Suche Ersatz für ein Xiaomi Mi 2 Lite

  • 87 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suche Ersatz für ein Xiaomi Mi 2 Lite im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
und warum brauche ich das? 🙃
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@pegasus-a
Wenn mans gscheit einstellt, ersetzt es z.B. die fehlende LED.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
pegasus-a schrieb:
und warum brauche ich das? 🙃
Warum "braucht" man ein Smartphone!? 😜
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Smartphone als Uhr z.B., dank AMOLED mit nur sehr geringem Stromverbrauch... oder wie gesagt Benachrichtigungen mit nur einem Blick ohne das ganze Display einzuschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
@JustDroidIt aha okay. Habe ich bisher nicht vermisst ☺
Das A52 ist doppelt so teuer und kann von der HW-Leistung nicht viel mehr. Den anderen Schnickschnack brauche ich heute nicht.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Software ist nicht weniger wichtig als Hardware... 🤷‍♂️ Nun ja, war nur ein Tipp. SchnickSchnack definiert ja auch jeder anders. Für mich z.B. ist IP Schutz definitiv mehr als SchnickSchnack, das kann meinem Smartphone(und mir bzw. meinem Geldbeutel) den Ar$ch retten. 😆
 
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
klar, tolles Feature. Für 50 € mehr ja, für das doppelt kann ich mir im E-Fall das gleiche nochmal kaufen oder dann gleich ein neueres Modell. Nach 6 Monaten ist man ja uralt wurde zuvor mal geschrieben. Besser als das mi A2 lite fühlt sich bestimmt fast jedes aktuelle Phone an.
Danke für den Tipp.
 
C

chk142

Enthusiast
Ein wichtiger Faktor für mich wäre noch das pure Android (One) des Mi A2 Lite's. Das wirst du so in der Preisklasse eigentlich nur noch bei Nokia bekommen. Und, da ist die Hardware nicht wirklich so prall. Vielleicht noch Motorola. Aber, auch da gilt das gleiche: Nicht so tolle Hardware. Und ziemlich kurze Supportzeiträume, was die Software des Geräts angeht. Ein Android-Versionsupdate ist da das höchste aller Gefühle.

In dem Preisbereich würde ich für die beste Hardware wirklich nur bei Xiaomi oder Realme gucken. Realme kenne ich allerdings so gut wie überhaupt nicht. Sage das jetzt nur vom Hörensagen. Bei Xiaomi ist die Software nicht so dolle, in mehrerer Hinsicht. Aber, da du mit dem Mi A2 Lite klar gekommen bist, ist das für dich vielleicht auch nicht so relevant.

Ich persönlich würde ja noch etwas sparen, und dann zu dem von @JustDroidIt genannten Samsung-Geräten greifen. Oder auf das Galaxy A53 warten. Soll im März kommen. Ist nur meine Meinung, aber, für 200 € bekommt man nichts Gescheites. Und, wenn du z.B. einmal ein OLED-Display hattest, dann willst du auch nichts anderes mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
MSSaar

MSSaar

Dauergast
Zum Glück laufen meine Xiaomis flüssig, die Software ist also gut. Bei Realme stört mich z.B. das (aus Unfähigkeit) fehlende UKW Radio und die unbrauchbare AppClone Funktion.

Ich persönlich würde nicht noch etwas sparen und Geld aus dem Fenster schmeißen für Sachen, die ich gar nicht brauche. Und für 200 Euro bekommt man sehr wohl was Gescheites, nur nicht bei Samsung.

OLED wird überbewertet, ich nutze aktuell ein Poco X3 NFC und ein Mi 11 lite 5G, beide Displays gefallen mir genauso gut.
 
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
@chk142 Danke dir. Guter Punkt. Android ONE war damals ein Kaufkriterium für das MiA2 Lite. In der Hoffnung auf lange Updates. Nun ist aber schon ewig nix mehr nachgekommen an Updates. Und es gibt schon Android 12 wie ich gelesen habe.
Welche Modelle haben das ONE noch?
Mein Handy ist wieder aufgetaucht. Ich habe also keinen Zeitdruck mehr und würde das MiA2lite als Zweithandy behalten.
Wie gesagt, ich bin happy mit meinem Handy und vermisse nix außer dass manche Apps etwas langsam ruckeln. Deshalb war sowieso eine Neuanschaffung geplant.
@MSSaar Haben die beiden Android ONE? Und Android 12? Die App Clone Funktion würde mich interessieren, habe ich noch nie was von gehört. Danke.

Guter Diskurs hier was so auf dem Markt ist. Toll, danke.
 
wolder

wolder

Philosoph
Android One gibts fast gar nicht mehr.
Ich muss aber zugeben, dass die Software des realme echt nicht überladen ist.
Den App Cloner braucht man meiner Meinung nach nicht, vor allem weil man auch nicht jede App Clonen kann. Aber das muss jeder selber wissen.
 
MSSaar

MSSaar

Dauergast
Android One gibt es bei Xiaomi nicht mehr.

Mit der App Clonen Funktion kann man Apps 2 mal starten, um z.B. 2 verschiedene Accounts gleichzeitig auf einem Gerät zu nutzen.
 
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Mi A11 5 G kostet um die 300 €, das Poco X3 als 6GB/128GB 220 € und mit 8GB/256 (wow!) für 250 € (bei amzn). Beide stehen mit Android 10 dort. Ist dort Version 12 installierbar?
 
MSSaar

MSSaar

Dauergast
Das X3 ohne pro kam mit A10 raus, hat mittlerweile 11 und soll noch 12 bekommen, danach dürfte aber Schluss sein.

Das X3 pro kam später mit A11 raus. Android 12 kommt, kann aber noch etwas dauern.

MIUI 13 ist aktuell in Arbeit.
 
RA99

RA99

Dauergast
Bei Schaomi bekommst du gute harte Ware zu einem guten Preis ...
aber nicht so gute Software (und das ist jetzt SEHR untertrieben !!!) :D incl. wenig Updates
 
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, also ist es generell nicht mehr möglich für mehr als 2 Jahre Updates "sicher" zu bekommen?
@RA99 und das ist bei Realme anders/besser?
Wenn das Realme 9 auch so um die 200 € kostet, dann lohnen sich die 2 Wochen noch zu warten. Könnte halt Kinderkrankheiten geben...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Enthusiast
wolder schrieb:
Android One gibts fast gar nicht mehr.
Jup, leider. Hätte was Gutes werden können, aber, den Leuten ist, was die Software auf den Geräten angeht, wirklich nicht zu helfen... als ob sich jeder ein vollgepacktes Gerät mit jeder Menge Bloatware, Hersteller-Appstores, zusätzlich zum Play Store, und jede Menge Hersteller-Aufsätze, und Anpassungen des Systems wünscht.
 
RA99

RA99

Dauergast
Nicht bei X - wohl aber bei anderen Herstellern ... und auch da werden zw. günstigen und hochpreisigen Modellen Unterschiede gemacht, wenn es um Updates geht.
Das oftmals genannte Relame8 ist daher ein sehr guter Kompromiß, was Hardware und Software betrifft ... und den guten Preis nicht vergessen ! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
pegasus-a

pegasus-a

Fortgeschrittenes Mitglied
Weißt du ob hier Android 11 oder gar 12 laufen/kommen werden?
Wenn Android 12 auf dem Realme 9 für 220 € zu haben wäre, klingt das gut.
- Hardware, Software, Alter, Android Version, Preis - Kompromiss
 
wolder

wolder

Philosoph
Android 11 ist drauf und 12 ist in der Mache. Die Tests laufen.
 
Ähnliche Themen - Suche Ersatz für ein Xiaomi Mi 2 Lite Antworten Datum
15
9
3