje

Moderator
Teammitglied
Ich hab das Gefühl, dass mit der 178 die Zuverlässigkeit der Benachrichtigung wieder nachgelassen hat. Trotz unveränderter Einstellungen kommen die Anzeigen für neue Nachrichten quer über diverse Apps nicht immer korrekt rein. Habe wieder öfter mal neue Nachrichten und Benachrichtigung erst beim öffnen der entsprechenden App. Das war mit der 161 definitiv ohne jedes Problem, jetzt nicht mehr
 
BigManitu

BigManitu

Erfahrenes Mitglied
Den Eindruck hatte ich in den letzten Tagen auch gelegentlich, aber war nicht immer sicher ob es nicht einfach zufall war.

Auch die Google Play Update Benachrichtigungen kommen gefühlt nicht mehr immer. Dieser Bug war ja in einer sehr frühen Version bereits vorhanden.
 
Romulix

Romulix

Stammgast
Wie ist das wenn man zwei Sim Karten benutz, einmal Telecom und einmal Vodafone.
Kommen dann von beiden Anbietern benutzerdefinierte Updates?
Beißen sich die Updates nicht, weil ja in den Telefoneinstellungen Änderungen vorgenommen werden?
 
T

Trans_Am

Experte
Auch wenn die vorherrschende Meinung ist das es kein Branding gibt, bin ich nach wie vor anderer Meinung - bei mir gibt es ausschließlich Betreiber Updates von Vodafone, obwohl ich auch eine O2 Karte drin habe. Das Telefon selber ist von Vodafone.
Wie das ist wenn es auch Updates von O2 geben würde kann ich nicht sagen, vermute aber das die Einstellungen ohnehin nur das Modem der jeweiligen Karte betreffen und sich das nicht beeinflusst.
 
M

Mad_Cat

Erfahrenes Mitglied
@maatik
Welche Karte ist Sim 1?

Es ist auf jeden Fall kein klassisches Branding, wie man es von früher kennt. Kein Bootscreen, Hintergrund, Betreiber-Apps usw. Merkt man ja auch daran, dass die normalen Updates betreiberunabhängig sind.
 
P

pctelco

Erfahrenes Mitglied
Bei mir ist SIM1=O2 und SIM2=Telekom, Softwarepatch von der Telekom wurde installiert, jedoch habe ich die Apps von der Telekom händisch gelöscht (deinstalliert).

Mit Branding hat das alles nichts zu tun, denn mit einem Werksreset ist auch der Betreiberpatch runter und bleibt es auch, solange ich die Telekom-SIM aus dem Gerät lassen.

Echtes Branding wäre auch nach Werksreset weiterhin vorhanden!
 
T

Trans_Am

Experte
Mad_Cat schrieb:
Welche Karte ist Sim 1?
O2

Mad_Cat schrieb:
Es ist auf jeden Fall kein klassisches Branding
Schon klar.
Es ist ja auch kein echtes Branding, aber das Phone gibt sich ergo definitiv als Vodafonegerät zu erkennen und diese Fähigkeit überlebt auch einen Werksreset.
Ich kenne noch die alten Zeiten mit den angesprochenen Branding Merkmalen.. Dennoch ist dieser Umstand für mich eine Brandmarkung, wenn auch nicht in der Ausprägung wie früher.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
maatik schrieb:
definitiv als Vodafonegerät zu erkennen und diese Fähigkeit überlebt auch einen Werksreset
Nein!
 
The-Conscience

The-Conscience

Stammgast
Bin auch bei Vodafone. Ist die sim draußen und ich mache einen Werksreset ist das Phone wie im Auslieferungszustand. Also nix mit Vodafone.
 
A

Alefthau

Experte
@maatik

Wenn Du an deinem PC Treiber installierst, hat dein PC dann auch ein "Branding"? ;)
 
T

Trans_Am

Experte
Nö. Zum Glück geht's hier nicht um Treiber.
Aber ich habe hier ein Gerät welches sich nach einem Werksreset nach einlegen einer Vodafone Sim entsprechende Betreiberdaten sowie Bloatware von Vodafone zieht. Das macht es mit einer O2 Sim nicht.
Ich weiß das dies kein echtes Branding ist, dennoch ist und bleibt es ein Vodafone Gerät.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
The-Conscience schrieb:
Bin auch bei Vodafone. Ist die sim draußen und ich mache einen Werksreset ist das Phone wie im Auslieferungszustand. Also nix mit Vodafone.
Exakt wie bei mir. Mache ich Vodafone rein kommt das "Update" .
Mach ich O2 rein kommt nix.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Dein angeliches Vodafone Gerät würde mit einer Telekom SIM auch das Telekom Betreiberupdate laden! Das liegt nicht am Gerät, sondern einzig und allein an der SIM. Ein Branding ist das daher noch lange nicht. Ich nutze ein Gerät, welches ich bei Amazon gekauft habe, sobald die Telekom SIM drin war, gab es das Update.
 
T

Trans_Am

Experte
Das würde bedeuten, in meinem Fall, das es bei O2 keine solche Betreiberupdates gibt.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Korrekt, zumindest hat hier noch niemand davon berichtet.
 
Ähnliche Themen - P30 Pro - Allgemeiner Plauderthread rund um Updates Antworten Datum
3
20
24