1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.

Seid ihr noch mit dem LG G4 zufrieden?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 20.06.2018
  1. ja

    62.5%
  2. nein

    25.0%
  3. bin umgestiegen auf ..., weil ...

    12.5%
  1. Schnuppe, 06.06.2018 #1
    Schnuppe

    Schnuppe Threadstarter Android-Experte

    Ich halte nach wie vor am LG G4 fest. Bisher bin ich noch sehr zufrieden. Die Kamera ist für mich so ziemlich das Wichtigste am Smartphone. Und mit dem LG G4 gelingen mir immer noch Fotos, mit denen ich zufrieden bin. Aufgrund der Updatepolitik von LG wird das nächste aber kein LG (falls sich LG hier nicht grundlegend ändert).
     
  2. xorbitnox, 06.06.2018 #2
    xorbitnox

    xorbitnox Neuer Benutzer

    Die Updatepolitik ist miserabel, stimme Dir dazu.Habe mich jetzt lange Zeit damit herumgeschlagen aktualisierte APPs zu finden, die den Startvorgang unnötig lange blockierten durch Optimierung der APPs. Das ging bis zu 10 Min Startvorgang. Mit älteren APP Versionen klappte es Problemlos.Habe nun die automatische Aktualisierung herraus genommen, um solche Böcke zu vermeiden. Ich vermute mal das es ein Problem mit Android 6 gibt. In anderen Foren wird die Liste der störenden Apps immer noch erweitert. Bisher war ich zufrieden mit dem G4. Im Chat mit einem LG Mitarbeiter wird ein Update auf Android 7 noch in Aussicht gestellt. Mein nächstes würde wohl auch nicht unbedingt ein LG mehr werden. Bei den Kameras holen andere Anbieter mittlerweile auf.(Samsung, Lenovo Huawei ....)
     
    Schnuppe bedankt sich.
  3. rantaplan, 07.06.2018 #3
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja, ich bin mit meinem G4 eigentlich ganz zufrieden. Bisher kein Bootloop gehabt, Kamera top, und auch von der Leistung her ist das G4 für mich vollkommen ausreichend. Mit anderen Handys hatte ich teilweise erheblich mehr Probleme, trotzdem ärgert mich dass es keine Update gibt, und dass LG viele Kunden mit Bootloop im Regen hat stehen lassen. Wenn ich nicht unbedingt ein Gerät mit Lichtstarker Kamera bräuchte würde ich zu einem anderen Gerät greifen, ob ich noch mal zu einem LG greifen würde weiß ich nicht.

    Meine Mutter hat z.B. ein BQ Aquaris X5 Plus und ist damit auch sehr zufrieden. Vor allem ist BQ sehr Kundenorientiert, das X5 Plus bekommt immer die neusten Updates, und im Falle eines Defekts (z.B. aufgeblähter Akku) gibt es von BQ schnell und unkompliziert Ersatz. Leider kann die Kamera des X5 Plus nicht mit dem G4 mithalten, außerdem fehlt mir die IR-Fernbedienung.
     
    Schnuppe bedankt sich.
  4. werner100000, 10.06.2018 #4
    werner100000

    werner100000 Fortgeschrittenes Mitglied

    Die Kamera ist sehr gut und selbst heute in der Top Klasse noch konkurenzfähig. Leider ist das Gerät sehr langsam, war es für mich von Anfang an. Ich habe mich da von Testberichten bei computerbild und chip blenden lassen. Der Prozessor ist der hohen Bildauflösung nicht gewachsen. Das es kein Update auf Android 7 mehr gibt ist schade, nur gibt es auch keine Sicherheitsupdates mehr.
    Als Nachfolger hatte ich zuerst das P10, die Kamera war mir zu dünn. Jetzt habe ich das Sony XZ1. Die Filmkamera ist Top, bei der Fotokamera floppt die Software. Da muß ich öfter eine andere App nehmen. Die Geschwindigkeit ist hoch. Trotz kleinerem Akku muß ich nur alle 2 Tage nachladen. Evt wäre noch ein 3. drin, riskiere ich aber nicht.
     
    Schnuppe bedankt sich.
  5. nomax, 03.07.2018 #5
    nomax

    nomax Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich bin grundsätzlich noch zufrieden (Kamera!), habe aber auch so meine Probleme gehabt:
    Nach Bootloop gerade noch innerhalb der Garantiezeit wurde das Gerät kostenlos repariert, dann Probleme mit zu hohem Akkuverbrauch (konnte ich Lösen durch einige Tweaks) und zuletzt die Sache mit dem "App 1 von 1 wird optimiert" nach Neustart, wodurch der Sinn eines Wechselakkus zunichte gemacht wurde. Durch Löschen der betreffenden App auch gelöst.

    Ich überlege nun, Nougat zu installieren, nach der anleitung hier:
    [H815] [H818P] Nougat Stock FOR LOCKED BOOTLOADER [v29A] [TOT] [FLASHABLE LGUP]

    Aber ich zögere noch, wer weiß, was dann wieder passiert. 7 hätte ich aber schon gerne. Ich habe jedenfalls nur wenige deutsche Beiträge gefunden, die das Update gemacht haben - die Sache mit den 2 Kernen ausschalten kommt mir wieder komisch vor, so als ob der Akkuverbrauch unter Nougat wieder zu hoch wäre.

    Never change a running System? Was meint Ihr?

    Nomax
     
  6. Schnuppe, 03.07.2018 #6
    Schnuppe

    Schnuppe Threadstarter Android-Experte

    Ich hatte es auch mal in Erwägung gezogen, mich dann aber doch dagegen entschieden. Eigentlich funktioniert ja alles und die Kamera ist immer noch sehr gut.
     
  7. jochen-01, 03.07.2018 #7
    jochen-01

    jochen-01 Android-Experte

    @nomax Ich hatte mal Nougat installiert. Das Telefon war mir damit aber zu langsam. Inzwischen bin ich wieder zurück zu 5.1, damit läuft das G4 wenigstens flüssig.
     
  8. braini, 03.07.2018 #8
    braini

    braini Android-Guru

    Ich nutze es derzeit mit Android 7, für mich ist es damit ausreichend schnell und es funktioniert problemlos.
    Habe wenige Apps installiert und noch genug freien Speicherplatz.
    Von den aktuellen Geräten würde ich mir das One Plus 6 kaufen, mein uraltes One Plus One läuft immer noch perfekt mit Android 8, schneller als das LG G4 ist es allemal.

    Eventuell noch das Samsung Galaxy Note 9 im August.
     
  9. wasserkante, 11.07.2018 #9
    wasserkante

    wasserkante Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich habe das G4 eigentlich nur noch wegen der Kamera.
    Der Akkuverbrauch sobald man es mal nutzt ist schön ätzend,
    auch nervt mich der schwache Empfang. ( Hatte das ZUK Z2 Pro und da wurde mir bewußt wie schlecht der Empfang des G4 ist. )
    Aber solange es nicht das für mich perfekte Handy gibt, bin ich auch nicht bereit Kohle auf den Tisch zu legen.
    Eins der Probleme, gibt ja jetzt kaum noch Triple Slot Handys, also brauch ich ein Dual Sim mit 128GB.
    Und nicht größer als 15cm !
    Mein Traum wäre das Essential PH-1 vom Formfaktor, aber das schwächelt ja bei der Kamera,
    da war ich beim ZUK eben auch nicht zufrieden, gerade im dunkeln war mein G4 um längen besser.

    Mein nächster Hoffnungsträger Mi Mix 3.

    Ach ja, hab übrigens seit einigen Monaten die V29 drauf und kann nichts negatives feststellen.

    Was ja immer noch herausragend ist, der 16:9 Foto Chip !
    Und es liegt richtig gut in der Hand, nicht so ein flutschi Gerät.
     
  10. rantaplan, 11.07.2018 #10
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    @wasserkante : Mich stört halt das fehlende Softwareupdate sowie die fehlende 60fps Aufnahme, aber dies wusste ich ja schon vor dem Kauf. Gut, Empfang ist nicht perfekt, und WLAN manchmal etwas buggy. Ansonsten kann ich mich über mein G4 nicht beklagen, Akkuverbrauch finde ich OK, Geschwindigkeit auch (als ehemaliger Nexus 4 Besitzer weiß ich ein Lied davon zu singen). Kamera immer noch über jeden Zweifel erhaben (auch wenn manchmal im Automatikmodus die Farbtemperatur etwas daneben liegt), Display auch sehr gut (bislang kein nennenswertes Einbrennen).

    Was mir besonders positiv aufgefallen ist: das G4 sieht immer noch fast aus wie neu. Dabei hatte ich am Anfang doch etwas Bedenken wegen dem vielen Kunststoff (ich habe die Lederhülle nie verwendet). Das Displayglas ist auch noch Top, insgesamt scheint das G4 ein recht robustes Gerät zu sein. Mein altes Nexus dagegen war eine Mimose, es hat sich in suizidaler Absicht vom Glastisch gestürzt und dabei die Vorder- und Rückseite aus Glas zum splittern gebracht.
     
  11. Schnuppe, 12.07.2018 #11
    Schnuppe

    Schnuppe Threadstarter Android-Experte

  12. rantaplan, 12.07.2018 #12
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    @Schnuppe : Nein, das funktioniert eben nicht. Zwar kann man damit eine FHD 60fps Aufnahme machen, die Qualität ist aber im Vergleich zur FHD 30fps Aufnahme unterirdisch schlecht. Darüber wurde hier auch schon mal diskutiert, leider wurden entsprechende Kommentare auf der Projektseite ignoriert. Im 60fps Modus wird die Bitrate drastisch reduziert, das Video sieht im Vergleich zur 30fps Aufnahme stark verwaschen aus. Gleiches gilt übrigens auch für den Port der G6 Kamera App, dies wurde schon in diesem Thread diskutiert. Ich brauche keine 60fps Aufnahme, wenn diese dann noch schlechter aussieht als 720p.

    Es gibt keine Möglichkeit die 60fps Aufnahme in annehmbarer Qualität beim G4 ohne root zu aktivieren. Es gibt einen entsprechenden Fix für die 60fps Aufnahme bei der die Qualität angeblich nicht leidet, doch auch dort melden sich Nutzer die das gleiche Problem haben. Deshalb habe ich mir bisher die Mühe gespart mein G4 zu rooten und diesen Fix einzuspielen (auch wegen der Garantie).
     
  13. FWK

    FWK Neuer Benutzer

    Mit meinem G4 war ich bis Januar 2018 zufrieden. Die Kamera war sehr überzeugend. Ich hatte es nicht ausschließlich verwendet. Die Garantiefrist war daher um zwei Monate überschritten als sich das ereignete, was ich zuvor schon gelesen hatte: Platinenschaden. Das G4 verabschiedete sich bei der Nutzung eines Browsers unvermittelt und startete danach erst nicht vollständig und dann gar nicht mehr.
    Zuvor war ich schon enttäuscht von der LG Update-Politik. Android 7 wurde entgegen den Ankündigungen nicht veröffentlicht. Nachfragen bei LG Deutschland blieben oberflächlch. Der Gipfel der Unzufriedenheit war erreicht, als LG mir anbot, das G4 für ca. 170 EUR mit einjähriger Garantie zu reparieren. Neugeräte waren da mit zweijähriger Garantie schon günstiger zu kaufen.
    Die Produktkategorie Smartphone kaufe ich ganz sicher nicht mehr bei LG. Letztlich handelt es sich bei dem Fehler um einen versteckten Mangel. Wie ich las, hat das LG auch zugegeben. In den USA wurde eine Sammelklage erfolgreich abgeschlossen. Geschädigte können mit mehren Hundert Dollar Ersatz rechnen. In Deutschland bleiben die User leider allein.
     
  14. Tueddelmors, 23.07.2018 #14
    Tueddelmors

    Tueddelmors Junior Mitglied

    Nachdem mein G6 mal wieder zur Reparatur ist, habe ich in den letzten 2 Wochen ein G4 in Betrieb. Meiner Frau habe ich vor 2 Jahren ebenfalls eins empfohlen. Beide machen jedoch in letzter Zeit nur Probleme. Bei meinem funktioniert das Double Tap-To-Wake nicht mehr und die Akkulaufzeit ist trotz neuem Akku und Neuinstallation noch immer äusserst unbefriedigend. Bei dem G4 meiner Frau entlädt sich der Akku alle paar Wochen unter enormer Hitzeentwicklung innerhalb von 5 Stunden komplett, meist immer dann wenn sie besonders darauf angewiesen ist. Mittlerweile hat sie die Nase voll und möchte etwas anderes haben. Eigentlich schade, da ich das G4 in vielen Dingen noch immer richtig Klasse finde, aber mit den Mängeln werden wir mal die Marke wechseln.
     
  15. rantaplan, 23.07.2018 #15
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    @Tueddelmors : Ich finde es erstaunlich, wie unterschiedlich die Erfahrungen zum Thema Akkuleistung sind. Ich bin mit der Akkuleistung meines G4 immer noch vollkommen zufrieden. Manchmal glaube ich es sind die installierten Apps, welche die Akkuleistung stark negativ beeinflussen. Vor einiger Zeit gab es im Play Store Apps, welche heimlich im Hintergrund nach Bitcoins geschürft haben, natürlich auf Kosten der Rechenleistung und des Akkus. Aber auch eine schlecht programmierte App kann den Akku leer saugen. Mit meinem Akku komme ich gut über den Tag, wenn ich das G4 sehr wenig benutze sind auch gut zwei ganze Tage drin.
     
  16. Tueddelmors, 23.07.2018 #16
    Tueddelmors

    Tueddelmors Junior Mitglied

    Ich habe jetzt zum Testen nochmals den Werksreset durchgeführt und nur Whattsapp installiert. Ich finde einen Akkuverbrauch von 3-4 %/h bei ausgeschaltetem Bildschirm zuviel.
     
  17. rantaplan, 23.07.2018 #17
    rantaplan

    rantaplan Fortgeschrittenes Mitglied

    @Tueddelmors : Dann ist Dein Akku möglicherweise nicht mehr in Ordnung. Mein G4 hält wenn ich es gar nicht benutze mehr als 48h durch, und ich habe im Moment wirklich viel Mist auf meinem Gerät installiert. Wie gesagt, ich kann dieses Problem nicht nachvollziehen. So geht es aber im Grunde bei fast allen Herstellern und Modellen, es gibt Leute die sind sehr zufrieden, und es gibt Leute die sich über den Akku beschweren. Dieses Thema wäre aber wohl ein Fall für den Akkuthread, bevor es hier noch weiter abdriftet.
     
  18. Tueddelmors, 23.07.2018 #18
    Tueddelmors

    Tueddelmors Junior Mitglied

    Wie bereits geschrieben ist ein neuer Akku drin (meintrendyhandy). Ich hab somit alle für mich möglichen Fehlerquellen ausgeschaltet.
     
  19. questioneer, 25.07.2018 #19
    questioneer

    questioneer Junior Mitglied

    Habe beim Prime Day zugeschlagen und wollte mein G4 gegen das Oneplus 5T tauschen. Grund, Bluetooth Probleme beim G4 und ich dachte ein Handy von Ende 2017 muss bessere Fotos machen als eines von Mitte 2015.
    Ich muss sagen, Speed und insbesondere Features wie Face Unlock sind beim 5T schon sehr cool aber die Kamera hat mich komplett enttäuscht.

    Die Fotos wirken alle wie mit einem Schleier belegt. Die Detailtreue lässt je dunkler es wird extrem zu wünschen übrig. Habe beide Handys nebeneinander gehalten um Vergleichsbilder zu machen und jedes mal waren die Fotos des G4 besser. Das G4 nimmt sich zwar im Gegensatz zum 5T Zeit zum fokussieren und löst deswegen nicht auf Knopfdruck aus, dafür sind die Bilder dann auch deutlich besser. Teilweise hat mich diese Auslöseverzögerung bisher gestört aber nach der Erfahrung mit dem 5T möchte ich auf die kleinen grünen 4 Ecke die anzeigen, ab wann scharf gestellt ist nicht mehr verzichten. Es wundert mich ehrlich gesagt, dass es diese Hilfe bei vielen anderen Handys nicht gibt.

    Habe das G4 nochmal auf Werkseinstellung gesetzt und alle neuen originalen Updates gezogen (kein Root). Bluetooth Probleme sind jetzt auch (erstmal) weg.
    Akkuprobleme habe ich nach Akkutausch vor ein paar Wochen auch nicht mehr. Davor hat es gefühlt max einen 3/4 Tag gehalten.

    Ergo, das 5T geht zurück und ich bleibe erstmal beim G4. Schade das LG so eine scheiß Update Politik hat, so wird das nächste wahrscheinlich kein LG mehr, sondern wohl eher ein Pixel 2 wenn das die 500 € Preisgrenze durchbricht.
     
  20. Tueddelmors, 26.07.2018 #20
    Tueddelmors

    Tueddelmors Junior Mitglied

    Das G4 meiner Frau soll aufgrund von Akkuproblem ja auch ausgetauscht werden. Da sie Wert auf eine gute Akkuleistung legt, habe ich ihr das Galaxy A5 (2017) bestellt. Allerdings ist die Kamera deutlich schlechter als das mittlerweile über 3 Jahre alte G4.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LG G4 Stock Browser Lesezeichen exportieren LG G4 (H815) Forum 10.08.2018
Statusleiste beim LG G4 verschwunden LG G4 (H815) Forum 21.07.2018
LG G4 Daten aus Titanium-Backup wiederherstellen LG G4 (H815) Forum 30.05.2018
Rootrechte für LG G4 H818p LG G4 (H815) Forum 03.02.2018
LG G4: WiFi und Bluetooth:"Eine Verbindung ist nicht möglich" LG G4 (H815) Forum 01.02.2018
Hat LG das G4 Softwareseitig langsamer gemacht? LG G4 (H815) Forum 29.01.2018
LG G4 Kosten Reparatur Ladebuchse LG G4 (H815) Forum 21.01.2018
Greenscreen nach gebrochener Kamera-Linse LG G4 (H815) Forum 03.01.2018
Anrufprobleme LG G4 (H815) Forum 15.12.2017
LG G4 Probleme mit dem Akku, schaltet sich ein und aus LG G4 (H815) Forum 10.12.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lg g4 android 7

    ,
  2. android 7 lg g4

    ,
  3. lg g4 update Erfahrungen

    ,
  4. mein lg g4 immer noch kein android 7.0,
  5. LG g4 h815,
  6. lg g4 android 7 2018,
  7. android 7 für lg g4,
  8. lg g4 optimierung der app 1 von 1 2018
Du betrachtest das Thema "Seid ihr noch mit dem LG G4 zufrieden?" im Forum "LG G4 (H815) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.