Smartphone bis 400 Euro

  • 42 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Smartphone bis 400 Euro im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich suche ein neues Handy.
Preis: max.400 Euro
Displaygröße: Min 5 zoll max 6 Zoll
Anwendungen: Whatsapp, 3D Games wie Asphalt 8 Real Racing 3...
Ich habe mir heute mal einige Smartphone angeschaut. Dabei hat mir das LG G2, Sony Xperia Z und das Huawei Ascend P7 am meisten gefallen. Welches würdet ihr denn nehmen? Oder warten bis dass Z3 auf der IFA vorgestellt wird und dann dass Z2 für 350 Euro kaufen. Allerdings bräuchte ich das Smartphone recht dringend da mein altes Kaputt gegangen ist.
Vielen Dank und LG Leon
 
Celler96

Celler96

Stammgast
LG g2 32 GByte. Android 4.4.2; gute Akkulaufzeit.
 
alexlove

alexlove

Lexikon
Ich würde dir das Oppo Find 7a empfehlen ;)
Oder das Oneplus One, falls du irgendwie Zugriff drauf kriegen würdest.
 
Falster

Falster

Guru
Nach den Meldungen der letzten Tage würde ich das 1+1 eher nicht empfehlen:
http://www.androidnext.de/news/oneplus-one-einige-displays-mit-gelbstich-garantie-wird-verweigert/

Ich würde mich zwischen diesen beiden Geräten entscheiden:
LG Electronics G2 D802 32GB schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Sony Xperia Z1 schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Das G2 ist etwas Kompakter, das Z1 dafür Wasser/Staubgeschützt und bietet dank microSD mehr Speicherplatz. Nimm einfach das, was dir optisch am besten gefällt :cool2:
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja, das LG G2 ist schon etwas billig verarbeitet. Und das Z1 hat mit zu große Ränder, dann schon lieber das Z.
Trotzdem Vielen Dank
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich überlege gerade auf dass Z3 zu warten und mir dann dass Z2 für knapp über 350 Euro zu holen.
Sonst ist noch das LG G2 und P7 im Rennen.
Merkt man da im Alltag schnelligkeitsunterschiede? Und welches Display ist denn besser?
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Falster

Falster

Guru
Ich überlege gerade auf dass Z3 zu warten und mir dann dass Z2 für knapp über 350 Euro zu holen.
Dann kannst du auch gleich das Z1 nehmen, ist technisch und optisch nahezu identisch mit dem Z2. Zu große Ränder haben beide Geräte wenn du mich fragst...
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja ich hab mir die beiden mal angeschaut. Dass ist schon ein rießen Unterschied.
 
P

paganini

Experte
Das Z1 hatte ich auch aber gerade der Grauschleier war echt unangenehm. Dann warte doch einfach noch 2 Monate und dann kommt das Z3 dann bekommst das Z2 günstig. Was ist mit dem Nexus 5?
 
alexlove

alexlove

Lexikon
Zum N5 würde ich schon alleine wegen der Akku-Laufzeit als Daily Driver nicht raten...
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
So nun bin ich auf dieses Angebot gestoßen : WOW Aktion! Sony Xperia Z1/Compact/Z2 Handy mit Vodafone Smart M Tarif Vertrag* | eBay

Mit Sony Xperia Z2 monatlich 19,99 und einmalig 29Euro. Ist sowas seriös? Weil dann hol ich mir dass Z2 und ich denke ich komme damit 2 Jahre aus. Außerdem finde ich ist dass Z2 aktuell dass beste Smartphone am Markt. Da ich die Samsung Oberfläche nicht mag, dass LG 3 mit Rucklern und geringer Akku-Laufzeit kommt auch nicht in Frage und das HTC One M8 will ich nicht da ich mit HTC schon 2 mal schlechte Erfahrungen gemacht habe. Dass Huawei ist mir nun doch zu langsam. Dann bleibt noch Z2, Z1 und LG G2 (Nexus 5). Allerdings haben es mir die Xperias angetan. Gute Verarbeitung und Top Hardware, wenn dass Angebot seriös ist werde ich zuschlagen.
LG Leon :thumbsup:
 
Dodger

Dodger

Experte
Der Vertrag is seriös, wobei der Preis schon hoch ist für die Leistung.
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja dafür Zahl ich halt nur 29 Euro fürs Handy und mehr brauch ich net.
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
So nun muss ich mich zwischen LG G3 und Z2 entrscheiden. Ich würde es noch gerne heute bestellen. Welches würdet ihr nehmen? Lg leon
 
alexlove

alexlove

Lexikon
Am einfachsten zu entscheiden isses wahrscheinlich, wenn du einfach mal in deinen nächsten Elektromarkt fährst, und die Teile beide in die Hand nimmst und nen wenig testest, denn Hardware is gut und schön, aber die Haptik is letztendlich entscheidend.

Ich persönlich würde wohl das G3 nehmen, ich bin aber auch jemand der immer die modernste Technik haben muss :D Zudem finde ich liegt das Z2 nicht so angenehm in der Hand, weil's doch recht unförmig ist. Hatte zwar bisher noch keine Möglichkeit, das G3 mal im Real Life zu sehen, aber es sieht zumindest von diversen Videos her angenehmer zu halten aus, weil es etwas mehr abgerundet ist.
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
Ich war schon in einigen Elektomärkten und habe beide Geräte verglichen. Allerdings konnte ich nicht wirklich Gravierende Unterschiede feststellen.
Die Displays sind beide Hervorragend, die Performance ist bei beiden super flüssig, dass Z2 wirkt wertiger und dass G3 ist besser zu halten.
Daher finde ich die Entscheidungs so schwer, da es im Moment kein Smartphone gibt dass mich zu 100% beeindruckt. Allerdings verunsichert mich beim Z2 dass schon wieder der nächste Nachfolger vor der Tür steht ;(.
Sind eig. die Unterschiede zwischen G2 und G3 groß?
LG Leon und vielen Dank
 
alexlove

alexlove

Lexikon
Ja sind sie, sowohl von der Haptik als auch von der Hardware.
Das G2 ist würde ich aktuell so ziemlich jedem empfehlen, beim G3 wirds schon schwieriger, da das doch recht "gimmicky" is.
Nachteile beim G2 sind auf jeden Fall die rutschige Rückseite, die etwas komische Display Kalibrierung und natürlich dass es einfach schon etwas älter ist, und somit früher den Support verliert als das G3.
Vorteile sind hier auf jeden Fall die Akku-Laufzeit und die meiner Meinung nach ziemlich ideale Displaygröße.
Ein Nachteil beim G3 ist das Display, welches zwar mit 2K auflöst, aber ansonsten nicht das beste ist, was Farbwiedergabe und Helligkeit angeht. (Die Displaygröße will ich nicht als Nachteil anrechnen, da nen größeres Display natürlich für den multimedialen Bereich besser ist, allerdings etwas schlechter zu bedienen.)
Vorteile beim G3 sind die aktuellere Hardware, der längere Support mit Updates, das wertigere Gehäuse und die Kamera mit ihrem schnellen Autofokus dank dem verbauten Laser.
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich werde mir jetzt doch warscheinlich dass Z1 kaufen. Einfach weil mir die Leistung ausreicht und mann die Unterschiede eh nur sieht wenn man sie direkt nebeneinander hält.
Vielen Dank für deine Entscheidungshilfe.
 
xdlolxd7150

xdlolxd7150

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe mich nach langem überlegen doch gegen dass Sony Xperia Z1 entschieden.
Nun muss ich mich zwischen Nexus 5 und LG G2 entscheiden. Welches würdet ihr davon nehmen. Meint ihr es kommt dieses Jahr noch ein neues Nexus Smartphone oder erst 2015?
 
alexlove

alexlove

Lexikon
Vom Nexus 5 würde ich wenn man es als Daily Driver benutzen will wegen der mittelmäßigen Akku-Laufzeit absehen.
Da würde ich eher zum G2 tendieren, da diese bei dem doch über Durchschnitt liegt. Zudem ist die Kamera vom G2 besser.
Zum N5 würde ich nur raten, wenn du vor hast, viel damit rum zu "tinkern", sprich Custom ROMs zu testen usw.
Wobei ich mal das ZTE Nubia Z7 einbringen will, welches bald rauskommen soll. Sieht von den Specs und dem Design wirklich amazing aus.
 
Ähnliche Themen - Smartphone bis 400 Euro Antworten Datum
8
7
22